Keine Bewertung gefunden

M-Audio M3-8 Kompaktlautsprecher aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 220 Watt (RMS)

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile M-Audio M3-8

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile M-Audio M3-8

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von asdfg3 5 M-AUDIO M3-8 und M3-6
    Hat die schon jemand mal gehört oder vermessen? Billig, hübsch, koaxial, 3 Wege, 299€/Stück klingt ja auf den ersten Blick ganz gut. Aber keine vernünftigen Specs auf der HP, weder zur Amplitudenantwort noch zur off-axis Wiedergabe, noch zur Transientenwiedergabe. Die 40Hz bis 20kHz ohne Intervallangabe,... weiterlesen → asdfg3 am 24.11.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.02.2014
  • Avatar von Bassig 26k Thread für Klipsch Fans
    Servus Publikum, da hier schon diverse Threads zu bestimmten Ls-Herstellern aufgemacht wurden, muß ich doch mit der recht unterpräsenten Marke Klipsch nachziehen. Was mich an den Boxen der Reference-Serie von Klipsch überzeugt hat, ist die immense Räumlichkeit, die fast schon an Koaxialsysteme... weiterlesen → Bassig am 24.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.07.2018
  • Avatar von yournecs 30k Es lebe der Studio-Monitor!
    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, weil es ja um Lautsprechern. Studio Monitoren sind zwar nicht so bekannt wie die Hifi Lausprecher, nur in Studio sind die renner schlechthin. Als ich mit Homerecording andfinge war ich mit mein vorhandenden B&W Nautilus 805 mit Arcam kette begeistert.... weiterlesen → yournecs am 22.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.07.2018
  • Avatar von Mr.Stereo 18k Thread für Kef-Liebhaber:
    Der fehlte noch... Bin mit Kef aufgewachsen und halte immer noch sehr viel von dieser Marke. In der Vergangenheit sprachen sie für typisch britisches Understatement, bis sie in den letzten zwei Generationen ihr Uni-Q-Prinzip perfektionierten und auch optisch mit ihren abgerundeten Gehäusen... weiterlesen → Mr.Stereo am 06.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.07.2018
  • Avatar von m2catter 7k Die besten Minimonitore?- erweitert zum U40 Monitorclub , Dez.2012
    Ich bin seit langem begeisterter Anhänger von Minimonitoren, also Lautsprechern, die das Maß von 30,5cm (entspricht exakt einem englischen Fuß) nicht überschreiten. Sie sind meist schneller als ihre groesseren Brüder und können oft auch als Nahfeldmonitore eingesetzt werden. Sie eignen sich... weiterlesen → m2catter am 10.06.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.04.2016
  • Avatar von Enelium 17 8" Studio Monitore zu groß für 13m²?
    Leute, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich versuche mich zur Zeit zu entscheiden welche Studiomonitor ich nehme. Genauer gesagt, welche Größe. Habe zur Zeit auf dem Schreibtisch die Yamaha HS8 stehen, die wirklich sehr gut sind. Mir gefällt es auch dass der Bass tief runter geht. Jedoch... weiterlesen → Enelium am 18.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.01.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu M-Audio M3-8

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: nicht vorhanden
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: nicht vorhanden
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 220
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: nicht vorhanden
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Google Cast/Home: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein