9.3 2 Stimmen

Quadral PICO Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 60 Watt, 86 dB Wirkungsgrad, 44 - 65000 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.3 2 Stimmen
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Bewertungen für Quadral PICO

  • 9.8
    Die Bändchenhochtöner sind einfach sensationell. Selten habe ich solch eine Leichtigkeit und Spielfreude erlebt. Detailreich aber dabei unfassbar musikalisch bilden sie jedes einzelne Instrument bei akustischen Aufnahmen im Detail ab. Trotz der kompakten Abmessung schaffen sie einen warme, tiefen Bass. ... Die Bändchenhochtöner sind einfach sensationell. Selten habe ich solch eine Leichtigkeit und Spielfreude erlebt. Detailreich aber dabei unfassbar musikalisch bilden sie jedes einzelne Instrument bei akustischen Aufnahmen im Detail ab.

    Trotz der kompakten Abmessung schaffen sie einen warme, tiefen Bass. Wem das zu "warm" ist, kann dank der Bassreflexstopfen etwas mehr "Knackigkeit" erreichen. Wurde von mir in Räumen zwischen 18 und 30 qm betrieben und haben mir absolut ausgereicht.
    Bei der Verarbeitung gibt es nur den Punktabzug da bei so modernen Lautsprechern eine "verdeckte" Halterung der Frontabdeckung wünschenswert gewesen wären.
  • 8.8
    Die Quadral Phonologue C Pico ist eine, gerade mit dem Finish "Kirsche" toll aussehende Box, die ohne Frage überzeugt. Klanglich ist der Hochtonbereich dank des Bändchens transparent und ausgewogen, dabei nicht nervig, allerdings kann das je nach Geschmack auch soft sein. Der Mitteltonbereich überzeugt ... Die Quadral Phonologue C Pico ist eine, gerade mit dem Finish "Kirsche" toll aussehende Box, die ohne Frage überzeugt. Klanglich ist der Hochtonbereich dank des Bändchens transparent und ausgewogen, dabei nicht nervig, allerdings kann das je nach Geschmack auch soft sein. Der Mitteltonbereich überzeugt für eine Zweiwegebox, der Bass könnte dagegen etwas straffer sein, dieser ist teils doch etwas brummlig, auch in akustisch gut ausgestatten Räumen mit ausreichend Wandabstand.
    Technisch wie haptisch ist alles auf hohem Niveau - für die Gebrauchtpreise, die für die Quadral aufgerufen werden, eine echte Empfehlung!

Vorteile Quadral PICO

  • Sensationeller Hochtöner, warm und spielfreudig abgestimmt.
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Quadral PICO

  • Von der breiten Masse absolut unterschätzt
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von HEINFIN 1 QUADRAL PICO LIMITED EDITION
    Vor kurzem habe ich ein Paar Boxen der Firma Quadral bekommen, über die ich nichts im Internet finden kann. Es handelt sich um ahonfarbige, furnierte Quadral PICO PHONOLOGUE C mit dem Zusatz LIMITED EDITION. Ich war ganz erstaunt, neue Modelle der Reihe PICO für 499,- pro Stück zu finden.... weiterlesen → HEINFIN am 15.01.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.01.2016
  • Avatar von bernnbaer 1 quadral Pico C2-PL (oder Pi): kennt die jemand?
    Wollte mal fragen, ob Ihr die genannten Lautsprecher von Quadral kennt und was von ihnen zu halten ist? Die heißen PICO C2-PL oder C2-PI. Hab da im Second-Hand-Laden welche gesehen. Was wäre denn ein angemessener Preis? Im Internet konnte ich nichts über sie finden, HiFi-Wiki schweigt sich... weiterlesen → bernnbaer am 25.10.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.10.2013
  • Avatar von derbensen 1 kennt jemand die quadral pico lautsprecher?
    Kann mir jemand etwas zu den obengenannten ls sagen? taugen die was ? evtl hat die jemand zu hause und kann berichten... viele grüße , ben. weiterlesen → derbensen am 07.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.08.2005
  • Avatar von JanHH 23k Der Dynaudio-Thread
    Nachdem nun jede halbwegs relevante Boxenmarke ihren Fan-Thread hat, und Dynaudio scheinbar noch nicht (oder hab ich was übersehen?), versuche ich mal, hiermit einen solchen zu eröffnen. Hab mir jedenfalls nach einem begeisterten Probehören spontan bei 3-2-1 ein Paar Contour S3.4 gekauft und... weiterlesen → JanHH am 25.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von Ritschie_BT 16k Thread für Quadral Liebhaber
    Als bekennender Vulkanier kann ich es einfach nicht lassen, einen Thread für Quadral Liebhaber zu eröffnen 1972 wude von H.-D. Hoffmann, H. Pabel, H. Enders und F. Hofmann die all-Gruppe in Hannover gegründet. Sie gliedert sich bis heute in zwei Bereiche: Die all-electronic mit den Schwerpunkten... weiterlesen → Ritschie_BT am 19.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von m2catter 7k Die besten Minimonitore?- erweitert zum U40 Monitorclub , Dez.2012
    Ich bin seit langem begeisterter Anhänger von Minimonitoren, also Lautsprechern, die das Maß von 30,5cm (entspricht exakt einem englischen Fuß) nicht überschreiten. Sie sind meist schneller als ihre groesseren Brüder und können oft auch als Nahfeldmonitore eingesetzt werden. Sie eignen sich... weiterlesen → m2catter am 10.06.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.04.2016
  • Avatar von Ameras 18 Aurum Orkan VIII vs. Canton Vento 890.Bass?
    Gestern ich und meine Frau waren bei Verkäufer.Und wir haben die beide angehört , fanden das Aurum Orcan VIII etwas besser klingt als Vento 890...Als ich wollte irgentwas hartes anhören "Metallica" oder änliches er meinte das er hat nichts dabei....Dachier wollte ich wissen welche von die beiden... weiterlesen → Ameras am 29.02.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.05.2013
  • Avatar von the_e 12 Standlautsprecher Infinity viel zu wenig Bass - Problemsuche
    Ich habe ein kleines aber feines Problem: Meine neuen Infinity Classia C336 Standlautsprecher produzieren viel zu wenig Bass. Angesichts, dass sie je 3x 165mm Tieftöner haben mehr als seltsam. Bisher waren an dem Setup 2 Quadral PICO mit 1x 135mm Tieftöner, auch mit rear-bass-port. Die haben... weiterlesen → the_e am 22.04.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.06.2010
  • Avatar von dharos 5 Quadral Platinum M5 mit M10 und M20 kombinieren
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir im letzten Jahr zwei Platinum M5 zum Stereo hören gekauft. Dazu betreibe ich im gleichen Zimmer ein Cabasse Eole 2 5.1 Set für das Heimkino. Die Cabasse möchte ich nun verkaufen und die Quadral um einen Center und zwei Rear erweitern. Doch leider sind... weiterlesen → dharos am 11.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.03.2014
  • Avatar von steffele 77 Kauf einer Infinity RS1b aus Dallas, Erfahrungsbericht
    Es lebe die Globalisierung oder ein Einkauf in USA Da die Frage immer wieder mal auftaucht möchte ich hier mal einen kleinen Bericht über den Kauf eines doch recht üppigen Boxensystem zum besten geben. Ziel meiner Begierde war ein gut 20 Jahre altes Lautsprechersystem: Infinity RSIb Wie... weiterlesen → steffele am 22.05.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.05.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Quadral PICO

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 336
  • Tiefe in mm: 264
  • Breite in mm: 194
  • Gewicht in kg: 8.15
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 60
  • Wirkungsgrad in dB: 86
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 44
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 65000
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein