Keine Bewertung gefunden

NAD T 163 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, Dolby Digital + DTS

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD T 163

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD T 163

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von TheSoundAuthority 19 NAD T163 v2 + T955 - Erfahrungen?
    Hat zufällig jemand von euch oben genannte Kombo und könnte etwas dazu schreiben? Evtl. auch Vergleiche zu anderen Endstufen/Vorstufen? Wäre euch sehr dankbar! Und: Jaja, ich geh sie mir auch selbst anhören ;-) weiterlesen → TheSoundAuthority am 12.03.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 01.10.2007
  • Avatar von garuda 1 Endstufe NAD T955 m. T163
    Hat jemand die Endstufe NAD T955 schon mal probegehört oder zu Hause stehen? Da ich mit NAD bereits bei zwei Modellen (L70 und T763) schlechte Erfahrungen bzgl. Laufwerken, Lüftern und Rauschkulisse machen musste, interessiert mich vor allem, ob der/die Lüfter permanent laufen und wenn ja,... weiterlesen → garuda am 12.02.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.02.2007
  • Avatar von jss 1 NAD T973 & T163
    Miteinander, vor zwei Tagen habe ich die Kombo bekommen, großes Lob an den Händler meines Vertrauens für die schnelle Lieferung. Leider muss ich sagen, dass zumindest der T973 den ich hier habe, nicht für seinen Zweck taugt: Am Boden des knapp 40 Kilo schweren und absolut gigantisch erscheinenden... weiterlesen → jss am 20.02.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 20.02.2004
  • Avatar von scarvy 2 nad t 163 und 5x vincent sp-996
    Was haltet ihr denn von der kombination NAD t-163 als a/v-vorstufe und die vincent sp-996 als endstufen? hat hier jemand schon einmal die sp-996 gehört? die 125watt an 8 ohm sollten doch eigentlich reichen, oder was meint ihr? dran sollen die klipsch rf-15 gruß raphael weiterlesen → scarvy am 21.03.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.03.2006
  • Avatar von steffele 1 NAD T 163 und Acurus Endstufen
    Momentan dient mein Marantz SR 7500 noch als vorstufe für eine Acurus A200*3 und eine A100*3. Hätte die möglichkeit relativ günstig (genauer gesagt im tausch für meinen Marantz) eine NAD T 163 vorstufe zu bekommen. Hat jemand die NAD im einsatz oder vielleicht sogar von einem receiver auf... weiterlesen → steffele am 23.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.01.2007
  • Avatar von kaiwonline 23 Erfahrungsaustausch NAD T753 V.2
    Ich möchte auf diesem Wege einen Erfahrungsaustausch über den NAD T753 V.2 einleiten. Bei mir läuft er jetzt seit ein paar Tagen. Gruß Kaiwonline weiterlesen → kaiwonline am 11.12.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.02.2006
  • Avatar von Simon 18 Gute Vorverstärker unter 1000€
    Ber folgende Komponenten bin ich bis jetzt gestolpert: ROTEL RSP-1068 und NAD T 163 V.2 Jetzt wollte ich mal nachfragen, ob es gute Surround Vorverstärker auch unter 1000€ gibt? Grüße Simon weiterlesen → Simon am 10.04.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.04.2007
  • Avatar von scarvy 4 genaue aufgabe einer vorstufe??
    Ich habe mir überlegt dass ich mir zu meinem technics receiver und meinem shanling cd-spieler eine neue endstufe gönne. das wäre die CI 9060 von NAD. nun ist ja meine vorstufe im technics nicht wirklich berauschend und die neue vorstufe (T 163) muss noch warten...(azubi mit kind, wohnung und... weiterlesen → scarvy am 06.03.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.03.2006
  • Avatar von waterl00 2 Ablösung AVR-2801 gegen Vor/Endstufen-Kombi
    Ich plane mittelfristig meinen Denon AVR-2801 gegen eine Mehrkanal-fähige Vor/Endstufen-Kombi abzulösen. Ich verspreche mir davon nochmals einen klanglichen Schub nach vorne, gerade und vor allem im Stereo-Betrieb. Hier (im Stereobetrieb) liegt mein klangliches Haupt-Augenmerk. Bei der Geräteauswahl... weiterlesen → waterl00 am 13.03.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.03.2005
  • Avatar von Trainer 6 Vergleich NAD-Yamaha-Pioneer
    Hat sich jemand schon mit den Geräten Yamaha DSP-Z9/ Pioneer VSX-10 (?) und NAD T163/973 auseinandergesetzt bzw. schon gehört ? Höre sehr gerne Rockmusik und sehe gerne Filme. Möchte einen neuen AV-Verstärker von diesen Marken. Meine derzeitigen Komponenten: NAD AV L75/ DVD L55 Beamer Panasonic... weiterlesen → Trainer am 10.01.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 11.01.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu NAD T 163

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 8
  • Tiefe in mm: 399
  • Höhe in mm: 150
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein