Keine Bewertung gefunden

Yamaha NS-M 515 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 60 Watt, 89 dB Wirkungsgrad, 6 - 50000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha NS-M 515

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha NS-M 515

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Sputnik41182 2 Yamaha NS-M515 oder NS-M525?
    Ich bin im Begriff mir für mein MINI-KINO ein Paar Effekt-Lautsprecher zu kaufen. Hier ist meine Auswahl wie auch bei allem anderen auf Yamaha gefallen. Mein Favorite sind klar die M515 da mein Center der C515 ist. Die Lautsprecher sind bewertet von der AUDIO jedoch 7/2003 in der Mittelklasse... weiterlesen → Sputnik41182 am 08.08.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.01.2011
  • Avatar von Joymachine 1 Yamaha NS-M515
    Ich möchte mir ein kl. Heimkino erschaffen, evtl ein 7.1. Mein Wohnzimmer ist 32qm groß, wobei nur die helfte zum TV / Musik genutzt wird. Musik und DVD je 50%. Ich habe einen Onkyo TX-SR 703 Receiver und einen Onkyo DV-SP 503 DVD Player. Der Sub ist ein Dali SWA 12. Ich habe jetzt bei einem... weiterlesen → Joymachine am 16.04.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.04.2007
  • Avatar von Eminenz 3,3k Der allgemeine KEF Surroundthread
    Aufgrund Entlastung des KEF Liebhaberthreads im Stereobereich hier nun der entsprechende Surroundthread. weiterlesen → Eminenz am 14.02.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.11.2016
  • Avatar von hifi_bundy 2 Welche Lautsprecher Kombination? Yamaha oder ELAC?
    Nach mehrmaligem Probehören beim Fachhändler von diversen Lausprecher-Kombinationen (KEF, B&W, CANTON etc.) sind nun noch zwei Kombinationen übrig geblieben! Eine soll es nun werden aber welche? Kombi 1 (Yamaha): - Yamaha NS-515F (Front) - Yamaha NS-C515 (Center) - Yamaha NS-M515 (Back) - Yamaha... weiterlesen → hifi_bundy am 26.01.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.10.2007
  • Avatar von tscHaKy 13 Yamaha RX663 was passt dazu?
    Ich habe mich mittlerweile weitestgehend für den Yamaha RX663 entschieden, vorausgesetzt hier überzeugt mich niemnad eines besseren. Ansonsten wäre dann jetzt meine Frage, welches Boxensystem am besten dazu passen würde. Habe schon andere Beiträge über das Motive 6 von Teufel gelesen, in dem... weiterlesen → tscHaKy am 08.12.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.01.2009
  • Avatar von Franky-Boy 3 Frage zu Front/Rear-Lautsprechern
    Ich habe mir ein Surround-System von Yamaha zusammengestellt, aber noch nicht aufgebaut. Gedanken mache ich mir nur bzgl. der Homogenität des Systems, da sich die Front- und Rearspeaker minimal unterscheiden. Eigentlich sollen ja alle Lautsprecher aus einer Serie des gleichen Herstellers stammen.... weiterlesen → Franky-Boy am 31.07.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.08.2006
  • Avatar von Miblue 24 Yamaha Lautsprecher oder lieber was anderes?
    Ich wollte mit die Standbox NS-515F von Yamaha und noch die Rearboxen NS-M515 dazu den Subwoofer YST-SW800+ CenterNS-C515 kaufen für meinen Kenwood AV-Receiver. Ist das eine gute Kombination? Hat jemand Erfahrung mit diesen Boxen. Ist das Infinity-Beta -Boxenset (5.1) vorzusiehen? Ich... weiterlesen → Miblue am 04.12.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2004
  • Avatar von BMWDaniel 11 Was haltet ihr von denYamaha Lautsprechern
    Speziell von den NS 150, C120 und die Rears dazu. Oder NS 515F NS-m515 NS-C515. Wéil ein Händler hat ihm die LS empfohlen bekommt sie auch günstig nur er hat sie nie gehört und will sie jetzt kaufen. Ich hab zu ihm gemeint das es für den Preis wesentlich bessre gibt als die Yamaha aber er vertraut... weiterlesen → BMWDaniel am 09.10.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.10.2004
  • Avatar von PaNik638 1 Hilfe beim Lautsprecherkauf- Yamaha oder Quadral
    Da ich auf diesem bereich nicht so der kenner bin, würde ich mich freuen wenn mir einer weiterhelfen könnte. Ich stehe jetzt vor der Wahl ob ich mir die -Yamaha Lautsprecher Serie NS 515 -NS 515F ; NS-C515 ; NS-M515 ; evtl. YST-SW 515 hole oder die von -Quadral Line Argentum. -Argentum... weiterlesen → PaNik638 am 08.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.03.2005
  • Avatar von Pittiplatsch 1 Suche Erfahrungen zu Yamahalautsprechern
    Betreibt einer von Euch einen Yamaha RX-V740RDS o.ä. und daran die LS-Empfehlung von Yamaha (NS-150, NS-C120, NS-M515)? Ich konnte sie leider noch nicht probe hören, suche aber mal ein paar Eindrücke im Vergleich zu Canton LE und Infinity Alpha. MfG Christian weiterlesen → Pittiplatsch am 05.12.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.12.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha NS-M 515

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 333
  • Tiefe in mm: 184
  • Breite in mm: 180
  • Gewicht in kg: 5
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 60
  • Wirkungsgrad in dB: 89
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 6
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 50000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden