Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 . 30 . 40 . 50 . 60 .. 100 .. Letzte |nächste|

LG INFINIA CINEMA 3D 2012, rahmenlos, passives 3D, 4K, OLED, Android-TV

+A -A
Autor
Beitrag
Reiner_1978
Stammgast
#751 erstellt: 22. Mrz 2012, 06:52

23jvc schrieb:
Habe leider noch nichts.neues erfahren. Warte noch auf Infos. Wie gesagt erste Geräte kommen ab nächster Woche, Preise>= Samsung. Dafür aber auch mehr drin i.d.R.


Hört sich doch gut an... Nächste Woche schon im Laden. Und die Samsung- Preise purzeln doch.

Keine Ahnung, was Samsung drin hat.
Irgendwie sprechen die mich - nicht zuletzt dank Shutter - nicht an. Ich war auch in sämtlichen Läden vor Ort. Kein Verkäufer empfiehlt einen Samsung. Vielleicht verkaufen die Samsung Modelle sich aber auch so gut und die Verkäufer sollen lieber zusehen, dass sie die anderen Marken loswerden.
Als jeweils beste Geräte wurden mir von verschiedenen Verkäufern in unterschiedlichen Läden empfohlen:
Philips, Panasonic Plasma, und LG... Ich hatte nach den Mittelklassereihen gefragt.

Die Verkäufer hatten das jeweilige Produkt selbst zuhause...

Fazit: Man kann wohl fast jeden nehmen. Die Features müssen stimmen,
Und da scheint der LG 670 (vllt. entscheid ich mich auch für den 860) für mich die berühmte eierlegende Wollmilchkuh (?) zu werden.


[Beitrag von Reiner_1978 am 22. Mrz 2012, 07:01 bearbeitet]
kokamuzik
Stammgast
#752 erstellt: 22. Mrz 2012, 08:14
für mich wäre es die eierlegende Wollmilchsau
Aber Kuh ist auch super, ich freu mich auf den 660s bzw. 670s wieso auch immer es beide gibt


[Beitrag von kokamuzik am 22. Mrz 2012, 08:15 bearbeitet]
Martix
Stammgast
#753 erstellt: 22. Mrz 2012, 08:27
Der 55LM860v ist schon lagernd bei einem Händler in Österreich:
https://metashop.at/halac-elektro/?show=w89628

Also besteht Hoffnung, das man sie ab nächste Woche auch bei uns kaufen kann.
Reiner_1978
Stammgast
#754 erstellt: 22. Mrz 2012, 08:40

kokamuzik schrieb:
für mich wäre es die eierlegende Wollmilchsau
Aber Kuh ist auch super, ich freu mich auf den 660s bzw. 670s wieso auch immer es beide gibt :?


Ich wollt erst Wollmilchkuhsaudu schreiben ,,,,
kokamuzik
Stammgast
#755 erstellt: 22. Mrz 2012, 08:44
Sehr nice
bbunse
Schaut ab und zu mal vorbei
#756 erstellt: 22. Mrz 2012, 13:56
Amazon hat jetzt auch die kleineren LM660s drin: http://www.amazon.de/s/?field-keywords=55lm660s
kokamuzik
Stammgast
#757 erstellt: 22. Mrz 2012, 14:34
Das ist doch ein fortschritt dann muss der 47" 660s nur noch in die 1150€ Region und ich bestelle...
noch weiter drunter nehme ich natürlich auch noch


[Beitrag von kokamuzik am 22. Mrz 2012, 14:35 bearbeitet]
Martix
Stammgast
#758 erstellt: 22. Mrz 2012, 14:34
Hier ein amerikanischer Testbericht zum 47LM670S:
http://www.televisio...-LCD-HDTV-Review.htm
BIG_I
Stammgast
#759 erstellt: 22. Mrz 2012, 14:58

th3_kingz schrieb:

Reiner_1978 schrieb:

th3_kingz schrieb:
Die Preise stammen von Amazon.de


lg :prost



Amazon.DE ???
Ich nix find....



Wenn ich was finden will, dann find ich es auch
Bin ein Moooonster

Amazon.de
lg


@ bbunse

Die sind seit 15.März bei Amazon gelistet Also nix neues

habe mal das Zitat vom 15.März oben gepostet:)


[Beitrag von BIG_I am 22. Mrz 2012, 15:01 bearbeitet]
Reiner_1978
Stammgast
#760 erstellt: 22. Mrz 2012, 15:26

Martix schrieb:
Hier ein amerikanischer Testbericht zum 47LM670S:
http://www.televisio...-LCD-HDTV-Review.htm



Die Pros lesen sich ja:

Contra: Was genau will man mir damit sagen?
Reiner_1978
Stammgast
#761 erstellt: 22. Mrz 2012, 15:33

Martix schrieb:
Hier ein amerikanischer Testbericht zum 47LM670S:
http://www.televisio...-LCD-HDTV-Review.htm


Hier mal das Fazit Zitat:

Conclusion

The 47LM6700 ($1799 MSRP) is a spectacular 3D smart TV from LG, debuting in 2012. This 1080p display has a native refresh rate of 120Hz, excellent colors, a magic remote, and the best 3D images on the market.

There is so much to say in favor of this LG. To begin, the picture quality is superb. LG has made sure to take care of the picture essentials before heaping on some of the best advanced features in the industry. The smart TV offerings, like streaming videos, an internet browser, and various apps make up the forefront of the Home menu, where these various features are collected in one helpful interface. The magic remote replaces the old-fashioned, and highly limited, remote control of yore, working intuitively like a computer’s mouse. This new remote allows for quick navigation through the hordes of streaming options and makes typing letters into the keyboard for URLs and other searches quick and realistic.

Then, there’s the award-winning LG Cinema 3D, which blows all other 3D TVs out of the water as far as we’re concerned. The passive 3D images come at viewers in full HD, do not flicker like active 3D, and show so little crosstalk we could hardly believe it. The stunning quality and comfort of the 3D images confirmed all of our testing numbers. This is one 3D display we strongly endorse.

The biggest drawback of the 47LM6700 is the black level. With such a bright black level, the contrast ratio suffered. You can see in our contrast charts that all of our high-end comparison models from last year have a much larger range of black and white values available to create a realistic picture. Oftentimes, black level and contrast ratio are considered the most important attribute of a television, which could be reason alone for well-informed consumers to look elsewhere for their new, multi-function panel.

All together, we support the LG 47LM6700. The overall picture quality is fantastic, and the advanced features are top-notch. Honestly, we do not expect to be able to buy a 47-inch TV with this kind of quality and feature set for the money that LG asks. We think any consumer looking for a new-age television will be happy with the LG 47LM6700.


Reiner_1978
Stammgast
#762 erstellt: 22. Mrz 2012, 15:40
Und das Design erst... Silber....

So, und jetzt mögen die ersten kommen und erläutern, wie schlimm es um den Schwarzwert steht..
Urzgisch
Ist häufiger hier
#763 erstellt: 22. Mrz 2012, 15:43
Hallo zusammen,

ich habe Preise genannt bekommen für die 4 Modelle (LG LM960V, LG LM860V, LG LM760S, LG LM670S) in allen Größen.

Preise gibt es auf Anfrage (und sollen hier nicht veröffentlicht werden). Am besten per Email anfragen, da man nicht so viele PMs schicken kann.

Ich würde jetzt erst mal bis Sonntag eine Liste machen und schauen wieviele zusammen kommen. Die Liste leite ich dann an den Händler weiter, damit er einen Überblick bekommt, wieviele Geräte angefragt sind.
Letztendlich wird die Bestellung aber dann so ablaufen, dass sich jeder selber an den Händler wendet und sagt er steht auf der Liste (an Stelle so und so). Dann wird mit dem Händler vereinbart, wie bezahlt wird und ob Versand oder Abholung.
Genaue Verfügbarkeiten sind von dem Händler bei LG angefragt.

Zu Gewährleistung und Widerruf sagte mir der Händler wäre es genauso, wie wenn man in dem Onlineshop des Händlers bestellen würde. Ich bitte aber noch mal alle hier sich im Klaren zu sein, dass das nicht genutzt werden soll um den Fernseher nur auszuprobieren und dann zurückzuschicken. Dann bekommen wir solche Preise nämlich nicht mehr.
babydoll32
Inventar
#764 erstellt: 22. Mrz 2012, 15:53
... sind die etwa auf die FullHD 3D Lüge etwa reingefallen? Oder hat sich da was getan?

Aber der Schwarzwert wird mich glaube ich endgültig dazu bringen, diesen Thread nicht mehr zu beobachten. Der TV kann ja gar kein Schwarz... oder haben die das Dimming etwa abgestellt?

Die haben ja sogar bei diesem Review den sonst üblichen Abschnitt "Blacks & Whites" einfach übersprungen, er ist einfach nicht da


[Beitrag von babydoll32 am 22. Mrz 2012, 15:56 bearbeitet]
Martix
Stammgast
#765 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:00
Wiso FullHD 3D Lüge, so wie sie es abgebildet haben, stimmt es auch. Ist halt alles eine Interpretationsfrage.
043

@Urzgisch, hast ne Mail


[Beitrag von Martix am 22. Mrz 2012, 16:01 bearbeitet]
Reiner_1978
Stammgast
#766 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:02

babydoll32 schrieb:
.
Der TV kann ja gar kein Schwarz... oder haben die das Dimming etwa abgestellt?


Die schreiben ja, dass 1000 zu 1 auch gut wäre. Dass sie aber mehr erwartet hätten.
Die Frage lautet also: Geht es hier wieder nur um Messwerte oder um das menschliche Auge ???
Reiner_1978
Stammgast
#767 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:05
Color Accuracy

Maybe it does not have the best contrast ratio, but the colors are hard to beat. The LG 47LM6700 showed us more accurate colors than the Samsung UN46D6500 in every one of our tests.


Also ich finde, der Test liest sich einfach toll...
Als Nicht- Schwarzwertfetischist gesprochen.


[Beitrag von Reiner_1978 am 22. Mrz 2012, 16:08 bearbeitet]
babydoll32
Inventar
#768 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:06
naja, wenn Tester zw. 0,04 und 0,02cd/m² sehen, dann wird ein normaler mensch erst recht den Unterschied von 0,2 zu 0,04cd/m² sehen.

Televisioninfo bezeichnen selbst einen Schwarzwert ab 0,1 cd/m² runterwärts als gut. Also kann ein 0,2 eher ziemlich schlecht sein.

The black level is very bright for such a high-end television.

bright und sogar very bright


[Beitrag von babydoll32 am 22. Mrz 2012, 16:07 bearbeitet]
23jvc
Inventar
#769 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:30
Es ist aber auch, wie von denen propagiert, kein high end model.
JuppCappellmann
Ist häufiger hier
#770 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:30
Wäre mal interessant zu wissen, ob sie den Kontrast gemessen haben bevor oder nachdem sie die Kiste kalibriert haben.
Kalibrierung mit Hintergrundbeleuchtung auf 100 - naja, da wundert mich nicht, dass der Schwarzwert nicht so gut ist...
babydoll32
Inventar
#771 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:38
Die machen das bei allen Tests so: Beleuchtung auf volle Pulle. Vergleichbar ist es also schon, da die anderen Geräte ja auch aufgedreht wurden.
23jvc
Inventar
#772 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:44
Vergleichbar ist es, da die gleichen Voraussetzungen gegeben sind. Allerdings ist ein SPVA. Panel dann zumindest in Punkto Schwarzwert besser, ist aber nichts neues. LED PLUS schafft da Abhilfe und dafür haben IPS. Panels. Wieder andere Vorteile, die im Test auch klar für sich sprechen.
Reiner_1978
Stammgast
#773 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:51

23jvc schrieb:
Vergleichbar ist es, da die gleichen Voraussetzungen gegeben sind. Allerdings ist ein SPVA. Panel dann zumindest in Punkto Schwarzwert besser, ist aber nichts neues. LED PLUS schafft da Abhilfe und dafür haben IPS. Panels. Wieder andere Vorteile, die im Test auch klar für sich sprechen.


Und außerdem: Ich bin kein Messgerät...

Ich will z.B. das Dashboard, den Browser - mit Adressleiste + flashfähig - und die Magic Motion - vllt. sogar mit Sprachsteuer (man darf mich lynchen) - testen.
Und Passiv 3d will ich nun auch endlich wieder genießen... So...


[Beitrag von Reiner_1978 am 22. Mrz 2012, 16:53 bearbeitet]
babydoll32
Inventar
#774 erstellt: 22. Mrz 2012, 16:52

23jvc schrieb:
Vergleichbar ist es, da die gleichen Voraussetzungen gegeben sind. Allerdings ist ein SPVA. Panel dann zumindest in Punkto Schwarzwert besser, ist aber nichts neues. LED PLUS schafft da Abhilfe und dafür haben IPS. Panels. Wieder andere Vorteile, die im Test auch klar für sich sprechen.


Was ist LED Plus nochmal?? Das Dimming?
Lindon
Stammgast
#775 erstellt: 22. Mrz 2012, 17:12

babydoll32 schrieb:
... sind die etwa auf die FullHD 3D Lüge etwa reingefallen? Oder hat sich da was getan?



There is no resolution loss, because pixels do not need to be cutout to make the angles for polarization, meaning you can watch 1080p 3D images.
rickiconte
Stammgast
#776 erstellt: 22. Mrz 2012, 17:59

babydoll32 schrieb:

Was ist LED Plus nochmal?? Das Dimming?


Led Plus, wie schon der Name sagt, sind HOCHWERTIGERE Leds

Spass bei Seite, Led Plus ist die Bezeichnung die LG fuer edge led local dimming gibt!

Andere Beispiele fuer edge led mit local dimming sind "Dynamic Edge Led" von Sony und "Pro Led32" von Toshiba!

Wie du sieht hat jede Marke eine andere Namensgebung, bedeutet aber nur dasselbe uzw. Edge Led mit Local Dimming.


[Beitrag von rickiconte am 22. Mrz 2012, 18:09 bearbeitet]
Sengaja
Stammgast
#777 erstellt: 22. Mrz 2012, 20:43

Lindon schrieb:

babydoll32 schrieb:
... sind die etwa auf die FullHD 3D Lüge etwa reingefallen? Oder hat sich da was getan?



There is no resolution loss, because pixels do not need to be cutout to make the angles for polarization, meaning you can watch 1080p 3D images.


Das ergibt keinen Sinn.
th3_kingz
Stammgast
#778 erstellt: 22. Mrz 2012, 20:49
Ist ja auch egal,
wir wissen doch alle wie das mit aktivem und passivem 3D abläuft
Ich sitze später eh ca 3,5m weg und da stört mich die " Halbe " Auflösung nicht.
Mir ist aufgefallen das die Amis im AVS Forum sehr schreibfaul sind

lg
Sengaja
Stammgast
#779 erstellt: 22. Mrz 2012, 21:06
Aber sagt finde ich schon einiges über den Test aus. Warte da lieber auf die üblichen Verdächtigen Testseiten.
babydoll32
Inventar
#780 erstellt: 22. Mrz 2012, 21:21
Dieses Amazon.com Review beschreibt satte Schwarzwerte dank Local Dimming



Lindon schrieb:

babydoll32 schrieb:
... sind die etwa auf die FullHD 3D Lüge etwa reingefallen? Oder hat sich da was getan?



There is no resolution loss, because pixels do not need to be cutout to make the angles for polarization, meaning you can watch 1080p 3D images.

Also keine schwarzen Linien mehr


[Beitrag von babydoll32 am 22. Mrz 2012, 21:24 bearbeitet]
th3_kingz
Stammgast
#781 erstellt: 22. Mrz 2012, 21:48
Bei diesem Schwarzwert nicht
Ich hoffe man kann ihn hier bald kaufen und dann hoffe ich auf gute Testberichte.
Aber ich denk ich werde ihn auch so kaufen

lg
Reiner_1978
Stammgast
#782 erstellt: 22. Mrz 2012, 22:00

babydoll32 schrieb:
Dieses Amazon.com Review beschreibt satte Schwarzwerte dank Local Dimming



Und die Dynamic Contrast Ratio wird mit 8.000.000 zu 1 angegeben. Beim 670.

Interessant fand ich noch folgende Bemerkung im Test:
The LG Cinema 3D creates a truly immersive experience. We immediately noticed a difference between last year’s product and this new generation. Even the stalwarts among us were persuaded to say that this new 3D is worth watching. Such acceptance is unheralded here at Televisioninfo.com; a huge compliment and a strong endorsement of LG’s work here.

und:

it is nothing quite so good as what we saw on the LG 47LM6700. We have not liked a 3D TV until now, and this LG really sets the standard for what we will accept. (unter Vergleich mit dem Sony)


Ich denke auch, ich bin am Ziel meiner Reise... Für mich stimmt das Paket...

PS. Guckt euch mal das Video auf der Seite "Tour and Design" vom Test an..


[Beitrag von Reiner_1978 am 22. Mrz 2012, 22:04 bearbeitet]
BIG_I
Stammgast
#783 erstellt: 22. Mrz 2012, 22:17
Lindon
Stammgast
#784 erstellt: 22. Mrz 2012, 23:14
Ich muss zugeben, die Fernbedienung ist der Hammer.
Rovi75
Stammgast
#785 erstellt: 23. Mrz 2012, 00:36
ich hab mal ne frage, sehe ich das richtig das die neuen lg wieder kein dts abspielen (z.b. filme von der festplatte)!?
und gibt es schon etwas neues wegen der anzahl der dimming zonen?
Reiner_1978
Stammgast
#786 erstellt: 23. Mrz 2012, 06:37

Rovi75 schrieb:
ich hab mal ne frage, sehe ich das richtig das die neuen lg wieder kein dts abspielen (z.b. filme von der festplatte)!?
und gibt es schon etwas neues wegen der anzahl der dimming zonen?


weiter vorne im thread:


JuppCappellmann schrieb:
Wieso steht eigentlich bei den deutschen Datenblättern nirgends etwas von Widi oder DTS-Unterstützung bei Medienwiedergabe?


geantwortet wurde:


Keine Sorge bezüglich DTS. In der Anleitung ist angegeben dass es lizensiert worden ist.


die eierlegende Wollmilchsau halt....
chris0921
Ist häufiger hier
#787 erstellt: 23. Mrz 2012, 07:56
seitdem LG DTS unterstützt und mit dem neuen Design von der CES gekommen ist, ist Samsung nicht mehr meine persönliche Nr. 1 - aber umso mehr hat mich das passive 3D überzeugt :D...


Neue Whg im Mai/Juni = LG 47LM860/960

mal schauen was die Preise in Österreich beim Händler sagen
babydoll32
Inventar
#788 erstellt: 23. Mrz 2012, 08:13
Weiss einer von euch, ob sich 47 Zoll sichtbar größer als ein 46 Zoll anfühlen?
Ich sitze 3,5m vor einem 40 Zoll und der ist mir ein wenig zu klein. Gleich einen 55 nehmen wäre ein wenig Overkill oder? Ob da ein 47er reicht?

Ich weiß, man hat es mir in anderen Threads vorgerechnet, dass ein 46er Samsung auch nicht reichen wird.

Zudem hat mein Samsung B650 einen ganz schön dicken Rahmen, so dass ein 46/47er womöglich genauso klein wirken wird?

Der neue soll den ersetzen:
Reiner_1978
Stammgast
#789 erstellt: 23. Mrz 2012, 08:27

babydoll32 schrieb:
Weiss einer von euch, ob sich 47 Zoll sichtbar größer als ein 46 Zoll anfühlen?
Ich sitze 3,5m vor einem 40 Zoll und der ist mir ein wenig zu klein. Gleich einen 55 nehmen wäre ein wenig Overkill oder? Ob da ein 47er reicht?



Also beim Philips 7606 mit recht breiten silbernen Rahmen und Ambilight fand ich die 47" bei 3,8 m vollkommen ausreichend.
Man wird dann irgendwann größenwahnsinnig und will sich `nen 55" hinhängen.

Die Vernunft rät einem aber immer wieder ab, da es nunmal immer noch Sender gibt, die nicht in HD senden. Auf einem 47" ist aber selbst dieses Material bei diesem Sitzabstand nicht nur erträglich.
SD sollte meiner Meinung nach bei 2d den Sitzabstand bestimmen; nicht wie der Fernseher ins Gesamtbild der Wohnung passt.

Und als zu klein hab ich die 47" nie empfunden. Es war der Größenwahn, den es immer wieder zu bekämpfen gilt... Warum? Hast du erst den 55", willst du den ... usw. usf.


[Beitrag von Reiner_1978 am 23. Mrz 2012, 08:28 bearbeitet]
give
Inventar
#790 erstellt: 23. Mrz 2012, 08:48
@babydoll
55Zoll und kein "Gramm" weniger!!!!!
Und ja ,durch den kleineren Rahmen wird der neue nicht deutlich größer ausschauen
Und nein, 47 > 46 Zoll ist kein sonderlicher Unterschied.

Für mich gäbe es bei "echten" 3,5 Meter eigentlich nix unter 55 Zoll, eher 60 >

Eine vernünftige Bildgröße ist schon wichtig, Dein Abstand in realtion zur größe wäre überhaupt nix für mich !
Wenn es den Philips 9706 größer als in 46 Zoll gäbe ,dann wäre dies mein TV bis OLED kaufbar ist.
So verzichte ich aufgrund der zu kleinen Diagonale auf das "i" Tüpfelchen an Quali zugunsten der Größe.

PS _ Du hast doch den Platz
Martix
Stammgast
#791 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:02
Vorallem für den 3D Effekt ist ein 55" deutlich besser geeignet als ein 47". (Ums so großer um so besser kommt der Tiefen- und der Pop-Out Effekt)
Ich "liege" 4,5 Meter weg und für mich kommt nur ein 55" in Frage.
Reiner_1978
Stammgast
#792 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:25

Martix schrieb:
Vorallem für den 3D Effekt ist ein 55" deutlich besser geeignet als ein 47". (Ums so großer um so besser kommt der Tiefen- und der Pop-Out Effekt)
Ich "liege" 4,5 Meter weg und für mich kommt nur ein 55" in Frage.



Du bist aber auch einen Meter weiter weg.
Wenn da mal nicht gleich einer um die Ecke kommt und sagt, dass dein Fernseher viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu klein ist...
23jvc
Inventar
#793 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:34
Die ideale, subjektive Größte lässt sich eben nicht alleine mit einer Abstandformel berechnen. Viel mehr ist Größe des Raumes, subjektive Grössenempfinden, andere Personen im Haushalt und Größe des vorangegangenen Gerätes entscheidend.
Also verlass dich da auf deine Intuition.

Zum Thema 3D kann ich sagen, bei Shutter habe ich bei denn kleinen Geräten oft keine ausreichenden Chips zur 1080p Darstellung drin. Zudem überwiegt hier ein Frequenz abhängiges Flimmern, da nicht genug Fläche vorhanden ist und andere Lichtfrequenzen eher stören können.
Bei P-3D habe ich ja diese Probleme nicht, so dass selbst auf einem 32" Gerät der Effekt schon sehr gut ist.
ich persönlich würde bei dem Abstand auch einen 55" oder größer nehmen.
Aber hier geht es ja nicht um mich oder irgend einen anderen, sondern um dich.
Zumal hast Du so einen Grund dir in ein paar Jahren einen OLED zu holen, der dann wieder größer. Sein wird, da der alte als zu klein erscheinen wird.


[Beitrag von 23jvc am 23. Mrz 2012, 09:37 bearbeitet]
Sengaja
Stammgast
#794 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:51

babydoll32 schrieb:
Weiss einer von euch, ob sich 47 Zoll sichtbar größer als ein 46 Zoll anfühlen?
Ich sitze 3,5m vor einem 40 Zoll und der ist mir ein wenig zu klein. Gleich einen 55 nehmen wäre ein wenig Overkill oder? Ob da ein 47er reicht?

Ich weiß, man hat es mir in anderen Threads vorgerechnet, dass ein 46er Samsung auch nicht reichen wird.

Zudem hat mein Samsung B650 einen ganz schön dicken Rahmen, so dass ein 46/47er womöglich genauso klein wirken wird?

Der neue soll den ersetzen:


Ich kann dir nur sagen, nimm den 55er. Habe selbst vor zwei Monaten von 40 auf 47 umgerüstet, ihn nach zwei Wochen aber wegen Bandings und weil er mir zu klein war zurückgeschickt. Jetzt nehme ich einen 55er bei 3,4 Meter Sitzabstand.
babydoll32
Inventar
#795 erstellt: 23. Mrz 2012, 09:55
Ja OLED will ich nach 2-3 Jahren sowieso Und wenn ich jetzt einen 55er hole, der schon sehr hart an der Grenze meines Budgets liegt, dann will ich mit OLED sicherlich einen noch größeren und da wird das Budget erst recht streiken

Aus Kostengründen schaue ich auch in den Panasonic Forum. Ein 50er für 1200-1300 EUR, in diesem Falle der 50ST50, ist preislich perfekt. Aber Plasma ist irgendwie nicht mein Ding...


[Beitrag von babydoll32 am 23. Mrz 2012, 10:06 bearbeitet]
ForceUser
Inventar
#796 erstellt: 23. Mrz 2012, 10:31
http://www.flatpanel...owfull&id=1332493353

dauert aber noch mind. ne woche...
http
Ist häufiger hier
#797 erstellt: 23. Mrz 2012, 10:41

SsadAhaad schrieb:

babydoll32 schrieb:
[...]Ich sitze 3,5m vor einem 40 Zoll und der ist mir ein wenig zu klein. Gleich einen 55 nehmen wäre ein wenig Overkill oder? Ob da ein 47er reicht?
[...]
Der neue soll den ersetzen:


Ich kann dir nur sagen, nimm den 55er. Habe selbst vor zwei Monaten von 40 auf 47 umgerüstet, ihn nach zwei Wochen aber wegen Bandings und weil er mir zu klein war zurückgeschickt. Jetzt nehme ich einen 55er bei 3,4 Meter Sitzabstand.


Meine meinung. Ich hatte zuerst den 40"A656 der war zu winzig und selbst die 46" sind mir zu klein.
Mehr war aber damals nicht bazahlbar.
Also wenn du es bezahlen kannst, nimm eine nummer größer.
ABER nur wenn du ordentlich zuspielst. Also bitte kein 55" bei kabel nalog oder so ein quatsch!
babydoll32
Inventar
#798 erstellt: 23. Mrz 2012, 11:00

ForceUser schrieb:
http://www.flatpanel...owfull&id=1332493353

dauert aber noch mind. ne woche...



Der 760 hat gegenüber dem 660/670 neben ein paar mehr Brillen im Karton dieses MCI800 statt 400.
Was ist das MCI? Sowas wie die CMR (Clear Motion Rate) Hertzangaben bei Samsung?

Hier nochmal die Modellübersicht von LG
ForceUser
Inventar
#799 erstellt: 23. Mrz 2012, 11:04
das ist wieder die Kombi aus echten 200hz mit Berechnung und Backlight Blinking/Scanning...
kokamuzik
Stammgast
#800 erstellt: 23. Mrz 2012, 11:05
der 660s hat echte 120hz der 760 echte 240hz
rickiconte
Stammgast
#801 erstellt: 23. Mrz 2012, 11:15

babydoll32 schrieb:


Was ist das MCI? Sowas wie die CMR (Clear Motion Rate) Hertzangaben bei Samsung?




GENAU!
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 . 30 . 40 . 50 . 60 .. 100 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 3D Cinema/Smart TV Benutzer gesucht!
chiko71 am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  27 Beiträge
LG Cinema 3D Überblick
Kladuusch am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  5 Beiträge
Der neue 2011 LG INFINIA 47 / 55 LW980S Nano Full LED 3D -TV- Thread
Matthi007 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.05.2013  –  3448 Beiträge
LG 84LM9600 4K 3D TV
Aragon70 am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  4 Beiträge
LG 3D Cinema TV (42LW4500) - optimale Einstellungen für 3D
3d-novice am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  2 Beiträge
LG CINEMA 3D Entäuscht vom Bild & 3D Effekt!
do_lehmi am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  110 Beiträge
Der 2011 LG LW650S/ 659S / 570S / 4500/ 5500 flimmer- & strahlungsfreie, passive Cinema 3D -TV-
Matthi007 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  10439 Beiträge
Cinema 3D und die TV-Höhe
Pritchard am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  27 Beiträge
2012 Google TV - LG LG 47G2 / LG 55G2
djbeat am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  3 Beiträge
Infinia 72LEX9 ( LG kündigt 72 Zoll großen 3D-Fernseher an )
Digitaluser am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  21 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedwebra
  • Gesamtzahl an Themen1.389.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.375