Yamaha P-2200

+A -A
Autor
Beitrag
lens2310
Inventar
#1 erstellt: 25. Feb 2008, 22:59
Hallo,

Habe heute diese Endstufe bekommen.
Sie läut gut und klingt hervorragend. Alles funktioniert noch nach 30 Jahren.
Was mich wundert ist das dieses Teil keine Einschaltverzögerung mit Relais hat. Ist das normal ?
Trotzdem bleibt der gefürchtete "Plopp" beim Ein- und Ausschalten aus.
bluesbandit
Stammgast
#2 erstellt: 26. Feb 2008, 18:16
Glückwunsch zu dem Schätzchen. Ich erinnere mich mit Schrecken, wir hatten ein ganzes Rudel von den Eisenschweinen. Da hat jeder versucht, sich davor zu drücken, das Rack zu schleppen. Außerdem stand beim Einschalten immer einer neben dem Sicherungskasten. Jau, das ist normal!

Gruß & Blues

Frank
lens2310
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2008, 23:05
Danke für die Antwort.
Ich finde die knapp 20 Kg noch erträglich.
Hatte mal kurzzeitig eine JBL (6290 ?) mit ca 30 Kg.
Die Einschaltverzögerung (mit DC Schutz) werde ich noch nachrüsten. Ist mir sicherer.
bluesbandit
Stammgast
#4 erstellt: 28. Feb 2008, 13:10
Klar sind 20kg nicht die Welt, aber wir hatten damals 4 Stück von den Teilen im Case und dann wird es schon sehr haarig.
Mir tut das Kreuz schon weh, wenn ich nur daran denke.

Und tschüss...

Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha P-2200 Oldtimer
lens2310 am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  3 Beiträge
Yamaha PA-Endstufe schwingt, wird heiß- Ruhestrom?
Rimodar am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  6 Beiträge
Yamaha P-2200--MCGee-- Minus-Pol an Gehäuse
Rimodar am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  6 Beiträge
Gut klingende PA-Endstufe?
Mr.Stereo am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  4 Beiträge
Über p 1000 omnitronic
Ambersch91 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  10 Beiträge
PA Anlage funktioniert nicht
BillionaireBoy am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  11 Beiträge
Yamaha Pa 4500
rifraf am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  2 Beiträge
Yamaha P2200
Mirko.Hagemann am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  11 Beiträge
Yamaha MSR
djfeedback am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.08.2012  –  5 Beiträge
Welches Chassi ist das?
BingoBongo04041984 am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedDss0
  • Gesamtzahl an Themen1.389.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.880

Hersteller in diesem Thread Widget schließen