ANSCHLUSS AV <--> CD/DVD PLAYER ??

+A -A
Autor
Beitrag
jacque6
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Okt 2005, 11:13
Hallo Leute,
bitte lacht mich nicht aus, aber ich habe ein Frage:
Ich haben einen AV-Receiver und einen DVD/CD-Player.
Kann ich den DVD/CD Player (Sony-Produkt) für beide Medien nutzen? Also CD und DVD zugleich?

Weil beim AV gibt es einen Knopf für DVD und einen für CD.
Aber die DVD/CD Player hat nur eine Anschlussmöglichkeit.

Vielleicht könntet Ihr mir Licht in den Tunnel bringen.

Danke & Gruß
bart_simpson
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2005, 11:32
Tach


jacque6 schrieb:

Kann ich den DVD/CD Player (Sony-Produkt) für beide Medien nutzen? Also CD und DVD zugleich?


Keine sorge natürlich geht das


jacque6 schrieb:
Weil beim AV gibt es einen Knopf für DVD und einen für CD.
Aber die DVD/CD Player hat nur eine Anschlussmöglichkeit.



Der Receiver hat natürlich Anschluss Optionen für einen DVD Player und für einen CD Player (das hat jeder gute Receiver muss er ja falls beide Geräte vorhanden sind)

Es macht keinen unterschied ob du am Receiver die Quelle DVD wählst und eine CD abspielst (das merkt der Receiver nicht beziehungsweise es ist ihm egal)

mfg bart
drubi
Stammgast
#3 erstellt: 04. Okt 2005, 11:34
Hallo jacque6,

ja du kannst deinen DVDP für beide Medien an deinem Receiver nutzen. Du verbindest den DVDP mit dem Receiver mit einem Koax oder Lichtwellenleiter für die digitale Übertragung und (ggf.) zusätzlich mit einem Steroe-Chinchkabel für die CDs.

Man kann allerdings auch die Daten der CDs digital zum AV-Receiver schicken, dann dekodiert dieser, bei der analogen Übertragung macht das der DVDP. Kommt darauf an, welcher besser klingt.

Am AV-R kann man auch noch einen reinen CDP anschließen, deshlab die Möglichkeit umzuschalten.

Gruß,

Tobias
drubi
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2005, 11:37
Tach Bart,

schade, war "nur" zwei Minuten langsammer :prost.
bart_simpson
Inventar
#5 erstellt: 04. Okt 2005, 11:41
Tach drubi

Das liegt an der Tasse Espresso die ich gerade trinke
Nach 3 – 4 Tassen kann ich schon mal auf Warp springen

mfg bart
jacque6
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Okt 2005, 12:28


Okay Danke Jungs.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss DVD Player ->AV Reciever
nagelneu am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  17 Beiträge
Anschluss AV-Receiver - DVD-Player
franky2 am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  4 Beiträge
Anschluss AV Receiver - DVD Player
fro am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  2 Beiträge
Anschluss DVD-Player an AV-Receiver
Romi am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  4 Beiträge
DVD anschluss
geile-Orange am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  3 Beiträge
DVD-Player Anschluss
Jimbo55 am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Anschluss DVD an AV Reciever
stiby am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  5 Beiträge
Anschluss DVD-Player an AV Receiver
webfatal am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  7 Beiträge
Anschluss DVD- Player zum AV Receiver
firefighter1987 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  7 Beiträge
dvd player als cd player
cucun am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.713 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedhilali10
  • Gesamtzahl an Themen1.456.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.710.767

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen