Subwooferergänzung für kleine Band PA

+A -A
Autor
Beitrag
CTjunkey
Stammgast
#1 erstellt: 31. Jul 2014, 15:19
Hallo,
für einen Freund der schon länger in einer Band Aktiv ist werden für die kleine 2. Anlage noch Subwoofer und Möglichkeiten zur Ansteuerung gesucht. Die PA-Anlage soll für die kleinen Gigs herhalten. Ich habe ihm vorgeschlagen sich an einen Selbstbau bei den Subwoofern zu wagen, da er Holz und Werkzeug zur Verfügung hat.

Vorhanden sind:
Tops: GAE 601
Endstufe: QSC PLX 1104
Equalizer

Die passenden GAE Subs wären die BR8N (8 Zoll Subwoofer) GAE BR8N. Jeweils mit knapp 30 L Außenvolumen sehr kompakt und laut Herstellerdaten spielen die bis 50/55 Hz -3dB bei 117 dB (250W).

Preislich sind die Subs recht teuer, weswegen die Frage aufkam ob sich da Selbstbau lohnen würde. Sollte halt dann schon klanglich und leistungsmäßig ebenbürtig sein.

Außerdem ist die Frage wie man die Subs dann ansteuert, da müsste dann ja noch ein Lautsprechermanagement System her damit das ganze klappt. Die passenden GAE Subs würden ja ohne funktionieren.

Preislich sollte es nicht zu teuer werden, aber dennoch anständig und mindestens ebenbürtig sein.

Größentechnisch können die Subs ruhig etwas größer werden, dachte als erstes an den Subwoofer vom PAPS System von Jobsti JL-Sub28 mit zwei 8 Zöllern. Ist die Frage ob die klanglich und belastungstechnisch das mitmachen würden ? Ansonsten vllt was anderes mit 8, 10 oder 12 Zoll mit max 70 L Außenvolumen. Die Subs müssen aber auch sauber obenrum spielen, da von den Tops unter 200 Hz nicht mehr viel kommt. Außerdem sollten sie Langlebig und Zuverlässig sein.

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Ideen und Anregungen, Dankeschön.


[Beitrag von CTjunkey am 31. Jul 2014, 15:33 bearbeitet]
stoneeh
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2014, 17:05
party pa oder selbstbau. das hier ist profi beschallung, da geht's um grössere kaliber oder technisch schwierigere fragen
P@Freak
Inventar
#3 erstellt: 31. Jul 2014, 17:50
Hallo,

also unter 12" Chassis sollte sich eigentlich nix PA-Sub nennen dürfen ... und das hat durchaus auch seinen Grund.
Auch kostet ordentlicher Selbstbau auch immer ordentlich Geld ... insbesondere da die Anforderungen hier ja auch recht hoch "gesteckt" sind ...

Da gibt es dann durchaus brauchbares >>

PD.12SB30
BMS 12S330
BMS 12N630

nur um mal einige anständige brauchbare zu nennen ...

Für "Spielzeug" , wie stoneeh ja schon sagte , halt party pa oder HaiFai selbstbau.


P@Freak
CTjunkey
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jul 2014, 19:02
Danke für die Anregungen, habe es jetzt nochmal bei Party-PA gepostet, kann dann hier zu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA/Gesangsanlage für Blues Band
BluesMojo am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  14 Beiträge
PA-Anlage für ROCK BAND
Rock´n´Roll am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  43 Beiträge
Günstige Mikrofone für kleine Band?
Metal_Man am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  7 Beiträge
Kleine PA für daheim..
WuschelKopp am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  20 Beiträge
Deminsionierung PA, 2kPax Outdoor, DJ u. Band
gibson81 am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  22 Beiträge
Anlage für Band
cobain2004 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung für kleine PA für ein Partygelände
itfriend am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  14 Beiträge
Meine kleine Akustik-PA und das HK-Thema
deathtrip am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  12 Beiträge
Welche Aktivboxen oder kleine PA?
schulzki am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  22 Beiträge
PA Boxen bauen
toerbe am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.728 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMaxi-Goofy
  • Gesamtzahl an Themen1.382.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.330.811

Hersteller in diesem Thread Widget schließen