Boxen Bundle + Empfohlene Verstärker = Sinnvoll ?

+A -A
Autor
Beitrag
Jo5574
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Apr 2010, 14:21
Moin moin ;),
ich habe ein wenig mal auf der Seite www.elektronik-star.de geschaut und folgendes gefunden:

http://www.elektroni...W0QQproducts_idZ3383

^^ in der Beschreibung wird erwähnt:
"Passende Endstufen finden Sie in unserem Shop. Wir beraten Sie diesbezüglich gern."

also habe ich eine E-Mail versendet wo ich eine Empfehlung an Verstärkern gefordert habe.

Schließlich wurden mir folgende Links zugeschickt:
Für die Tops:
http://www.elektroni...700&products_id=2402
Für die Subs:
http://www.elektroni...714&products_id=1537

^^ mal abgesehen von einer Frequenzweiche (von der ich keinen Link erhalten habe) und der der Qualität der Boxen

Ist dies eine gute Kombination zwischen Verstärker und Boxen ? (also Leistungstechnisch)

Besten Dank für die Antworten
An@log
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2010, 14:28
Maaaaan ich bekomm nen Hals....

In der letzten Zeit gibt es zick Threads mit Fragen und Meinungen über das Zeug von
Elektronik Star oder Ähnlichem und jedes mal wird wieder abgeraten.
Wieso wird hier dann immer nochmals gefragt?
Hier wird keiner der wenigstens ein bisschen Ahnung hat seine Meinung ändern...

Das Zeugs ist kompletter Müll.

Für 500-600 Euro gibt es 2.1 Systeme die für ca. 40-50 Leute reichen.
Wenn es mehr sein soll heißt es sparen.


[Beitrag von An@log am 02. Apr 2010, 14:30 bearbeitet]
kst_pa&licht
Inventar
#3 erstellt: 02. Apr 2010, 14:37
Och ja, die Ferien...

1. Willst du sowas in die Richtung kaufen??
2. Was willst du damit machen ? (Raum, Outdoor, Personenzahl..)
3. Was willst/kannst du ausgeben??

Das Set ist rausgeschmissenes Geld! Die Verstärker auch.
Big_Määääc
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2010, 14:37
soooooooo wer will noch mal , wer hat noch nicht
und jez das ganze RÜCKWÄRTS

also ich muß sagen die Boxen und der Verstärker passen gut zusammen

alles Schrott

willst du wirklich was zu beschallen kaufen, oder wolltest du nur wissen was mit dem Zeug da ist, ob's geht oder nicht ?!

also wenn du wirklich vor hast dir was zuzulegen, denn sach mal wofür und wieviel es alles kosten darf

dann gibts hier bestimmt nen paar Leute die dir gut weiterhelfen können
Jo5574
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Apr 2010, 16:51
"willst du wirklich was zu beschallen kaufen, oder wolltest du nur wissen was mit dem Zeug da ist"
das 2.
ich weiß das ist qualitativ schrott, wollte wirklich nur wissen ob dei Komponenten gut zusammen passen.
Mir selber gefällt auch nicht so gut.
Habe einmal da gekauft und ich muss mich eurer Meinung anschließen.
Das nächste set wird eines der beiden sein:
http://www.thomann.de/de/the_box_t_power_bundle.htm
http://www.thomann.de/de/the_box_ta_power_bundle.htm
siehe:
http://www.hifi-foru...m_id=182&thread=5959
Big_Määääc
Inventar
#6 erstellt: 02. Apr 2010, 17:30
baor ich dachte schon wieder das schlimmste

denn heut is ja nicht der 1.April
JesusonSpeed
Inventar
#7 erstellt: 05. Apr 2010, 23:16

An@log schrieb:
Maaaaan ich bekomm nen Hals....

In der letzten Zeit gibt es zick Threads mit Fragen und Meinungen über das Zeug von
Elektronik Star oder Ähnlichem und jedes mal wird wieder abgeraten.
Wieso wird hier dann immer nochmals gefragt?
Hier wird keiner der wenigstens ein bisschen Ahnung hat seine Meinung ändern...


Eine Erklärung dafür wäre vielleicht die Werbung von Elektronik-Star die hier eingeblendet wird...
Ich wusste das wird nicht gut enden...
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 06. Apr 2010, 08:51

Jo5574 schrieb:
Moin moin ;),
ich habe ein wenig mal auf der Seite www.elektronik-star.de geschaut und folgendes gefunden:

http://www.elektroni...W0QQproducts_idZ3383

....
http://www.elektroni...700&products_id=2402

http://www.elektroni...714&products_id=1537....


He He, aber mal ehrlich Leute man brauch nur den Anfang der Links zu sehen oder ?! Dann weiß man schon bescheid, es sind Ferien!

So, meine übliche Empfehlung im niedrigsten Preisbereich:

Dieses PA-Bundle + Diese Endstufe

max. 80-100pax indoor gehen damit.

Wenns weniger sein darf bzw. soll, die Triton 500 oder 600 nehmen!

Oder noch besser, selber bauen!

Liebe Grüße

DJ Cure
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Boxen --> PA-Verstärker?
datue66 am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  10 Beiträge
jbl jrx bundle
hobby1 am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  4 Beiträge
Welcher Verstärker/Endstufe zu Boxen?
bubbaschmidt am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  7 Beiträge
4 Boxen und 2 Verstärker ?
Freaky77 am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  14 Beiträge
Zeck Verstärker und JM Audio Boxen
sandoss am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  2 Beiträge
Mixer + Verstärker ??
austrian5150 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  3 Beiträge
Passender Verstärker
thePaad am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  18 Beiträge
Suche gute 2-Wege? Party-Boxen, Subwoofer und Verstärker vorhanden
MSE am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 18.10.2005  –  8 Beiträge
Boxen mit Speakon ANsclüssen An normalen verstärker Anschliessen!
KillerOne am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  6 Beiträge
Welcher Verstärker passt am besten zu JBL JRX 115 boxen ?
bananjoe am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedag1951
  • Gesamtzahl an Themen1.380.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.567

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen