Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

High end münchen 2014

+A -A
Autor
Beitrag
sofastreamer
Inventar
#1 erstellt: 09. Mrz 2014, 19:00
Hi,
da irgendjemand schuld ist, dass ich wieder voll auf kh droge bin, werd ich wohl dieses jahr wieder auf die high end in muc gehen. wer ist da sonst noch dabei? würd mich freuen, wenn ich mal wieder ein paar gesichter zu den avataren kennenlerne.
frix
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2014, 20:30
Denk ich werd auch wieder hingehn. Vlt klappts diesmal mit nem treffen.
vanda_man
Inventar
#3 erstellt: 10. Mrz 2014, 00:56
Sry, ich bin der Übeltäter, aber Blut geleckt hast du bei allen hier
Ich werde wohl auch kommen, örtlich bin ich gar nicht mal weit entfernt - erstmal Ort und Datum abchecken
vernans
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Mrz 2014, 00:57
Wie ist die High End München so, was Audiokrams angeht? Ich bin nicht so der Mensch, der digitale Bildinhalte konsumiert.
Ansonsten würde ich gerne auch mal da vorbeischauen. Falls es sich lohnt.
sofastreamer
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2014, 08:33
wenn dir das hilft, meine eindrücke vom letzten jahr: http://www.hifi-foru...4338&back=&sort=&z=1
vernans
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mrz 2014, 11:07
Sehr hübscher Bericht mit gutem Lesefluss. Naja, da werde ich wohl mal ein wenig Geld ausgeben um zur High End zu gehen.
bonglee23
Stammgast
#7 erstellt: 10. Mrz 2014, 11:22
Ich hab auch vor dieses Jahr endlich mal hin zu gehen.
Würde mich über ein Treffen freuen!
vanda_man
Inventar
#8 erstellt: 15. Mrz 2014, 20:06
Kurze Frage: die Messe geht ja 3 Tage lang. Werden alle Hersteller an allen drei Tagen anwesend sein oder gibt es bestimmte Termine, bei denen Hersteller X nicht da ist?
Ich frage nur, weil ich extra mit dem Zug herfahren und eher auf Übernachtungen verzichten würde.


[Beitrag von vanda_man am 16. Mrz 2014, 17:07 bearbeitet]
marc46
Stammgast
#9 erstellt: 15. Mrz 2014, 20:25
Hallo,

letztes Jahr war ich auch da. Dieses Jahr komme ich auch wieder zur High-End. Zimmer schon gebucht.
Flug muss ich noch buchen.

Marc
Aktivist
Stammgast
#10 erstellt: 16. Mrz 2014, 15:18
@vanda man

Hi,
normalerweise ja. Die Ansprechpartner wechseln unter Umständen, da sie sich abwechseln, aber einen leeren Raum habe ich noch nicht erlebt. Im Zweifelsfall vorher bei den Unternehmen nachfragen.

Gruß
padua-fan
Inventar
#11 erstellt: 22. Mrz 2014, 19:50
Ich werde da sein!
vanda_man
Inventar
#12 erstellt: 23. Mrz 2014, 00:21
Joscha, mein alter Freund, dass du dich hier wieder im Forum meldest!!
padua-fan
Inventar
#13 erstellt: 23. Mrz 2014, 00:26
Joa, bin mal wieder über die Seite in meinen Lesezeichen gestolpert...

Können dann ja zusammen zur High End! Musst mir nur sagen wann du da bist, ich ziehe ja ende april nach Muc...
vanda_man
Inventar
#14 erstellt: 23. Mrz 2014, 00:40
Lesezeichen, ich hab die Seite direkt auf der Symbolleiste
Ja klar, wäre auf jeden Fall super .. und gleich mal alle KH testen
vanda_man
Inventar
#15 erstellt: 10. Mai 2014, 20:48
Ich pushe den Thread mal hoch, denn die High End in München findet in 5 Tagen statt.
sofastreamer
Inventar
#16 erstellt: 10. Mai 2014, 20:51
ich komm voraussichtlich samstag. wer ist an einem treffen interessiert?
frix
Inventar
#17 erstellt: 11. Mai 2014, 11:42
Werd wahrscheinlich erst am SO gehen.
Huo
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 11. Mai 2014, 11:49
Letztes Jahr habe ich gesagt ich werde dieses Jahr dabei sein...
Hmm, trotzdem behaupte ich einfach wieder "nächstes Jahr".
traxx555
Stammgast
#19 erstellt: 11. Mai 2014, 15:41
Nachdem mich nach längerer Zufriedenheit wieder das Hifi-Fieber gepackt hat, werde ich ziemlich sicher auch da sein. Ob Samstag oder Sonntag weiß ich noch nicht.
Grüße


[Beitrag von traxx555 am 11. Mai 2014, 15:41 bearbeitet]
housemeister1970
Stammgast
#20 erstellt: 11. Mai 2014, 18:38
War länger nicht mehr dort.......sprich es würde sich bestimmt mal wieder lohnen.

Sonntag wäre bei mir die einzigste Option. Wer geht noch am Sonntag?

Gruss
Ralph
padua-fan
Inventar
#21 erstellt: 11. Mai 2014, 19:44
ich bin flexibel. prinzipiell gehe ich aber dann wenn vandaman geht
Hautjob
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 12. Mai 2014, 08:23
Ich hoffe ihr macht einen kleinen Trip-Report inklusive Fotos?

Bittee...
sofastreamer
Inventar
#23 erstellt: 12. Mai 2014, 10:33
da die Mehrheit wohl sonntags geht, wäre ich ebenfalls flexibel.
vanda_man
Inventar
#24 erstellt: 12. Mai 2014, 11:00
Ich bin der flexibelste, denn ich könnte an jedem Tag
So wie es aussieht hat sich die Mehrheit bisher für das WE (Sa oder So) stark gemacht.
Ich hoffe, ich kann mal nen höherpreisigeren Ultrasone anhören!
sofastreamer
Inventar
#25 erstellt: 12. Mai 2014, 11:09
ich bring eh meinen sig dj mit, da ich ed8 noch dagegen hören möchte
frix
Inventar
#26 erstellt: 12. Mai 2014, 11:17
Ja SO klingt gut,

Man könnte sich ja dann an einem der Imbisse treffen.
Bin denke ich eh von 10:00-18:00 da.
vanda_man
Inventar
#27 erstellt: 12. Mai 2014, 11:38
Schön fände ich auch Namensschilder am Brustbereich, dann erkennt man die Leute aus dem HiFi-Forum besser.
Ich bin eh so einer, der sich lieber die Usernamen merkt
frix
Inventar
#28 erstellt: 12. Mai 2014, 11:46
was sind denn eure "must-see" bzw. "must-hear" auf der messe?

Meine sind bisher:

- Smyth Realiser A8
- Oppo PM-1
- Hifiman HE560/400i
- Neumann KH120 (Hörzone)
- V-Moda XS
- Phonitor 2/mini


[Beitrag von frix am 12. Mai 2014, 11:49 bearbeitet]
sofastreamer
Inventar
#29 erstellt: 12. Mai 2014, 11:55
- audio technica
- hifiman
- ultrasone
- final audio design
- beyerdynamic
- vmoda xs


[Beitrag von sofastreamer am 12. Mai 2014, 11:56 bearbeitet]
vanda_man
Inventar
#30 erstellt: 12. Mai 2014, 11:56
V-Moda XS, ein paar höherpreisigere Ultrasone, die HiFiMan-Serie, den Beyerdynamic DT1350 in der Facelift Version und ansonsten lasse ich mich gerne überraschen.
sofastreamer
Inventar
#31 erstellt: 12. Mai 2014, 15:10
sollen wir dann einfach sonntag 10 Uhr sagen?
frix
Inventar
#32 erstellt: 12. Mai 2014, 22:52
Können wir machen, wenns die anderen auch schon um 10:00 schaffen?
housemeister1970
Stammgast
#33 erstellt: 12. Mai 2014, 23:10
Meiner einer reist aus der Region Ravensburg an.....jemand aus der Region anwesend, zwecks Bildung einer Fahrgemeinschaft?
Ansonsten würde ich am Sonntag mit der Bahn anreisen. dann könnte ich jedoch erst so gegen 11 Uhr am MOC sein.
vanda_man
Inventar
#34 erstellt: 13. Mai 2014, 01:00
padua und ich würden so um 12 aufkreuzen, voraussichtlich ..
frix
Inventar
#35 erstellt: 13. Mai 2014, 12:08
oder wie treffen uns dann eher so zum mittag hin?
star_chaser
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 13. Mai 2014, 18:33
Ich erwarte Live-Berichterstattung von euch Junx

Ist Audeze auch da? Evtl. kann ja einer von euch mal nach dem Amp/DAC fragen...?
sofastreamer
Inventar
#37 erstellt: 13. Mai 2014, 18:52
also sonntag 12 uhr?
housemeister1970
Stammgast
#38 erstellt: 13. Mai 2014, 21:51
Also wegen mir geht 12 Uhr klar.
Wo sollen wir uns treffen und wie geben wir uns zu erkennen, damit wir uns auch finden?
Vielleicht alle mit einem froschgrünen Beatshörer auf der Rübe?


[Beitrag von housemeister1970 am 13. Mai 2014, 21:54 bearbeitet]
sofastreamer
Inventar
#39 erstellt: 14. Mai 2014, 10:08
also machen wir 12 Uhr Eingang Halle 3 im Erdgeschoss
housemeister1970
Stammgast
#40 erstellt: 14. Mai 2014, 11:00
oki, geht von mir aus klar
frix
Inventar
#41 erstellt: 14. Mai 2014, 11:02
Jap, von meiner seite aus auch.
Aber wie erkennt man sich denn nun?
vanda_man
Inventar
#42 erstellt: 14. Mai 2014, 22:29
Namensschilder, mobiler Begleiter um den Hals?
housemeister1970
Stammgast
#43 erstellt: 14. Mai 2014, 22:45
Da ich eh vor habe, meinen iBasso DX 50 mitzunehmen, werde ich diesen eben in den Händen halten. Evtl. noch InEar im Ohr. wäre doch eine Möglichkeit, wie wir uns zu erkennen geben, oder?


[Beitrag von housemeister1970 am 14. Mai 2014, 22:47 bearbeitet]
frix
Inventar
#44 erstellt: 15. Mai 2014, 08:47
in-ear im ohr wäre ne gute idee.

Dann steck ich mir meine phonak pfe 112 ins ohr.

Wer kommt denn nun alles zum treffen?

housmeister1970
Sofastreamer
vanda-man
padua-fan
frix

Hab ich jemanden vergessen?
baalmeph
Stammgast
#45 erstellt: 17. Mai 2014, 15:47
War heute dort. Empfehlenswerter Stand mit guten Hörmöglichkeiten ist der von Astell & Kern.
Audionext und Hifiman sind ziemlich im Getümmel. Der HE-560 ist zu hören, ein HE-400i nicht.
Der 560 hat einen tollen Tragekomfort und wirkt auf mich durchaus hochwertig und schick.
Klanglich hat er mir besser gefallen als die Audezes. Von denen hat mich eigentlich nur der LCD-XC
überrascht. Riesen Bühne für einen geschlossenen. Allerdings fehlt mir auch bei dem wie bei allen
anderen LCD's die Bühne.
Von Audeze gibt es die ganze Palette. Auch mehreren KHV Hersteller haben LCD's zum Testhören da.
Den AKG-K812 hab ich nur bei Violectric gesehen. Fand ich toll aber nicht so überzeugend wie den HD800.
Kleine Empfehlung ist der Stand von Trafomatic. Da gibt es ein TakeT H2+ zu hören. Das Ding ist aber komplett
offen und daher auf der Messe schwer einzuschätzen. Vom Eindruck her hatte ich aber noch nichts auf dem Kopf
was einer Wiedergabe über Lautsprecher näher kommt.

Mein persönliches Highlight war letztlich der HD800. Konnte den nun endlich mal hören. Räumlichkeit
und Separation suchen seines gleichen. Grandioses Teil. Wenn ich mich doch mal entscheiden sollte,
preislich in das Segment einzusteigen, weiss ich jetzt definitiv welcher mein KH wird.
j!more
Inventar
#46 erstellt: 17. Mai 2014, 16:26
Ich habe kurz den Oppo PM-1 gehört und war sehr angetan vom ersten Klangeindruck und vom Tragekomfort. öllig daneben ist der Preis: Die rufen allen Ernstes 1399 Euro auf. In den USA kostet das Teil 1099 Dollar.

Auf meine Frage, wie das denn sein kann, wurde erst der Dollarkurs genannt und dann gesagt, das sei halt so. Naja, dann muss man halt in den USA kaufen. Mit Fracht, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer dürfte der dann 1050 Euro kosten.

Ganz interessant waren auch die beiden Elektrostaten KS-H2 und KS-H3 von King's Audio Ltd., (www.kingsaudio.com.hk) für die es keinen deutschen Vertrieb gibt und die 650 bzw 800 Dollar kosten sollen. Beide spielen an Stax-Amps, es gibt aber auch hauseigene Verstärker (Röhre und Transitor). Die teuerste Kombi (Röhre plus KS-H3) soll 2200 Dollar kosten. Kommt natürlich noch Fracht und Zoll/Einfuhrumsatzsteuer drauf. Auch hier waren Klangeindruck und Komfort gut, aber wegen der Hörbedingungen auf der Messe kann ich kein seriöses Urteil abgeben.

Der neue große Violectric Amp ist riesig und gewöhnungsbedüftig, der kleine Phonitor von SPL sieht in natura besser aus als auf den Bildern und der A2 von Beyerdynamic ist sehr nett, aber maßlos überteuert. Aber es gibt ja genug Kundschaft zu diesen Presien, siehr Oppo oben.
voire
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 17. Mai 2014, 17:18
Also gestern waren wir auf der Messe.

Kopfhörer hatte ich u.a. einen Ultrasone Edition 5, den Audez LCD-XC und den STAX SRM 009 zusammen mit dem SRM-007t-MKII getestet.

Zum ersten den Ultasone Edition 5, kurz, für den Preis zu teuer. Besser und eher dem Preis angemessen der neue LCD-XC. Beide Modelle sind geschlossene Hörer wie ich sie eigentlich bevorzuge. Die Krönung stellt sicherlich der STAX dar, wobei die Audeze vorausgesetzt er hängt an einem guten Kopfhörerverstärker dem noch am nächsten kommt. Der Audez hat neben dem preislichen zudem noch den Vorteil das man ihn an jede x-beliebige Kopfhörerbuchse anschließen kann. Die Empfindlichkeit ist dabei so hoch das dies selbst mit den Portis ala iPhone einwandfrei funktioniert. Um dessen Qualität aber auszureizen ist ein guter Kopfhörerverstärker dennoch unabdingbar. Direkt an einem am Messestand vorhandenen Taschenspieler angeschlossen gefiel er mir nicht, in Verbindung mit einem Auralic Gemini 2000 (auch am Stand) klang das schon wesentlich besser.
Fazit aus meiner Sicht: Der STAX wäre klanglich sicherlich ein Traum, - preislich aber leider ein Alptraum. An der heimischen Anlage wäre er der Crack, aber halt auch nur dort. Flexibler und selbst mit externen Kopfhörerverstärker noch deutlich günstiger ist hier in jedem Fall der Audez. Der Ultrasone fällt hier aufgrund des Preises aus meiner Wertung.


[Beitrag von voire am 17. Mai 2014, 18:04 bearbeitet]
frix
Inventar
#48 erstellt: 17. Mai 2014, 18:00
Hat jemand den smyth releiser a8 gesehen? Ich befürchte fast dass es den nicht mehr auf der messe gibt und ich ihn die letzten male verpasst hab.
sofastreamer
Inventar
#49 erstellt: 18. Mai 2014, 08:39
wenn ihr hörer abzugeben, tauschen o.ä. habt, bitte mitbringen. ich will nach der messe immer etwas neues :-)

ich bring t5p, kef m500, die fostex inears, nad viso hp50 und bei bedarf noch einen re600 mit.
traxx555
Stammgast
#50 erstellt: 18. Mai 2014, 09:25

baalmeph (Beitrag #45) schrieb:
Fand ich toll aber nicht so überzeugend wie den HD800.
Kleine Empfehlung ist der Stand von Trafomatic. Da gibt es ein TakeT H2+ zu hören. Das Ding ist aber komplett
offen und daher auf der Messe schwer einzuschätzen. Vom Eindruck her hatte ich aber noch nichts auf dem Kopf
was einer Wiedergabe über Lautsprecher näher kommt.


Hallo, war gestern auch dort. Über den TakeT bin ich auch gestolpert.
Wie du sagst sehr schwer einzuschätzen was den Klang betrifft, wie auch bei allen anderen offenen. Da könnte ich mir leider kein urteilendes Ergebnis bilden. Auch beim neuen AKG vs. HD 800 etc.

Noch zum TakeT, für mich persönlich machten sie einen Eindruck der Verarbeitung/Materialien der die 100€ eines Kopfhörers nicht übersteigt, zudem für längeres hören total nicht zu gebrauchen vom Komfort.

Auch ein HE-6, Audeze etc. klingt für mich absolut genial, mehrere Stunden (was mein normaler Einsatz ist) möchte ich allerdings kein halbes Kilo auf dem Kopf haben. Somit ist die Alltagstauglichkeit bei Magnetostaten für mich gar nicht gegeben. Dann lieber leichteres, bequemeres wie HD 800, Utrasone Edition 10, T1 etc.

Beim A&K möchte ich nur kurz vorwarnen ich hab mir fast die Ohren weggeblasen. Dort sind ein paar Lieder aus verschiedenen Genres drauf, zuvor lief Klassik, dann lief Bon Jovi an und naja brutal laut. auch die Touch Regelung kann schnell zu versehentlicher extrem Einstellung führen. In den Settings hab ich auf die schnelle auch keine Lautstärkebegrenzung wie bspw. Stufe 70 gesehen. Gibts die denn? Ansonsten ist die Software doch unbrauchbar. Ein "smoothes" Scrollen war nicht gegeben trotz nur ein paar Lieder, ich weiß ja nicht... Schön wenn die Technik toll ist aber eine ebenbürtige Software erwarte ich dann doch auch. (Alle Aussagen mit Vorsicht genießen, es waren teilweise kurze bzw. Ersteindrücke gepaart mit Messebedingungen).

Positiv zu vielem anderen ist mir wie schon erwähnt noch der Phonitor Stand aufgefallen, vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall, der Mini trifft absolut meinen Geschmack, auch gepaart mit den Signature Pro falls es geschlossen sein muss, schöne Kombi. Bei Utrasone gibts noch den Phonitor 2 mit den offenen Edition 10, 12 zu hören (leider etwas ungünstige laute Standposition wie auch Bayer nebenan)

Viele Grüße
padua-fan
Inventar
#51 erstellt: 18. Mai 2014, 11:44
Okay, wir kommen ~ 25 min später ...

Wäre cool, wenn mir jemand per PN ne Handynummer schicken könnte oder so, damit wir uns noch wiederfinden können ...
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
High End
RichterDi am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  24 Beiträge
KH-Freunde während High-End (6. bis 9.5.) in München?
rpnfan am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  2 Beiträge
Welchen High End Ohrhörer??
cashxx am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  8 Beiträge
High End Bass-KH
Dake am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  41 Beiträge
bezahlbare high end hörer.
MusikGurke am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  55 Beiträge
Such High-End KOPFHÖRER
HZ3008 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  7 Beiträge
high end. auch unterwegs?
taljsn am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  17 Beiträge
High-End Kopfhörer Beratung
datatest am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  14 Beiträge
high end 2013 - wer ist dabei?
sofastreamer am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  57 Beiträge
Bester geschlossener High End Kopfhörer?
Musikus12 am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  90 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.225 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMrShlotty
  • Gesamtzahl an Themen1.442.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.459.345