Passende Subs für LD-Systems 152 ?

+A -A
Autor
Beitrag
swamp_rocker
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2008, 16:51
Hallo PA-Gemeinde !
Suche für meine LD-Systems 152 Tops passende Subs dazu..
Als Sänger/Gitarrist werde ich von meinem Keyboard be-
gleitet(eingespielte Titel-Konserve) und möchte die Subs
mit einer zweiten Endstufe (ca. 700W/8 Ohm) getrennt
aktiv ansteuern......- Habe an ca. 400,-€ pro Box ge-
dacht... Wären die LD115 Subs geeignet oder brauche ich
18 Zoll Subs, da die LD 152 schon 15" Lautsprecher haben
?
Für eine kurze kongrete Antwort bin ich dankbar
mit musikalischen Grüßen
Christian
djpartyteam
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2008, 21:11
wenn du musikalisch unterwegs bist sind die 152 eh die falschen Tops.

die ld 15er subs haben ne passive weiche drin sodass du mit einer potenten endstufe hinkommst
swamp_rocker
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2008, 00:00
Danke für die schnelle Antwort....
Natürlich sind es nicht " die falschen Tops , wenn ich
musikalisch unterwegs bin "....- was für ein Schwachsinn
!- Die klingen für meine Zwecke ( Pock/Pop/Country/Blues
) außerordentlich gut und vorallem druckvoll !!
Natürlich weiß ich, dass die LD 15 Subs eine passive
Weiche haben... darum geht es gar nicht ! Meine Frage
war, welche Subs passen am besten zu den LD 152, in
Bezug auf meine Musikrichtung ( die Hälfte davon aus
der Konserve ). Vielleicht mal noch einen etwas quali-
fizierten Beitrag !! Danke
djpartyteam
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2008, 21:24
für Instrumente und Gesang sind´deine Tops völlig ungeeignet.

und dass ist mehr als qualifiziert. siehst du es nicht so, dann erspare ich mir meim Wissen weiterzugeben


kauf die 15er Bässe und teste es aus ob sie klingen
swamp_rocker
Neuling
#5 erstellt: 15. Jan 2008, 19:58
Hallo !
Wozu hat Adam Hall die LD 152 Multifunktionsbox ent-
wickelt...?? Bestimmt nicht für politische Reden !!
Habe selten soeinen Schwachsinn gelesen ...........
Stehe seit 30 Jahren auf der Bühne und habe als
Sänger bestimmt Ahnung von Gesangsboxen ....!!
Ich kann Dich ja mal zu einem Gig von mir einladen
und Du wirst hören, wie klar und brillant die Eminence-
Speaker klingen ... und ... ich nehme ja direkt keine
Instrumente damit ab, sondern nur den vollen Sound des
Keyboards !!
Dass es bessere Gesangsboxen auf dem Markt gibt ist mir
schon klar; die sind nur etwas teuerer .......aber die
500 W RMS sind für meine Zwecke genug !
Meine Frage war: was passt an Subs zu den LD 152...?
Bisher keine Antwort in diesem Forum .....!!
Okay, das wars !
Inspiron
Stammgast
#6 erstellt: 15. Jan 2008, 21:23

swamp_rocker schrieb:
:. Hallo !
Wozu hat Adam Hall die LD 152 Multifunktionsbox ent-
wickelt...??
Stehe seit 30 Jahren auf der Bühne und habe als
Sänger bestimmt Ahnung von Gesangsboxen ....!!


Entwickelt ist da nicht viel. Da geht es mehr um verkaufen und billig produzieren.

Nach 30 Jahren Erfahung, wohl den falschen Beruf ergriffen. Sicherlich kommt was raus aber von gut ist das weit entfernt.

Wenn du so überzeugt bist nimm doch die passenden Subs aus dem Angebot. Vielleicht reichen sie ja für deine Ansprüche.
djpartyteam
Inventar
#7 erstellt: 15. Jan 2008, 22:37
und dadu ja seit 30 Jahren Erfahrung hast dürftest du als Großmeister ja wissen dass 15er in Tops nix zu suchen haben.

aber ist egal siehe mein Post darüber an dann weist du was passiert. ich bin raus aus der Nummer. habe kein Bock auf jemanden der keine Ahnung hat und denkt er sei der Größte´. wenn du keine Ratschläge haben willst melde dich aus dem Forum ab.

finde der Thread sollte geschlossen werde
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufenberatung für LD Systems LDE 152
swamp_rocker am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  7 Beiträge
Was haltet ihr von LD-Systems
guteda am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  8 Beiträge
Erfahrung mit Endstufen / Monacor oder LD-Systems
mcooper am 19.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  5 Beiträge
LD-Systems wie sind die?
Feinklang am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  4 Beiträge
suche Aktives PA Komplettsets, The Box CL 108/115 oder LD Systems Dave 15+
tomfelix am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  5 Beiträge
Subs
Renegade am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  39 Beiträge
Was haltet ihr von LD-Systems V12 Premium?
SanCheZ2000 am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  3 Beiträge
LD VUE-Line
EppiTech am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  13 Beiträge
Welche Subs für Mackie SR1521z
Tobiasi am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  18 Beiträge
Erfahrungswerte LD Premium Vue Line
diddes-soundcheck am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedANDRUWHV_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.769
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.200