Yammi Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
zucker
Moderator
#1 erstellt: 19. Feb 2008, 09:47
Hallöle,

kann mir wer schreiben, ob die Yammi P7000S mit einer QSC EX 4000 in Punkto Kraft und Ausdauer vergleichbar ist?

vielen Dank - Henry
hippelipa
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2008, 15:52
Nur schwammiges. Ich kenn jemanden , der hat jemanden der schonmal und da war...

Rein Markenimage-mässig würde ich der QSC Vorzug geben. Aber was bei genau dieses Modellen der Fall ist. Keine Ahnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
QSC EX 2500/4000 vs. RMX
martin318 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  6 Beiträge
QSC K 12 Manufaktur Änderung?
derdaniel21 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  11 Beiträge
QSC USA 1300 Endstufe
daniel0506 am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  7 Beiträge
Endstufe QSC GX3 Frage/Problem ?
Ecki-X am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  8 Beiträge
YAMAHA P7000S und brückenbetrieb mit 4 ohm?
wudycool am 19.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  6 Beiträge
Problem mit QSC RMX-1450
Goustrup am 12.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.04.2009  –  5 Beiträge
Problem mit QSC CX404
Nusseule am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
Wertermittlung für Fohhn / QSC PA.
vs1 am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  13 Beiträge
QSC HPR 122 Tops ersetzen mit was ?
maxl03 am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  4 Beiträge
Thomann TSA 4/700 vs. TSA 4000
WebJulian am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHansimflück
  • Gesamtzahl an Themen1.376.243
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.008