Hat der iriver Clix2 einen echten LINE OUT für KHV-Anschluss?

+A -A
Autor
Beitrag
pmic
Stammgast
#1 erstellt: 20. Okt 2007, 12:28
Hallo HiFi-Experten,
ich suche einen gut klingenden Player, mit dem ich auch via KHV mit meinem K701 Klassik und klassischen Jazz hören kann.
Dazu brauche ich aber einen echten LINE OUT; der Clix2 soll einen per Dock bieten: Habe aber im Forum gelesen, dass die meisten Player einen mehr oder weniger mangelhaften LINE OUT haben, nur der ipod mit Dock (möchte ich nicht) und die iriver 1xx/3xx (gibts nicht mehr) seien o.k., abgesehen vom imod.

Kann wer bestätigen, dass der LINE OUT des Clix2 einwandfrei ist? Gäbe es noch andere Geräte?

Abgesehen davon habe ich gelesen, dass der Clix2 ohne KHV mit meinen SE530 gut klingen soll, also für reine Mobilverwendung sehr geeignet sei. Kann das ebenso wer bestätigen?

Schon mal besten Dank für kundige Antworten.
pmic
pmic
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2007, 13:54
Hallo,wen es interessiert:

der sog. LINE OUT per Dock ist Bluff - die Kopfhörerklinke nur wird auf die Dockstation geleitet, wie ich nach langem Suchen herausfand. Auf der offiziellen iriver-site schweigt man dazu vornehm.
pmic
lorenz4510
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2007, 17:03
mein iaudio-U3 hat auch keinen line-out, vermissen tu ich sowas nicht, wozu auch.

wenn dir der clix2 so gut gefällt, kauf ihn dir, an den KH-anschluss kann man auch anschliesen.

ich wollt den i-U3 wegen seiner klangleistung, was für anschlüsse der hat, war mir sowas von egal.


[Beitrag von lorenz4510 am 21. Okt 2007, 17:10 bearbeitet]
Andreas67
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2007, 18:34

pmic schrieb:
Hallo,wen es interessiert:

der sog. LINE OUT per Dock ist Bluff - die Kopfhörerklinke nur wird auf die Dockstation geleitet, wie ich nach langem Suchen herausfand. Auf der offiziellen iriver-site schweigt man dazu vornehm.
pmic


Wer hat dich denn auf diesen Line-Out Geschichte gebracht? iriver bietet das Teil auf seiner Homepage eher unter dem Aspekt an, dass man es mit den Lautsprechern als Wecker nutzen kann. Weitere Funktionen hat es ggü. den am Clix vorhandenen Anschlüssen ja auch nicht
pmic
Stammgast
#5 erstellt: 21. Okt 2007, 19:15
Hallo Andreas67,
wir haben das ja schon im Mobilforum geklärt, da lagst Du richtig. Zitat:
Wer hat dich denn auf diesen Line-Out Geschichte gebracht?

Das habe ich im mp3-player-Forum (bin mir aber nicht mehr sicher) gelesen, dort wurde eine Tabelle mit Lineout-Geräten gezeigt. Mein Misstrauen war aber gross, so dass ich in diesen Thread danach fragte.
Danke für Hinweis
pmic
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KHV Line-Out?
gerrard_8 am 02.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  10 Beiträge
Anschluss KHV: Pre-Out Ausgang?
Overland am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  7 Beiträge
welchen Anschluss für KHV
Molle2 am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  8 Beiträge
Röhren KHV "enigma-line"
VerloK am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
Line out zu leise
lexa7332 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  12 Beiträge
KHV Anschluss
Poldi012 am 16.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  6 Beiträge
Line-Out =?= Kopfhörer-Ausgang
bkirchmair am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  4 Beiträge
Anschluss KHV
mkellerk am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  11 Beiträge
HD 600 klingt am line out besser! warum?
theiresias am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  8 Beiträge
Ohrhöhrer für iRiver H140
mantodea am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitgliedrainercross_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.487
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.501

Hersteller in diesem Thread Widget schließen