passive oder aktive lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
lifezero123
Neuling
#1 erstellt: 16. Mai 2006, 10:29
also ich will mir einen powermixer zulegen.
bloß ich weiß noch nicht welche lautsprecher. passive sind preisgünstiger. aber manche sagen raten mir davon ab


also passive oder lieber doch aktive?
hippelipa
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2006, 15:42
Wenn du dir einen Powermixer zulegst, wohl eher passive, da die Endstufe ja schon im Mixer ist.

Allerdings finde ich Powermixer absolut unflexibel und somit auch unprofessionell.

Die Frage sollte also heißen.
Selfpowered Boxen oder passiv mit Endstufe.

Das ist allerdings eine Glaubensfrage, beides hat vor und Nachteile.

Selfpowerd
- Schlecht wenns outdoor ist und regnet
- Holt man sich mal schnell ne Brummschleife wenn man nicht auf die richtigen Stromkreise geht.
+ Spart man sich eine Kiste
+ sind meist idiotensicherer, da der Interne Verstärker besser auf die Box abgestimmt ist.


Soviel dazu.
lifezero123
Neuling
#3 erstellt: 16. Mai 2006, 16:03
also des wär eh nurn proberaum
hippelipa
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2006, 16:22
Dann wohl eher passiv.
raedel
Stammgast
#5 erstellt: 16. Mai 2006, 19:37
Powermixer?
Yamaha!

Gruß
Burkhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
aktiv oder Passive Lautsprecher!
just7isten am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  4 Beiträge
passive boxen und aktive boxen anschließen
Sabo502 am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  5 Beiträge
aktive lautsprecher für terrase
khm am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  4 Beiträge
Kaufberatung Aktive Lautsprecher
PYromaniac am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  3 Beiträge
aktive frequenzweiche oder equalizer ?
Twinspin am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  8 Beiträge
12" -15" passive boxen vergleich
mundl13 am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  5 Beiträge
aktive PA-Boxen gesucht
kowa10 am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  4 Beiträge
Aktive PA Frequenzweiche, welche?
PiGo am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  13 Beiträge
Aktive Frequenzweiche....welche?
Michanet am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  34 Beiträge
Unterschiedliche aktive Subwoofer: sinnvoll oder Mist?
dbeats am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedFeierei
  • Gesamtzahl an Themen1.389.533
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.739

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen