Topteile gesucht Aktiv/Passiv ?

+A -A
Autor
Beitrag
ChristopherT
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2012, 09:48
Hallo

Ich bin im Moment daran meine derzeite Anlage so langsam zu verkaufen...
Und würde mir gerne etwas neues(eventuell auch Gebraucht) zulegen!

Das Problem ist die Anlage muss sehr flexibel sein!
Habe verschiedene Veranstaltungen, ob es Geburtstage, Hochzeiten, Kirmsen oder größere Sachen sind wie ein kleiners Open Air.

Ich würde ganz gerne diese Anlage Stück für Stück kaufen und bei den Topteilen anfangen wollen!
Nun weiß ich nicht was am Sinnvollsten wäre eine Aktive oder Passive Variante zu nehmen!?

Musikrichtung ist Querbeet. Aber am meisten muss sie am besten bei House/Elektro gehen!


Da ich schonmal viel nachgeschaut habe, bin ich schon auf verschiedene Hersteller gestoßen, und zwar RCF oder dB Technologies... mir persönlich gefällen die Kunststoffgehäuse nicht!

Villt habt ihr ja noch eine schöne Idee was mein Einsetzen kann!

MFG
vwbulli
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2012, 10:07
Es ist immer schwer etwas zu empfehlen, wenn kein Budget genannt wird.
RCF kann man sich die 422 anschauen.
Yamaha gibt es eine gute Reihe, die DSR , auch anschauen.
Später mit Subs erweitern ist eigentlich Pflicht und macht auch mehr Spaß beim Musi machen
ChristopherT
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2012, 17:07
Hallo, ich meine mit erweitern ein Stack mit 4 Bässen und 2 Tops z.B
eben wenn es etwas größer gebraucht wird!

Nur noch kurz Endstufen sind von PSE vorhanden!

Nun weiß ich eben nicht wie was sinnvoller ist aktiv oder passiv, denn es wäre ja auch kein Problem diese Endstufen zu verkaufen!


Mein Büdget wäre max erstmal für die Tops ca. 1500 Euro

MFG
ChristopherT
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Dez 2012, 17:07
Bässe sind im Moment ja noch 2x 18er 4 Acoustic und 2x Doppel 18er von Sirus PS1802 vorhanden!


Die Topteile sollten 400 Mann in einem Geschlossenem Raum schaffen?!
Gibt es da etwas was man empfehlen kann? Was aber auch Fullrange für kleine Sachen gefahren werden kann?

http://www.thomann.de/de/db_technologies_flexsys_f15.htm

http://www.thomann.de/de/rcf_art_315_a_mk_iii.htm

http://www.thomann.de/de/rcf_art_425a.htm

An sowas in die Richtung hätte ich gedacht... kann man damit etwas Anfangen?


[Beitrag von ChristopherT am 10. Dez 2012, 19:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
aktiv vs. passiv
beeni_g am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  7 Beiträge
Lautstärkeanpassung aktiv <--> passiv
Nicpoe am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2013  –  3 Beiträge
Topteile
DJBarto am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  11 Beiträge
Richtigen Topteile
DJBarto am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  16 Beiträge
Welche Topteile?
ridder844 am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  18 Beiträge
Topteile für 18er Doppelbässe
Holzwurm2402 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  23 Beiträge
Neue Topteile-aber welche?
SanCheZ2000 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  13 Beiträge
Topteile ''Fliegen lassen''
Patrick3001 am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  76 Beiträge
PSE A112 Topteile
ChristopherT am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  7 Beiträge
Ab wieviel Sub's weitere Topteile?
Nicpoe am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  80 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedBuntLeben
  • Gesamtzahl an Themen1.406.728
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.181

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen