Kenwood Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von lindemeyer 22 Suche LS für meinen Kenwood KA-7010
    Ich habe einen Kenwood KA-7010 an dem zur Zeit 18 Jahre alte Bose LS laufen die nicht mehr besonders viel frische haben. Ich höre viel Bossa Nova, Jazz und Blues, aber auch mal HipHop oder Gitarrenmusik. Brauche also Allrounder denke ich. Mein Budget liegt so bei 300-500 Euro für ein Paar.... weiterlesen → lindemeyer am 26.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.01.2012
  • Avatar von kuck-ei 12 Yamaha ax-750 vs. Kenwood ka-7010
    Auf der Suche nach einem neuen Verstärker bin ich bei ebay auf den ka-7010 von Kenwood und den ax-750 aus dem Hause Yamaha gestoßen. Ich Suche einen (gebrauchten) gut klingenden Verstärker, der für die eine oder andere Party auch mal etwas lauter kann! Kann man diese Verstärker empfehlen?... weiterlesen → kuck-ei am 22.04.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.04.2007
  • Avatar von Exctasy 1 JBL TLX 25 mit Kenwood KAF-1010?
    Also ich habe bei Ebay die JBL TLX 25 für 110euronen inkl. Versand und den Kenwood KAF-1010 für im mom 1euro gesehen wäre das was als Anfänger Anlage? Alternativ gibts noch Canton FONUM 501 oder CANTON Karat 920 DC gruß Exctasy weiterlesen → Exctasy am 28.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2006
  • Avatar von -MasterYoda- 6 KENWOOD KA-4020 oder Yamaha AX-596
    Ich suche einen verstärker fürmeine magnat soundforce 1200 mit einer leistung von 120 -300 watt an 4-8 ohm ich habe mal 2 Verstärker raus gesucht die mir eigendlich so gefallen einmal den: Kenwood KA-4020 Nennleistung bei 1 kHz 4 Ohm (DIN) 80 W + 80 W 2 x mindestens 120 W Dynamische... weiterlesen → -MasterYoda- am 14.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.06.2010
  • Avatar von fi3b3r 2 Kenwood KA 7010 & Celestion SL 6
    Ich würde gerne wieder meinen alten Kenwood Verstärker aus dem Keller holen und benötige neue Boxen. Eigentlich hätte ich gerne die Audiorama 9000. Leider übersteigt das mein aktuelles Budget ;( Jetzt habe ich gehört das ich die Celestion SL 6 günstig (ca. 300€) erwerben könnte - lohnt sich... weiterlesen → fi3b3r am 13.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.11.2009
  • Avatar von Punktoall 23 Gebrauchte Verstärker
    Ich suche einen gebrauchten Verstärker. Da ernsthafte berichte im netz kaum zu finden sind, hoffe ich dass ihr mir ein paar Geräte empfehlen könnt. Ich habe an einen Verstärker gedacht den ich bis ca.200 Eur bekommen kann. (Von Marantz, Rotel, Yamaha o.ä.) gruss Punktoall weiterlesen → Punktoall am 10.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.05.2013
  • Avatar von Stormmaster 16 Suche günstige, aber trotzdem gute Stereolautsprecher (2.0 oder 2.1)
    Nachdem ich mich jetzt im anderen Thread bereits durch Eure Hilfe auf zwei Stereoverstärker (Onkyo A-5VL oder Kenwood RA-5000) festlegen konnte, fehlen nun nur noch die passenden Stereolautsprecher. Hier mal die Bilder des Wohnzimmers: http://www10.pic-upload.de/thumb/05.04.12/rcysewtowuge.jpg... weiterlesen → Stormmaster am 06.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.04.2012
  • Avatar von los_rockos 34 5.1 system oder standlautsprecher
    Servus Leute, bin neu hier. möchte gern im wohnzimmer meiner freundin eine anlage. mich würd interessieren, ob ihr mehr von den 2.1, 5.1 (oder mehr) haltet, oder von den guten alten ordentlichen standlautsprechern? wir möchten halt musik hören u. filme anschauen. hab nämlich schon bissl durchs... weiterlesen → los_rockos am 24.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.08.2012
  • Avatar von xnicox37 29 Sansui AU X1 austauschen
    Ich möchte meinen AU X1 gegen einen gleichwertigen Stereoverstärker austauschen und suche nach einen passenden Verstärker mit den herausragenden Eigenschaften des Sansui. Mich hat am meißten diese unglaubliche Schnelligkeit und schier endlose Kraft de Verstärkers beeindruckt und möchte diese... weiterlesen → xnicox37 am 11.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.05.2014
  • Avatar von Örny 54 Was ist "der Naim Klang" und welche Amps ähneln im Klang ?
    Ich liebäugle zur Zeit mit 3 LS. Monitor Audio RX6, Kudos X2, oder Sonics Oumnia. Die MA und die Kudos durfte ich vor kurzem an einem Nad 326 bee testhören. Beide gefielen mir im Klangbild in verbindung mit dem Nad. Der Kudos spielte insgesamt noch "holographischer", LS Positionen waren nicht... weiterlesen → Örny am 08.10.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.01.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von dobro 1 Kenwood KA 7090 R - Vollverstärker
    Beschreibung: Kenwood KA 7090 R - Vollverstärker Standort: Münster Westf. Preis: 165 € Versandkosten: inkl. in D weitere Erläuterungen: BDA und FB vorhanden Hallo, für einen Freund biete ich den voll funktionsfähigen Kenwood Vollverstärer KA 7090 R an. Das Gerät hat geringfügige Gebrauchsspuren... weiterlesen → dobro am 23.10.2011 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 23.10.2011
  • Avatar von CigaretteSmoker 6 Kenwood KA-7010
    Sehr guter Zustand, so gut wie keine Gebrauchsspuren erkennbar. Technische Daten: 2x155 W (DIN) an 4 Ohm 2x200 W Dynamikleistung an 4 Ohm Speakers A/B für 2 Lautsprecherpaare, einzeln schaltbar Phono-Eingang, unterstützt MM und MC Eingänge: PHONO, CD, Tuner,AUX, 2x TAPE ADPT/Tape 3 Tiefenverstärkungs-Schalter(Bass... weiterlesen → CigaretteSmoker am 29.02.2008 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 25.06.2008
  • Avatar von kuck-ei 4 Kenwood Ka-7010
    Preis (Pflichtangabe!): 170 Euro VHB Neupreis: Um 1000 DM Standort: Essen ( 45277) Zustand: Technisch: Einwandfrei Optisch: minimale gebrauchsspuren, Top! Artikelbeschreibung: * Dynamikleistung: 270 + 270 Watt (2 Ohm) * Dynamikleistung: 200 + 200 Watt (4 Ohm) * Dynamikleistung:... weiterlesen → kuck-ei am 26.06.2008 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 29.06.2008
  • Avatar von Aragami 2 Denon PMA-1500R champagner
    Wegen bevorstehendes Umzuges ins Ausland verkaufe einen (Voll-)Verstärker Denon PMA-1500R champagner Der Amp wurde (neu, im April 2004) gekauft und befindet sich in einem einwandfreien, absolut neuwertigen Zustand, sowohl technisch als auch optisch. Auch mit der Lupe finden Sie keine Kratzer,... weiterlesen → Aragami am 29.01.2007 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 02.02.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Verstärker der Marke Kenwood

  • 9.8
    Streng symmetrisch aufgebauter Endverstärker , extrem aufwendige Konstruktion . Zwei potente Netzteile - je ein eigenes Netzteil pro Kanal . Immense Leistungsreserven und äußerst Laststabil . Massiver Aufbau und ein Gerätegewicht von 27 Kg . Der Klang dieses technischen Meisterwerks ist über jeden Zweifel erhaben . zum Produkt →