JBL EON 515 Abgeraucht, Bitte um Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jul 2011, 17:35
Hallo. Ich weiß ist leider das falsche Unterkapitel.
Aber ich weiß nicht genau wo ich mein Problem schildern soll.
Sorry für den Fehler. :-(

Hier meine bitte, mir ist eine Jbl Eon 515 Aktiv Lautsprecher abgeraucht.Speaker sind alle heile. Der Fehler liegt beim Verstärker, Offentsichlich sind mir nur 2 Transistoren abgeraucht, weil die "Hochtönerendstufe" funktioniert noch,die endstufe für den 15 zöller funktioniert nicht mehr.

Ich habe ein Bild von den beiden Transistoren hochgeladen. Ist von der zweiten Box weil die Defekten Transistoren sind komplett verschmort,sodas man die Schrift nicht mehr lesen kann.

Wollte mir die Transistoren bestellen ,da viel mir sehr schnell auf das es so eine art Code ist, weil unter der Bezeichnung (siehe Bild) findet man leider nichts.

Ich hoffe das einer diesen code entschlüsseln kann.


MfG Stefan








[IMG" target="_blank" class="" rel="nofollow">http://img801.imageshack.us/img801/6655/img0907ne.jpg[/IMG] Uploaded with ImageShack.us]JBL



ImageShack.us
scauter2008
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2011, 17:54
nEvErM!nD
Inventar
#3 erstellt: 27. Jul 2011, 17:55
Fairchild FQP17P06

Ist übrigens kein Code, das ist die Bezeichnung und war der erste Google-Treffer

Jetzt musst du nur noch einen Distributor respektive einen Ersatztyp finden.

Das Problem wird aber sein, dass noch andere Bauteile mitgenommen sind und die ausgetauschten FETs sofort oder nach kurzer Zeit wieder abnippeln.
Nur mit tauschen ist es oft nicht getan.
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jul 2011, 18:01
Ok dafür erstmal danke :-)

Was könnte denn noch kaputt sein. Oder wisst ihr einen der sowas günstig repariert ?
kst_pa&licht
Inventar
#5 erstellt: 27. Jul 2011, 18:04
Google mal nach Fachwerkstätten die sich auf Audio, PA etc. spezialisiert haben...
scauter2008
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2011, 18:04
hast du noch Garantie ? dann einschicken
ist das eine digitale Endstufe ?
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Jul 2011, 18:06
Habe die Boxen bei Ebay gekauft. Leider ohne Garantie.
Ja ist eine Digitale endstufe.
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Jul 2011, 18:11
Oder kennt ihr eine Gute. Die nicht auf Abzocke aus ist.Wo auch nur das repariert wird was auch kaputt ist, hatte schon schlechte erfahrungen
scauter2008
Inventar
#9 erstellt: 27. Jul 2011, 18:19
frag doch direkt bei JBL was die Reparatur kosten würde
zum reparieren braucht man einen Schaltplan
weiß nicht ob JBL den einfach so raus rückt
bei einen Elektriker legst sicher 50-150euro hin
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Jul 2011, 18:27
Auch wenn es 200 euro kostet wäre ich Glücklich, Weil eine defekte Box kann keiner gebrauchen.

Das ist glaube ich der Deutsche Vertreter für JBL
http://www.audiopro.de
cptnkuno
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2011, 07:51

Stefan.pa.freak schrieb:
Oder kennt ihr eine Gute. Die nicht auf Abzocke aus ist.

JA, kenne ich, wird dir aber nichts nützen, es sei denn du kommst aus dem Raum Wien ;o)
thwandi
Inventar
#12 erstellt: 28. Jul 2011, 13:14
Ansonsten kannst du dich auch an den Stefan aká Rockline Wenden, der Repariert auch sehr viel
http://www.rockline-net.de/9.html

Lg
Stefan.pa.freak
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Jul 2011, 16:49
So habe die box nach Thomann geschickt. Da kann man sich auch sicher sein.

Danke für eure Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA Abstimmung bitte um Hilfe
kurvenjaeger am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.10.2015  –  4 Beiträge
1850 abgeraucht, HILFE!
da_Vale am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.08.2013  –  9 Beiträge
Bitte um hilfe bei PA Endstufe
Strongest am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  24 Beiträge
Crown CE2000 defekt, bitte um Hilfe
SITD am 15.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  22 Beiträge
3 aktivsysteme zur auswahl zwischen 900-1111? bitte um hilfe
REXkruemmel am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  23 Beiträge
Hertz LD-24? Völlige Ratlosigkeit, bitte um Hilfe
BillyBlue am 28.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  6 Beiträge
Brauch ne Profi PA bitte um eure Hilfe !
Chaggerle am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  57 Beiträge
Suche gutes PA-System - bitte um Eure Hilfe!
guteda am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  29 Beiträge
Endstufe funktioniert nicht mehr! Bitte um schnelle Hilfe!
p.laubichler am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  7 Beiträge
bitte Hilfe
Noobstar182 am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedDss0
  • Gesamtzahl an Themen1.389.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.888

Hersteller in diesem Thread Widget schließen