Faschingswagen Hilfe Pa

+A -A
Autor
Beitrag
Christianmeier
Neuling
#1 erstellt: 11. Feb 2014, 19:50
Hallo,
Wir haben eine Auswahl zwischen den rcf art 710 und den art 312 auf unserem faschingswagen zum Ausleihen, nun ist meine frage, ob wir die 312er oder die kleineren aber leistungstärkeren 710er nehmen sollen, wir haben dazu schon sicher 6 db sub 18d.
Wäre cool wenn ihr mir vorteile bzw. Nachteile der oben genannten boxen aufzeigen könntet.
Übrigens handelt es sich um jeweils 6 der beiden tops.
Also 6 tops plus 6 bässe.
Außerdem ist der platz ein wenig begrenzt auf dem wagen

Bitte um schnelle antwort!
Patrick3001
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2014, 00:55
Würde die 710er nehmen, da du sowiso Bässe hast, da hast du mehr Reserven in den Mitten bzw. Höhen. Zudem sind sie kleiner und lassen sich besser verstecken. Warum eigentlich so viel? Ich statte auch jedes Jahr Wägen aus. Bei mir kommen 2 Tops, z. B. die RCF HD12 drauf und selten mal ein oder 2 Bässe.
bierman
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2014, 17:08
Die 312er sollten im Tiefmittelton eine Spur lauter sein, die 710er ne Nummer klarer spielen.

Für Karneval ist es letzten Endes egal

Ich würde mir bei dem Setup erstmal Gedanken um die Stromversorgung machen:

Wagen = mobil = Generatorbetrieb? Mit nem 3kW Baumarktaggregat wird das nichts...
Christianmeier
Neuling
#4 erstellt: 13. Feb 2014, 00:08
Wir haben ein 15 kw aggi,
Ich denke das sollte reichen für anlage und die ein oder anderen lichtanlagen und ne 3000 watt nebelmaschine
Patrick3001
Inventar
#5 erstellt: 13. Feb 2014, 00:23
habt ihr da nen 2. wagen dran?
Christianmeier
Neuling
#6 erstellt: 13. Feb 2014, 14:56
Warum?
Das aggregat kommt vor dem traktor in einen container
Patrick3001
Inventar
#7 erstellt: 13. Feb 2014, 17:10
kann mir nicht vorstellen, das so ein kleines aggi 15 kva hat....
Christianmeier
Neuling
#8 erstellt: 13. Feb 2014, 21:19
Nur zur info der container ist 1,40 x 2,10 meter groß.
Aber egal, mal wieder zu den tops: also hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die beiden sich nicht viel geben und es relativ ist, welche wir nehmen würden? (Lautstärke, etc.)
Patrick3001
Inventar
#9 erstellt: 14. Feb 2014, 00:01
Wie bereits geschrieben: Die Klingen halt anders... Aber für deine Ansprüche ist es egal.
Christianmeier
Neuling
#10 erstellt: 15. Feb 2014, 16:37
Ok danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Faschingswagen suche guten Basswürfel
michaelpalombo am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  6 Beiträge
Aufstellungsfrage : 6 18"er + Tops
FOGGER-! am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  34 Beiträge
Suche neue RCF Tops
Mark_T am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  22 Beiträge
Aktiver RCF-Sub und passive RCF-Tops
fitschi1292 am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  6 Beiträge
neue Tops - upgrade von RCF Art 722a
bierman am 05.07.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2017  –  9 Beiträge
Set aus RCF Art 322A und DB Sub 15 ' s | Aufstellung?
Krimpi am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  3 Beiträge
RCF Art 715A vs. 425A
DT-Events am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  6 Beiträge
Frage zu Frequenzen mit 6 LMB115pro und 2 LMT-210
wudycool am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  8 Beiträge
Rcf art 722 - 8003 sub Pa für ca. 5500? gesucht
gibson81 am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  101 Beiträge
Fullrange Tops für 100 Gäste
Wilhelm-Tell am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedatmos55
  • Gesamtzahl an Themen1.382.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.283

Hersteller in diesem Thread Widget schließen