Pa Endstufe an Mixer anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
crazyk84
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Sep 2006, 17:24
Hi Leute,

habe da ein kleines Problem. Ich möchte meine Endstufe (DAP Palladium Vintage P-1200) mit meinem Mixer verbinden (omnitronic CM 742). Aber wie hatte bis jetzt ein selbstgelötetes Kabel Chinch male auf 6,3 Klinke male. Hab aber gehört das eine Verbindung über XLR besser wäre.

Mein Problem:

Der Mixer ist noch nicht da (kommt ca. ende nächster Woche)
und ich weiß nicht ob der XLR Ausgang am Mixer male oder female ist. Müsste aber doch eigentlich XLR female sein, oder?
An der Endstufe ist XLR female.

Und dann ist da ja noch die Sache mit symmetrisch und unsymetrich... Da hab ich gar keine Ahnung von.

Im Handbuch der Endstufe (leider nur Englisch) steht was von XLR balanced. Ist das die Englische Bezeichung für symmetrisch?

Kann jemmand eventuell einen Link posten oder ein Kabel empfelen?

Danke schon mal im vorraus
DB
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2006, 09:58

crazyk84 schrieb:
Der Mixer ist noch nicht da (kommt ca. ende nächster Woche)
und ich weiß nicht ob der XLR Ausgang am Mixer male oder female ist. Müsste aber doch eigentlich XLR female sein, oder?
An der Endstufe ist XLR female.

Und dann ist da ja noch die Sache mit symmetrisch und unsymetrich... Da hab ich gar keine Ahnung von.

Im Handbuch der Endstufe (leider nur Englisch) steht was von XLR balanced. Ist das die Englische Bezeichung für symmetrisch?


Üblicherweise sitzt bei XLR dort, wo was rauskommt, ein Männchen.

Zu symmetrischen und unsymmetrischen Ein- und Ausgängen wurde hier schon oft geschrieben. Einfach mal die Suche bemühen.

MfG

DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Endstufe für Heimeinsatz?
Benutzername am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  37 Beiträge
Gut klingende PA-Endstufe?
Mr.Stereo am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  4 Beiträge
Kann ich an den ELA PA-900 normale Lautsprecher anschliessen?
Ralle1909 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  7 Beiträge
PA Endstufe für Theater 10
jux72 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  31 Beiträge
PA-Endstufe
Geizeskrank am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  20 Beiträge
PA-Endstufe
vortexx am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  36 Beiträge
Club PA
Monsi99 am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  11 Beiträge
Mixer + Verstärker ??
austrian5150 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  3 Beiträge
PA-Anlage
EMI-S am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  46 Beiträge
neue pa
maggusxy am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedДnton
  • Gesamtzahl an Themen1.376.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.350