9.6 2 Stimmen

XTZ 99.36 MK3 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

9.6 2 Stimmen
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Vorteile XTZ 99.36 MK3

  • Ermüdungsfreies Hören
    1x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile XTZ 99.36 MK3

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von tillcom 6 Heco Celan GT 902 oder XTZ 99.36 MK3
    Da is er wieder Ich habe gerade meine Heco Celan GT 702 verkauft und brauche jetzt ein Update. Ich war nicht zu 100% zufrieden mit den 702ern. Ein wenig mehr Bass wäre schön. Ein bisschen mehr brillianz (was immer das auch bedeutet) ein bisschen mehr WOW das ist es was ich von den Neuen... weiterlesen → tillcom am 11.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.11.2017
  • Avatar von skm001 26 Kaufberatung: Lautsprecher für 3000-4000 Euro
    Ich würde mir gerne sehr hochwertige Lautsprecher zum Musik hören kaufen, welche eine tolle Bühne abbilden können, aber auch mit Bass nicht zu sehr geizen. Die Lautsprecher sollten in der Lage sein, einzelne Instrumente klar voneinander zu differenzieren. Musikrichtungen sollten wie folgt abgebildet... weiterlesen → skm001 am 09.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.11.2017
  • Avatar von juute 76 Elac FS 247.3 + Elac CC 241.3 + XTZ 10.17 + Denon AVR-X 1400H
    Nachdem ich diverse Soundbars und aktive Boxen + SW bei mir stehen hatte, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ein Verstärker + zwei gute Standboxen + SW wohl die akustisch beste Lösung für unser ca. 25 qm großes Wohnzimmer für insbesondere Musik-, aber auch Filmton sein werden. Folgende... weiterlesen → juute am 07.10.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.02.2018
  • Avatar von prozak7 34 Standlautsprecher für kleinen Raum
    All Ich habe ein offenes Wohnzimmer/Küche (ca. 40m2), und der effektiv beschallte Teil des Raumes ist ca. 14m2. Aktuell habe ich dort ein 5.1 System von Focal (die kleinen Sateliten) installiert. Die Lautsprecher sind wandnah ca. 30-40cm entfernt. Verbunden mit einem Yamaha 7.1 Receiver. Nun... weiterlesen → prozak7 am 28.09.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.10.2017
  • Avatar von spocks 16 XTZ A2-300 an Denon X2300W
    Liebe Hifi Gemeinde, Ich ringe momentan damit die XTZ A2-300 zu bestellen um diese an meinen Denon X2300W anzuschließen und hoffe hier Meinungen zu erhalten ob dies überhaupt Sinn macht. Das Setup besteht momentan aus dem o.G. Denon AVR mit einem Teufel Theater 500 Surround Set für Filme/Heimkino.... weiterlesen → spocks am 30.12.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.01.2018
  • Avatar von D2Hammer 34 KEF Q950 oder Nubert NuLine 264
    Ich habe nach einiger Recherche folgende zwei Lautsprecher in die engere Auswahl genommen: - KEF Q950 - Nubert NuLine 264 Optisch würden mir die KEF bei weitem besser gefallen, nur sind diese noch relativ neu am Markt und dementsprechend fehlen die Erfahungsberichte. Aktuell besitze ich Dali... weiterlesen → D2Hammer am 07.10.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.10.2017
  • Avatar von Brummaman 25 besser als KEF R900?
    Derzeit bin ich besitzer eines stereo setups bestehend aus 2 KEF R900 und einem Denon x4000 receiver. ich habe keine vergleichswerte mit ähnlichen lautsprechern dieser preisklasse und deshalb vorab meine frage ans forum: gibt es Lautsprecher dieser Preisklasse (oder darunter) die einen "magischeren"... weiterlesen → Brummaman am 22.10.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.10.2017
  • Avatar von Musikleidenschaft 89 hochwertiger DAC für KEF R700, lohnt sich das?
    Ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem Paar Standlautsprecher für den Stereobetrieb mit CD- und Internetradio. Die gewünschten Standlautsprecher sind unter anderem für gemütliche Abende zu Zweit gedacht. Sie sollen in romantischen Momenten ihren perfekten Auftritt bekommen. Dazu werden... weiterlesen → Musikleidenschaft am 27.08.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2017
  • Avatar von Sam690Fisher 60 Standlautsprecher für das Wohnzimmer - Newbie!
    HIFI-FORUM, eines Vorweg, ich bin absolut kein Profi und habe leider keinerlei Erfahrung im HIFI Bereich. Was nicht ist, kann nochwerden. Gerne würde ich mein derzeitiges Brüllwürfel System (CONSONO 35 MK3 "5.1-SET) für die Musikwiedergabe ablösen. Ich habe mir überlegt, von diesem 5.1 System... weiterlesen → Sam690Fisher am 24.07.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.08.2017
  • Avatar von -sTi- 22 Kaufberatung Lautsprecher 2000-3000€
    Ich möchte mir neue Lautsprecher kaufen und bin für jede Hilfe dankbar. Zuerst mal der Fragebogen: -Wie viel Geld kann ausgegeben werden? 2000-3000 € -Wie groß ist der Raum? Ca. 34 qm -Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? Relativ wandnah, da sie ins Wohnzimmer integriert werden müssen... weiterlesen → -sTi- am 08.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Da_SouL_ 12 XTZ 99.36 MK3 vs. Elac 247.3 lohnt sich ein Vergleich ?
    Moin, ich bin gerade auf der Suche nach meinem Lautsprecher. Zur Zeit habe ich ein Paar XTZ 99.36 hier stehen mit der ich mich gerade anfreunde. Der Bändchenhochtöner gefällt mir extrem gut, ich bin aber am überlegen mir noch die Elac 247.3 zu besorgen und diese gegenzuhören. Meint ihr ein... weiterlesen → Da_SouL_ am 12.01.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.01.2017
  • Avatar von Compacz_kill 15k Elac-Fan Thread
    Da es ja mittlerweile zu jeder Marke nen Liebhaber-Thread gibt , nicht zu den eigentlich recht beliebten wie bekannten Boxen aus dem nördlichen Kiel nix, mache ich jetzt kurzerhand einen auf. Diskussionen zu allem was mit Elac LS zutun hat, Fragen, Meinungs-und Erfahrungsaustausch usw sind... weiterlesen → Compacz_kill am 15.12.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.06.2018
  • Avatar von Anpera 865 Lautsprecher von XTZ
    XTZ ist hier im Hifi-Forum hauptsächlich wegen seiner Subwoofer, aber auch wegen hochwertiger aber günstiger Elektronik bekannt und beliebt. Auch (oder vor allem wegen) der hochwertigen Verarbeitung und des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Die Lautsprecher fristen bisher ein Nischen-Dasein... weiterlesen → Anpera am 07.09.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.02.2018
  • Avatar von ernst123 875 Thread für Phonar-Liebhaber Teil 2 ... (ehem. Traumlautsprecher Phonar Veritas P5 )
    Als ich dieses Jahr auf der High-End 2006 in München war wurde mir von einem Musiker vorab die Lautsprechermarke Phonar empfohlen. Ich hatte diese vorher nie in meinem Leben gehört. Nun gut, wenn ich schonmal auf der High-End bin, dann kann ich mir auch Phonar mal antun dachte ich. Ich hatte... weiterlesen → ernst123 am 02.08.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.06.2018
  • Avatar von babel180 203 Dali / Dynaudio auf der Suche nach einem guten DSP (YPAO, Audyssey, ARC, Dirac etc...)
    Servus in die Runde, (Falls der Thread in einem anderen Bereich möglicherweise mehr kompetente User findet, bitte verschieben) vorweg gleichmal die Konfiguration der Anlage: - Lautsprecher: Dynaudio Contour 1.8 MKII Last Edition - Verstärker: Cambridge Audio Azur 851A - Media Center: Cocktail... weiterlesen → babel180 am 01.06.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.06.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu XTZ 99.36 MK3

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: 1
  • Belastbarkeit in Watt: 550
  • Wirkungsgrad in dB: 87
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 35
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 40000
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Anzahl Wege: 3
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 550
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 1030
  • Tiefe in mm: 320
  • Breite in mm: 202
  • Gewicht in kg: 24

Beschreibung des Herstellers

Mit der 99.36 MK3 geht die beliebte 99.36 nun bereits in der dritten Generation an den Start. All ihre Vorfahren waren aufgrund des außergewöhnlichen Preis-Leistungsverhältnisses und der herausragenden Qualität der eingesetzten Chassis berühmt. Um das auch weiterhin zu gewährleisten, besitzt die 99.36 MK3 mit dem Fountek-Bändchen-Hochtöner eines der besten Modelle auf dem gesamten Markt. Im Tief-Mittelton wird dieser Ausnahmekönner durch einen, ebenfalls bestens bekannten SEAS Excel-Magnesium-Treiber unterstützt. Der Tiefbass wird zudem von einem weiteren SEAS-Treiber mit hervorragender Präzision übernommen. Diese erlesenen Chassis sorgen gemeinsam mit den zahlreichen Möglichkeiten, den Klang an Raum und Präferenzen anzupassen für das perfekte Hörerlebnis.

× 9.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
9.6 Produktfoto Standlautsprecher
XTZ 99.36 MK3
× 9.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.8 Produktfoto Standlautsprecher
XTZ 99.36 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.4 Produktfoto Standlautsprecher
XTZ 99.38 MKII Stereo Front-Lautsprecher

Bearbeitungshistorie

  • 21.09.2016: TasteOfMyCheese
    • 4 Produktdetails angepasst
    • 15 technische Details angepasst
    • 6 Bilder hochgeladen