Anlage für Band !

+A -A
Autor
Beitrag
paulali
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2006, 13:50
Hey leute ich such was halbegs gescheites !!

Ich bräuchte für unsere band gute boxen eigentlich nur zum singen und ein Mischpult !!

Wir machen eher rock sachen und naja haben halt wie immer nicht sehr viel geld !

ALso es sollte alles so in der preisklasse 300-400 euro sein

Und nicht mehr als 800 watt boxen.

SO ein komplett system wäre nett ... von ebay !

thx
paulali
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Okt 2006, 08:05
hippelipa
Inventar
#3 erstellt: 11. Okt 2006, 12:20
Alles recht furchteinflösend was du da listest.

1. Piezzohochtöner sind mit das Übelste was man im Hochtonbereich einsetzten kann. Extremer klirrfaktor und dazu nicht sonderlich haltbar. Finger weg.

2. Teppichboxen weisen auf schlechte Holzverarbeitung hin. Diese Kisten quillen bei feuchtigkeit auf. Weiter nimmt einem die Box das schon übel wenn sie mal aus dem Kombi auf den Asphalt knallt. Eine gescheite PA-Box macht das mit.

3. Wirkunsgrad ist mit deutlich unter 100db/1w/1m zu gering. Da kann man mit Leistung drauf wie man will und es kommt nichts raus.

Mein Tipp, lieber für die wenigen Gigs was vom VA-Techniker mieten und mal ein paar Pro-Systeme ausprobieren. Danach willst du nicht mehr mit so billig-Kisten abeiten.
paulali
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Okt 2006, 13:14
danke ! das wolt ich wissen =)

Naja es ist NICHT für gigs gedacht sondern eher nur zum proben !

gibts da nichts gescheites in der preisklasse 350 euro ?
paulali
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Okt 2006, 13:40
Auf was für hochtöner sollte ich achten ??

Allgemein auf was sollte cih achten bei so einem kauf weil es sind auch 300-400 euro nicht wenig geld !!

lg
hippelipa
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2006, 17:06

paulali schrieb:
Auf was für hochtöner sollte ich achten ??

Allgemein auf was sollte cih achten bei so einem kauf weil es sind auch 300-400 euro nicht wenig geld !!

lg


Alles was kein Piezzo ist, geht schon so langsam.
Allerdings sind 300-400 EUR überhaupt kein Geld.
Bei richtigen Profi-Systemen geht das schon für die Kabel drauf.

Wenn du eine kleine Anlage willst für Clubgigs bis 150 Leute, kannst du mal mit dem 10-fachen rechnen um dann auch wirklich gescheiten Sound zu haben.

Was ich so gehört habe soll Audio-Zenit ganz gut sein und so mit das günstigste, von der angehenden Profi-Liga.

Aber ich kann nur dazu raten, erstmal was zu mieten und dann zu entscheiden, ob man was kauft oder nicht. Die Mietpreise von Profiequipment liegen meistens zwischen 1-3% vom Neupreis. Kannst du echt oft mieten bevor sich kaufen rentiert. Und du hast immer vernünftiges Material.

Zwei "amtliche" Lautsprecher mit Endstufe und ein kleines aber feines Mischpult, sollte man für 50-100 EUR am Abend bekommen.
paulali
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Okt 2006, 19:00
MAn ... oh gott...
Wir wollen ja nur proben !!

Es ist nicht für gigs gedacht sondern nur zum proben !!!

Für gigs holen wir uns dann was gescheites =)

Also .... 4000 euro HAHAHAHAHAHA ... wo soll eine "garagenband " soviel geld herbekommen ?

drum such ich was unter 500 ! lg

Und danke für antworten
hippelipa
Inventar
#8 erstellt: 11. Okt 2006, 19:08
Sag das doch gleich das es Gesangsboxen für nen Proberaum werden sollen. Brauchst du trotzdem was halbwegs vernünftiges. Sonst kommt das Feedback schneller, als du die Stimme hörst.

Begebe dich einfach mal in einen Musikladen und probier das mal aus. Auch da wirst du schnell merken, das es doch ein bischen mehr kosten sollte, das man damit seinen Spass hat.

Weiter gehe ich mal davon aus, das die Anlage dann auch auf ein paar gigs laufen wird, wenn auch nur für Gesang. Sprich etwas Reserve sollte das schon haben.
paulali
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Okt 2006, 23:24
hippelipa ..... du verstehst mich !!

aber das mit den gigs ... naja da würden wir schon was gescheites buchen !!

Da unsere gitarren und .. bass ervstärker auch nicht das gelbe vom ei sind !
schubidubap
Inventar
#10 erstellt: 12. Okt 2006, 16:31
das Budget ist ganz klar viel zu klein. mit ner schlechten anlage klingt man scheisse und sucht ewig den Fehler...

ich empfehle 2PS12 und 2 18" BR subs.

die PS12 reichen wenn nur stimme gebraucht wird und mit Subs wenns dann auf ne kleine mini VA alla 150 leute geht.

kostenpunkt ca 4000€ incl Amping usw. & alles Selbstbau.

die PS12 sollte für eine Band auch im Proberaum Minimum sein.`!!!
elefelle
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 15. Okt 2006, 13:33
Hallo,
also ich empfehl dir: NICHT bei Ibääh schauen .

Google doch mal ein bisschen, es gibt versch. Foren, da wird vernünftiges Mat. gebraucht verkauft. Und auch Onlineshops haben oft Rückläufer oder Gebrauchtgerätemärkte.
Ich geb dir mal ein paar Links:
http://www.party-pa.de/phpBB/viewforum.php?f=47
http://www.vtb2b.de/verk_liste.aspx
http://www.thomann.de/de/classified_20.html

Viel Spass beim Stöbern.

elefelle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für Band
cobain2004 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  7 Beiträge
Anlage zum Proben für Band
Quartz234 am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  27 Beiträge
PA-Anlage für ROCK BAND
Rock´n´Roll am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  43 Beiträge
Subwooferergänzung für kleine Band PA
CTjunkey am 31.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  4 Beiträge
PA/Gesangsanlage für Blues Band
BluesMojo am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  14 Beiträge
Boxen für Band
grief666 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  6 Beiträge
Günstige Mikrofone für kleine Band?
Metal_Man am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  7 Beiträge
Suche günstiges Mischpult für Band!
nemesis08 am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  6 Beiträge
Brauche ein angemessenes Mischpult für Band
DerOvid am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  14 Beiträge
Hilfe beim Endstufenkauf (für Band Auftritt)
wertz2 am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.283

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen