sub-out am mischpult ?!

+A -A
Autor
Beitrag
b3nn1_@_PA
Stammgast
#1 erstellt: 16. Feb 2006, 02:02
hallo!
habe mir ein 16-kanal mischpult gekauft!bevor ihr fragt was für eins (kein kommentar dazu :)) FUTURETEC X-1602
kostet nur 180€

ICH habe immer gute erfahrung mit FUTURETEC gemacht...aber nun zu meiner frage:

das MP hat nen sub-out und neben den master-reglern 2 regler um den "sub-master" aufzudrehn!

kann man bspw. an den sub-out nen aktiv sub dranhängen (also is der sub-out ein normale output,allerdings nur tiefe frequenzen?)?







bitte helft mir....

MFG b3nn1


[Beitrag von b3nn1_@_PA am 16. Feb 2006, 02:05 bearbeitet]
freeraider
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Feb 2006, 03:41
Es wird sich bei diesen Sub-out wahrscheinlich um Untergruppen handeln, mit denen du z.B. noch weitere Räume oder sowas regeln kannst. Vermutlich wird also das volle Frequenzspektrum übertragen, wenn der Aktivsub aber eine eigene Weiche hat kannst diesen trotzdem problemlos an den Ausgängen betreiben. Am besten mal in der Anleitung nachlesen.

florian
DB
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2006, 11:31
Ich nehme an, die Gebrauchsanweisung wird sich darüber auslassen. Welchen Kanal Du auf welche der Subgruppen legst, sollte sich mit dem Knopf neben dem Kanalfader festlegen lassen. Da sind drei Knöpfe, von unten nach oben: Vorhören, Subgruppenwahl, Summenschalter.

MfG

DB
b3nn1_@_PA
Stammgast
#4 erstellt: 24. Feb 2006, 21:08
habe jetzt papas behringer eurorack mx2442a bekommen!
bin ja gespannt ob das besser ist als das FUTURETEC....

aber das behringer muss erstmal repariert werden!
(siehe mischpult-thread von mir ):


http://www.hifi-foru...um_id=127&thread=137

MFG b3nn1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mischpult
King_Pin am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  28 Beiträge
Mischpult Soundcraft
soundcraft am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  3 Beiträge
Mischpult gesucht
Supernice14_2 am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  27 Beiträge
Welches Mischpult?
badboy4581 am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  8 Beiträge
Kanäle am Mischpult immer voll aufdrehen!
gordon18 am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  44 Beiträge
Unerfahrener am Mischpult bittet um Hilfe
Hasi11 am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  12 Beiträge
Mischpult
King_Pin am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  12 Beiträge
Mischpult
Renegade am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  5 Beiträge
Mischpult
torch4life am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  16 Beiträge
Sub
Renegade am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedaudioatelier
  • Gesamtzahl an Themen1.382.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.375

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen