Wer kennt die Boxen auf diesem Bild richtig ?

+A -A
Autor
Beitrag
Subwoofermaker10
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jan 2012, 00:25
Hi Leute - schaut euch bitte diese Boxen an - wer kennt sie genau ?

(hintern drauf steht 400W 4 Ohm , besitzt keine Frequenzweiche :S - außen mit filz bezogen ...

Marke K.M.E - 18 Zoll subwoofer

ich dachte immer es wären kme bs 118 - aber genau weis ich das auch nicht

also - wer kennt sie - und hat infomaterial zu ihnen ?

Die Schwarzen Kollegen in der Mitte sind gemeint...

Vielen Dank
slaytalix
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2012, 17:44
Fidelity BS 1181
LeonLion
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2012, 23:39
Arbeite des öfteren mit den 12er Tops aus der KME CS Serie.

Die Serie wird jedenfalls schon seit mehreren Jahren nicht mehr hergestellt, Nachfolger ist die Versio Serie

Ich würd mal auf den Tipp tippen^^
slaytalix
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jan 2012, 18:27
Cluster Serie dürfte es nicht sein, diese hatte mehr Leistung & hieß CB 1181.

Filzversionen waren damals usus, dann kam grauer PU Lack, danach PU schwarz & die Versio, das ist richtig
Subwoofermaker10
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jan 2012, 00:59

slaytalix schrieb:
Cluster Serie dürfte es nicht sein, diese hatte mehr Leistung & hieß CB 1181.

Filzversionen waren damals usus, dann kam grauer PU Lack, danach PU schwarz & die Versio, das ist richtig



So Leute - ich hab jetzt mal einen Speaker ausgebaut...
hinten drauf steht SPB 18 / 400

also 18 zoll - 400 Watt ...


kennt neimand diese KME Boxen ?
LeonLion
Inventar
#6 erstellt: 22. Jan 2012, 01:46
Du hattest doch ein paar Vorschläge
Subwoofermaker10
Stammgast
#7 erstellt: 22. Jan 2012, 02:10

LeonLion schrieb:
Du hattest doch ein paar Vorschläge ;)



naja... aber im internet müssen doch irgendwo Bilder von den Dingern vorhanden sein - aber ich finde weder Bilder, noch Daten zu den Vorschlägen ..

Ich habe gehofft ,dass es hier irgend einen alten KME spezi gibt

ich will ja nur den maximalen Schalldruck bzw den wirkungsgrad erfahren

oder was denkt ihr - mit welchen Boxen sind solche alten Teile zu vergleichen ???

waren die gut bzw sind die noch gut ?

Vielen Dank
slaytalix
Stammgast
#8 erstellt: 22. Jan 2012, 06:30
www.kme-sound.de weiß das wohl am besten. Die Herren Glaß sind die Inhaber

Ich habe noch eine Liste aus 1999. Anhand der Serien Nr. kann man auch das Bj herausfinden

Classic Serie Baß System BS 1181 in 4 oder 8 Ohm mit einem Preis von 561,91 € incl. damaliger MWST von 15 oder 16%

Die Version W gab es mit Weiche in 4 Ohm, dann als TC Twin Coil mit Doppelschwingspule

Cluster Serie hatte 600 W als CB 1181, kann es demnach nicht sein

KME ist schon ganz hochwertig. Classic bzw. Fidelity Serie ist aber deren kleinste Serie
Subwoofermaker10
Stammgast
#9 erstellt: 22. Jan 2012, 11:37

slaytalix schrieb:
www.kme-sound.de weiß das wohl am besten. Die Herren Glaß sind die Inhaber

Ich habe noch eine Liste aus 1999. Anhand der Serien Nr. kann man auch das Bj herausfinden

Classic Serie Baß System BS 1181 in 4 oder 8 Ohm mit einem Preis von 561,91 € incl. damaliger MWST von 15 oder 16%

Die Version W gab es mit Weiche in 4 Ohm, dann als TC Twin Coil mit Doppelschwingspule

Cluster Serie hatte 600 W als CB 1181, kann es demnach nicht sein

KME ist schon ganz hochwertig. Classic bzw. Fidelity Serie ist aber deren kleinste Serie


Alles klar

also ich habe jetzt auch schon lange in der Cluster serie gesucht , die es nicht sein kann ...

Ich werde KME wohl einfach Kontaktieren , und per E-Mail ein Bild schicken

hoffentlich wissen die welche Bässe das sind .

Vilen Dank an Euch ! Ihr habt mir sehr weitergeholfen
Subwoofermaker10
Stammgast
#10 erstellt: 24. Jan 2012, 20:25
So leute - ich habe mich nun selber durch den Internetdatenblätterjungel geschlagen , aber nichts gefunden .

Letztendlich habe ich KME direkt kontaktiert und habe sehr schnell mit freundlichen Worten ein passendes Datenblatt zugesandt bekommen .

falls ich zeit habe lade ich es hier hoch .
Subwoofermaker10
Stammgast
#11 erstellt: 24. Jan 2012, 22:55
Cluster Serie mit Gitter CB 1181

Hier Das Datenblatt als Bild
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt diese Boxen?
daniel0506 am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  6 Beiträge
Wer kennt die Firma D.A.S. Professional Series?
SanCheZ2000 am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  3 Beiträge
Kennt wer diese Marke/Modell (Phlippo)?
testt25 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 18.07.2016  –  7 Beiträge
Wer kennt Seeburg Acusticline CT 12
highfreek am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  16 Beiträge
Kennt ihr diese Boxen / Firma ?
gangster1234 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  8 Beiträge
Wer kennt die Marke Proel ?
vwbulli am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  22 Beiträge
Boxen bauplan
DJBarto am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  25 Beiträge
Mitteltontreiber CALL kennt den wer?
spitzbube am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  4 Beiträge
Wer kennt diese tolle PA
babelizer am 24.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  10 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit Eagletone?
*mc* am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedMendy1
  • Gesamtzahl an Themen1.382.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.811

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen