AKG K-701 an Marantz SA 8400

+A -A
Autor
Beitrag
froster13
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2006, 10:17
Hallo,

ich möchte mir demnächst den AKG K-701 zulegen. Hat jemand Erfahrung, wie dieser KH am KH-Ausgang des Marantz SA 8400 klingt? Habe hier an anderer Stelle gelesen, dass der KH-Ausgang des SA 8400 ganz passabel ist. Nun ist die Frage, ob auch der K-701 dran klingt?

Über Antworten würde ich mich freuen.

Viele Grüße,

Frank
Hüb'
Moderator
#2 erstellt: 14. Dez 2006, 11:23
Hallo Frank und willkommen hier im Forum!

Der 8400er soll in der Tat einen ganz guten Klinkenausgang haben. Der K 701 ist ein toller KH und wird daher auch an diesem Ausgang hervorragend klingen. Ich würde ihn bedenkenlos kaufen, wenn er zu Deinen klanglichen/musikalischen Vorstellungen passt.
Spätere Experimente mit externen KHV sind ja nicht ausgeschlossen und können dann vllt. das letzte Fitzelchen aus dem AKG herauskitzeln.

Grüße

Frank
Bajo4ME
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jan 2007, 16:52
Höre seit längerem lieber am SA8400 als an meinem Verstärker, einem überarbeiteten Marantz PM7200. Aber nicht nur, weil der Player "besser" klingt, sondern weil die Lautstärke nicht fernbedienbar ist und ist ab und zu mal laufen muss. Sitzen und hören macht einfach nur Spass, aber einfach so faul sein geht ja nicht

Ich würde außerdem nicht sagen wollen, der SA8400 klingt "besser" als der Verstärker, sondern nur anders. Der Verstärker hat etwas mehr Druck im Bassbereich und in Class-A ist er etwas räumlicher, ist mein Eindruck. Dafür ist der Player etwas sachlicher und zeichnet n Tick genauer.

Also: Mal so und mal so. Wenn Du noch nicht hast - kauf Dir den K701, toller Hörer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG K-701 Reperaturbericht
bobastoned am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  14 Beiträge
AKG K 701 Erfahrene?
Breaks am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  18 Beiträge
KHV für AKG K 701
vod-kanockers am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  41 Beiträge
Kanalungleichheit bei AKG K-701?
knucklehead23 am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  16 Beiträge
AKG K 500 (alt) --> K 701
Rolf_HD am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  13 Beiträge
KHV für AKG K 701
rudimaxx am 22.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  21 Beiträge
Verarbeitung beim AKG K 701
HifiMark am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.05.2006  –  21 Beiträge
AKG k 701 -"Serie 5" ?
NavinJohnson am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  38 Beiträge
Probleme mit AKG K 701
mburikatavy am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  10 Beiträge
AKG K-701, Q-701, K-702 - Unterschiede?
audiohobbit am 04.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.557 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedGivou
  • Gesamtzahl an Themen1.509.074
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.707.522

Hersteller in diesem Thread Widget schließen