Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 10 11 Letzte |nächste|

Tipps & Tricks - das Service Menu

+A -A
Autor
Beitrag
Ichbinsnicht0815
Ist häufiger hier
#451 erstellt: 26. Nov 2013, 17:37

Syncron (Beitrag #450) schrieb:
Ich find das Service Menu genial ich probiere immer erst bei Freunden die einstellungen aus wenn die gerade auf ......sind und wenn das dann klappt mach ich das zuhause auch so ^^

finnezauber
Ist häufiger hier
#452 erstellt: 28. Nov 2013, 10:47
Servus zusammen,

kann mir jemand sagen, wie ich vielleicht im ServiceMenü das nervige Popup entfernen kann sobald man die Lautstärke ändert bei der Verwendung von externen Lautsprechern?

Nur deswegen eine Harmony zu benutzen will ich nicht.

Vielen Dank im voraus.

Gruss

Finnenzauber
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#453 erstellt: 27. Jan 2014, 22:12
Hallo,

Ich bräuchte mal Hilfe von den Spezialisten.

Ich habe einen Ue46f6340. Bei diesem möchte ich die Smart-Touchfernbedienung nutzen. Leider ist diese Funktion nicht Freigeschaltet. Ich habe gelesen das der f6470 baugleich wäre und dort ist die Fernbedienung im Lieferumfang.
Kann ich meinen TV im Servicemenü so verändern das die FB funktioniert?

Hoffe auf Hilfe.

Gruß Sebastian
C650
Inventar
#454 erstellt: 27. Jan 2014, 23:16
Wenn er demnach bluetoothtauglich ist, dann sollte es reichen, BT auf "on" zu stellen.
Sieht im SM, in etwa so aus. (Bild stammt zwar von meinem ES8er, sollte aber ähnlich aussehen)

image-11

Anschließend, mußte ich damals auf BT upgrade gehen, damit eine Bluetooth-Adresse erscheint, glaube ich zumindest, daß ich es seiner Zeit mal bei einem Freund mit einer ES-Serie, so gemacht habe.

Aber, Eingriff ins SM ist immer so eine Sache und geschieht auf eigene Gefahr!

SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#455 erstellt: 28. Jan 2014, 00:21
Hi,

Danke schonmal für Deine Antwort.
Bluetooth müsste bei mir schon an sein.
Mein SM sieht so aus. Servicemenü das steht bei MRT options.
Geht leider trotzdem nicht.
Smartcontrol habe ich auf on gestellt. Seit dem funktioniert Bedienung über iphone.
Voicecontrol war ebenfalls auf off.

Was würde denn passieren wenn ich aus dem 6340 ein 6470 mache?

Danke für die Hilfe

Gruß Sebastian
C650
Inventar
#456 erstellt: 28. Jan 2014, 00:55
Könnte inkl. Factory-Reset im SM, zum Erfolg führen.
Aber, denke immer daran, kann auch nach hinten losgehen.



[Beitrag von C650 am 28. Jan 2014, 00:57 bearbeitet]
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#457 erstellt: 28. Jan 2014, 00:57
Was bedeutet den Factory Reset? Also was bewirkt das ?
C650
Inventar
#458 erstellt: 28. Jan 2014, 01:01
Resettet im Grunde alle Einstellungen, für das bestimmte Modell.
Danach sind dann aber alle Einstellungen futsch. (Senderlisten/Bildeinstellungen/etc.)

Also, Senderliste auf USB kopieren und Bildeinstellungen notieren bzw. fotografieren.
Bist Du denn ganz sicher, daß deine Variante zum anderen tech. identisch ist?

SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#459 erstellt: 28. Jan 2014, 01:05
Naja so sicher wie Mann sich sich sein kann wenn man im Internet liest. :-)

Durch diesen Artikel bin ich drauf gekommen.
http://www.computerb...40F6470-8573383.html

Hab schon ein bissi Schiss. :-)

Und was meiner Meinung nach dafür spricht ist das der 6340 in erster Linie im Großhandel erhältlich ist und der 6470 im Internet. Gehe halt mal davon aus das samsung nicht soviele verschiedene TV herstellt sondern nur die Software für den entsprechenden Markt aufspielt.


[Beitrag von SSecki am 28. Jan 2014, 01:08 bearbeitet]
C650
Inventar
#460 erstellt: 28. Jan 2014, 01:12
Mmmmmh, naja.
Du hast die Funktionen ja im Grunde bereits aktiviert, ohne Erfolg.

Evt. fehlt im auch ein Chip (Bluetooth), auf irgendeiner Platine.

SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#461 erstellt: 28. Jan 2014, 01:20
Mir wäre schon wohler wenn ich nicht der erste wäre der das ausprobiert. :-)
Ich meine wenn der Fernseher weiter funktioniert und ich einfach wieder zurückstellen kann ist ja alles gut.
Nur wenn der Bildschirm schwarz bleibt ist halt blöd.

Wer könnte den so etwas wissen?
Jetzt bin ich komplett verunsichert. :-( Ärgert mich das im Emanuel steht das es geht und dann ist es nicht so.

Naja dann heißt es jetzt mal nachdenken was ich mache.
Dir danke ich auf jeden fall schon mal sehr .
liab
Inventar
#462 erstellt: 28. Jan 2014, 01:23
Die Firmen sparen jeden Cent! Wo Hardware nicht erforderlich ist, sind auf der Platine nur die Löcher. Das zu steuern, ist für den Bestückungsautomaten kein Problem. Da ist zur Vorsicht geraten.
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#463 erstellt: 28. Jan 2014, 01:26
Was mich noch wundert ist das die Bluetooth Tastatur laut tech. Daten auf der samsung Seite funktionieren soll und die Fernbedienung nicht.
Kann mir nicht vorstellen was da für ein Unterschied ist.
SamThing
Inventar
#464 erstellt: 28. Jan 2014, 01:41
Warum machst Du denn nicht einfach während das TV-Gerät an ist mit irgend einem anderm Bluetooth-Gerät (Handy, Notebook, sonstwas) eine Bluetooth-Suche?

Mein F6500 wird bei mir z.B. problemlos von meinem Blackberry gefunden. Wenn er nichts findet, dann stehen die Chancen wahrscheinlich auch nicht so gut.
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#465 erstellt: 28. Jan 2014, 01:57
Hab als Handy leider nur ein Iphone und apple ist da ja besonders. Meinen f8090 findet das iphone auch nicht. Und da geht die Fernbedienung ja. Wobei das iphone die Fernbedienung findet und sich mit ihr verbindet. :-) was ich damit anfangen kann, weis ich leider noch nicht. :-)

Werde morgen mal schauen ob ich mit dem Laptop was finde. Wobei ich mal davon ausgehe sonst würde die Tastatur ja auch nicht funktionieren.
Hat der f6500 denn die Fernbedienung dabei?
SamThing
Inventar
#466 erstellt: 28. Jan 2014, 02:00
Ja, beim F6500 war eine dabei.
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#467 erstellt: 28. Jan 2014, 02:05
Wärest du denn bereit mit mir mal einen Vergleich zu machen was im Servicemenü steht?
Natürlich nur wenn du ins ins Service menü gehen magst.
Würde dann die Tage mal ein paar Bilder machen. Oder ein Video.
C650
Inventar
#468 erstellt: 28. Jan 2014, 02:16
Pairing, hast Du mit der Touch-FB aber durchgeführt, oder?

LG
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#469 erstellt: 28. Jan 2014, 02:18
Ja ca 500 mal :-)

hab auch mit dem samsung service telefoniert. Der erste sagte ja geht soll,die Batterien tauschen der 2te sagte dann geht nicht.
SamThing
Inventar
#470 erstellt: 28. Jan 2014, 21:14

SSecki (Beitrag #467) schrieb:
Wärest du denn bereit mit mir mal einen Vergleich zu machen was im Servicemenü steht?
Natürlich nur wenn du ins ins Service menü gehen magst.

Sorry, aber ich finde, da erwartest Du dann doch etwas zu viel. Ich war noch nie im Service Menü und sehe auch keine Veranlassung, da jemals reinzusteigen. Selbst wenn mein Gerät das unbeschadet überlebt, hätte ich ja bei einem etwaigen zukünftigen Problem innerhalb der Garantiezeit auch mit Komplikationen beim Servicepartner zu rechnen. Das Service-Menü ist ja quasi verboten.

Ich würde Dir aber noch einmal empfehlen, einen Bluetooth-Test mit einem anderen Gerät zu machen. Laut Produktbeschreibung sollte der Sammy eigentlich alles was nötig ist offiziell an Board haben und es sollte daher auch nicht notwendig sein, irgend etwas im SM zu ändern.

http://www.samsung.c.../UE46F6340SSXZG-spec

Zitat: "BT HID Built-in verfügbar"

http://skp.samsungcs...cdsite=in&seq=897582

Ich vermute daher, dass Du entweder beim Pairing etwas falsch gemacht hast, oder eines der beiden Geräte (TV oder SmartControl) bezüglich Bluetooth defekt ist. Dieses Sache solltest Du imho erst einmal erforschen. Vor derartigen Tests im SM herumzufummeln halte ich eigentlich für die schlechteste Idee ever, ever, ever.
SSecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#471 erstellt: 28. Jan 2014, 22:11
Deswegen habe ich es ja so geschrieben, weil ich es nicht erwarte! ;-)
Dachte nur das jeder hier im Thread bereits im Servicemenü war. :-)

Ich danke dir auf jeden Fall für die Links, wäre ich nie hingekommen. So habe ich ja beim samsung service nochmal Argumentationsmöglichkeiten, sich meinem Problem anzunehmen.

Und falls sich jemand findet mit einem f6470 (wäre natürlich noch ein Stück besser) welche sich ins Servicemenü wagt der darf sich gerne bei mir melden um einmal zu Vergleichen.

Vielen Dank ihr seid die besten ever ever ever
C650
Inventar
#472 erstellt: 28. Jan 2014, 23:43
Sei kein Mola!

Modell im SM ändern -) Factory Reset im SM
Dann, sollte es funzen.

Und, genügend cojones?

Wenn es nicht passt, dann stellst Du danach einfach wieder um.
Liegt letztlich an Dir bzw., wie wichtig es dir ist.



[Beitrag von C650 am 29. Jan 2014, 00:03 bearbeitet]
RCZ
Inventar
#473 erstellt: 05. Apr 2014, 13:28
Ich möchte bei meinem F5070 ins Servicemenu und wissen welches Panel dron stecke. Ich habe bisher nur herausgefunden, wie ich ins Servicemenu komme:
TV ist aus
Info
Menü
Mute
Power

Was muss ich dann tun um zur Bezeichnung des Paneltyps zu kommen?
Wie komme ich aus dem Servicemenu wieder raus?
C650
Inventar
#474 erstellt: 05. Apr 2014, 14:55
Direkt in der erste Übersicht, sollte in etwa sowas stehen :

46A2UF7E (Beispiel)

Entschlüsselt sich folgendermaßen:

46 — inches, the screen size
A — panel manufacturer (A = Samsung; D = CMO; L = AUO; I = CPT)
2 — frequency (6 = 50/60 Hz; 1 = 100/120 Hz; 2 = 200/240 Hz)
U — panel (A = AntiGlare; T = TN; U = Ultra Clear)
F — resolution (F = Full HD; H = HD; U = UD)
7 — 1st, 2nd panel and so on (1st = 0; 2nd = 1 ...)
E — backlight unit (C = CCFL; L = LED; E = Edge LED)

RCZ
Inventar
#475 erstellt: 05. Apr 2014, 19:39
Prima, danke!
Und beenden mit Power?
C650
Inventar
#476 erstellt: 05. Apr 2014, 21:25
Ja!

Und, keine Angst bekommen.
Danach sind die Bildeinstellungen auf Auslieferungszustand.

Am besten, Du schreibst diese vorher auf bzw. machst Fotos.
Dann kannst Du im Anschluß alles schnell wieder in den vorherigen Zustand bringen.

LG
SamThing
Inventar
#477 erstellt: 06. Apr 2014, 09:13
Am besten vorher auch noch die Nummer eines Servicetechnikers notieren.
Rossi847
Schaut ab und zu mal vorbei
#478 erstellt: 06. Apr 2014, 10:11
Könnte mir bitte einer von Euch ein paar Fotos vom Service Menue des UE65F8000 machen?

Habe ein Problem mit 3D Wiedergabe, siehe auch: F8000 - 3D Problem
RCZ
Inventar
#479 erstellt: 06. Apr 2014, 15:21

SamThing (Beitrag #477) schrieb:
Am besten vorher auch noch die Nummer eines Servicetechnikers notieren. ;)


Quatsch, bei meinem GTW war ich oft genug im Servicemenu und auch nur dort wo ich mich auskannte und hin wollte. Deswegen wollte ich genau wissen, was ich drücken muss
Einstellungen habe ich noch noch vorgenommen. Morgen Abend werde ich das Gerät kalibrieren und auf Banding und DSE untersuchen.


[Beitrag von RCZ am 06. Apr 2014, 15:22 bearbeitet]
Wolfesnacht
Schaut ab und zu mal vorbei
#480 erstellt: 01. Jun 2014, 13:19
Hallo,

Ich möchte mich nochmal bezüglich des F6340 einmischen. Ich habe das 55er Modell und würde allerdings auch gerne die Smart Touch verwenden da diese mir einfach besser gefällt. Hat es zufällig schon jemand versucht und geschafft bzw. das Modell auf 6470 umgestellt? Bildqualität usw. passen und vor allem hab ich einen absolut grandiosen Preis erhalten so das sich der Aufpreis zum 6470 für mich nicht gelohnt hat da ich mir davon die Tastatur und die Kamera kaufen konnte (Arbeite im Fachhandel und mein Chef war gut drauf ). Ich bin leider Innendienstler und habe mit den Sachen wie SM kaum was am Hut da wir selten mehr als den Hotel Modus aktivieren müssen oder mal ein Softwareupdate aufspielen.

Vielleicht findest sich ja jemand der schon schon etwas dies bezüglich geändert hat oder mir weitere Infos geben kann. Ansage unseres Samsung Vertreters war übrigens das UEXXF6340 und UEXXF6470 Baugleich sind und es wohl nur Softwareseitige sperren geben soll. Ändert aber nichts an meiner Skepsis da ich keinen teuren Briefbeschwerer haben will.

Edit:

Hallo,

Hier ein kleiner Nachtrag meinerseits:

Ich habe nun doch das Model geswitched. Da ich im Fachhandel arbeite hatte ich auch die Möglichkeit von einem unserer Ausstellungsgeräte die Smart Touch FB der ES Baureihe (UE46ES8090) und die der F Baureihe (UE46F7090) zu testen. Beide lassen sich ohne Probleme mit dem Gerät verbinden und auch verwenden. Sprachsteuerung funktioniert ohne Probleme so wie der Web-Browser im Zeigermodus. Ich konnte keine besondere Wärmeentwicklung beim Gerät feststellen was darauf deutet das der CPU nicht weiter belastet wird als unter dem 6340 Modus. Einzig der gemessene Stromverbrauch erhöhte sich minimal, allerdings habe ich auch die Bildschirmhelligkeit neu eingestellt.

Insgesamt kommt mir auch das Bild besser vor als unter dem 6340 Modus. Er scheint ein besseres Schwarz zu bieten und auch das Clouding scheint sich weiter minimiert zu haben wobei ich vorher schon kaum welches hatte und mir das auch nur einbilden kann. Ruckler im Bild sind keine zu erkennen. Ebenfalls scheint der Smarthub und das Menü etwas flüssiger zu laufen als vorher. Es scheint also für mich als wäre das Innenleben der Geräte weitestgehend Identisch da keine Probleme bezüglich Geschwindigkeit, Wärmeentwicklung oder Funktionalität aufgetreten sind. Allerdings läuft er auch erst seit 2 Tagen unter diesem Modus und die Langzeiterfahrung wird zeigen ob ich mich irre.

Ich habe übrigens mit einer Service-FB umgestellt die bei uns in der Werkstatt lag, allerdings konnte ich das selbe mit der normalen FB machen. Wichtig ist darauf zu achten mit "Return" zurück zu gehen und nicht mit dem Pfeil nach links zu drücken da sonst schnell etwas verstellt wird.

Hier nochmals der Link zum umstellen des Modus nach Beschreibung von Videojo (Beitrag 705):

Umstellung UEXXF6340 auf UEXXF6640http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-24903.html#705

Wie immer alles auf eigene Gefahr. Macht euch Fotos oder schreibt die Grundeinstellung auf falls etwas schief geht. Stellt nichts um wenn ihr nicht wisst was diese Umstellung bewirkt. Lest euch am besten erst ein Paar Threads im Forum durch um zu wissen was genau ihr gerade macht.

Grüße

Alex


[Beitrag von Wolfesnacht am 02. Jun 2014, 13:42 bearbeitet]
d.monza
Neuling
#481 erstellt: 02. Okt 2014, 21:58
Hey, wieder mal ein Neuling mit wieder mal der selben doofen Frage
Ich habe den UE46B6000vpxzg und habe im Servie-Menü leider den Type verstellt.
Ich hab schon das ganze Internet durchgeforstet und kann nichts finden.
Kann mir BIIITTEEEEEE jmd helfen, damit ich alle einstellungen im SM wieder auf Werkszustand bekomme?
Tausend Dank!!!
C650
Inventar
#482 erstellt: 02. Okt 2014, 22:43
Hier mal ein kleines Beispiel:

46A2UF7E

Setzt sich folgendermaßen zusammen:

46 — inches, the screen size
A — panel manufacturer (A = Samsung; D = CMO; L = AUO; I = CPT)
2 — frequency (6 = 50/60 Hz; 1 = 100/120 Hz; 2 = 200/240 Hz)
U — panel (A = AntiGlare; T = TN; U = Ultra Clear)
F — resolution (F = Full HD; H = HD; U = UD)
7 — 1st, 2nd panel and so on (1st = 0; 2nd = 1 ...)
E — backlight unit (C = CCFL; L = LED; E = Edge LED)

Wenn Du nun mit einer Taschenlampe, durch die hinteren Lüftungsgitter leuchtest, dann sollte es dir möglich sein, den Paneltype/Hersteller zu ermitteln.
(kleiner Aufkleber, auf der Rückseite des Panel)

Am Ende, sollte sich es in Deinem Fall, dann wie nachfolgend verhalten:

46/Buchstabe für Panelhersteller/1/U/F/ Version Panel (gucken, welche er anbietet und testen)/E
Demnach, mußt Du nur 2 Werte ermitteln, die anderen weiß man ja bereits.

Modell ist Dir ja ebenfalls bekannt und jetzt, hast du auch den korrekten Type.
Mehr braucht es normalerweise nicht.

Viel Glück!


[Beitrag von C650 am 02. Okt 2014, 22:47 bearbeitet]
d.monza
Neuling
#483 erstellt: 02. Okt 2014, 23:08
Tausend Dank. Ich versuche mein Bestes!
Dome111
Neuling
#484 erstellt: 08. Nov 2014, 21:55
Guten Abend zusammen ,
Hab folgendes Problem :

Hab einen reset über das Service menü gemacht , dannach ging nur hdmi Stehplatz 2
Steckplatz 1,3,4 gehen nicht mehr , 3,4 werde auch garnicht mehr im Source aufgelistet
Hab dann gedacht, hast wahrscheinlich das Model verändert in Service menü , dann nochmal ins Service Menü Model geändert ( weiß garnicht welches ich nehmen muss ) geändert nun geht garnichts mehr .
Samsung Kundenbetreuung angerufen können mir nicht helfen , Update 10029.0 sollte ich durchführen , sonst können dir mir nicht weiterhelfen , mit Service menü schon garnicht sind nicht befugt .

Im Service Menü finde ich nicht meinen Model Typ

Model : LED UE40D5000PWXBT

Würde mich über jede Hilfe freuen

Danke im Voraus
ignaz2302
Neuling
#485 erstellt: 09. Nov 2014, 03:14
Hallo, bin auch neu hier und habe Probleme mit dem SM.
Nach clicking-Problem bei meinem D8090 blieb mir nur ein EEprom-Reset.
Das hat auch geklappt. Das erste Bild forderte mich auf, ins Servicemenü zu gehen, um Type, Localset, etc
einzustellen. Da ich gelesen hatte, dass man erst noch einen Factoryreset machen soll, tat ich dies.
Danach wieder ins SM und siehe da, die Felder für Modell localset sind grau und nicht anwählbar.
Da ich natürlich auch erst mit dem Menü überfordert war, weiß ich nicht, ob ich vielleicht den Type verstellt habe( none oder 40A2UF7E) .Aber egal auf was ich ihn einstelle, das Modell und die anderen Punkte bleiben nicht auswählbar. Auch im Hauptmenü die Expertoption ist nicht erreichbar.
Sitze jetzt schon 3 Tage dran, Ich hoffe, jemand kann mir helfen.
Gruß

Ignaz2302
A-K
Stammgast
#486 erstellt: 09. Nov 2014, 18:43
Bringt dieses Servicemenü bei meinem neuen UE55H6273 etwas? Wenn ja, was für Vorteile? Danke!
itzek
Inventar
#487 erstellt: 09. Nov 2014, 19:47
@A-K,

magst du ein paar Posts zurücklesen?
ignaz2302
Neuling
#488 erstellt: 11. Nov 2014, 03:39
Liebe Profi´s, niemand, der mir helfen kann??

Nach dem Reset werden die Daten (welche genau? ) neu geschrieben. Woher werden diese Daten genommen?

Mal angenommen, ich würde mir das Signalboard neu bestellen, wie kommen denn dann die richtigen Daten für mein spezielles Modell ( UE40D8090 ) in den Chip? Dieses Board gilt doch bestimmt für eine ganze Serie.

Please help me

Grüße
ignaz2302
FlorianW208
Neuling
#489 erstellt: 11. Dez 2014, 12:40
man kann ja über das servicemenü den typ des eu-modells (von zb 6500) auf 6600 (als d/at gerät) umstellen.
Kann man dies auch weiter treiben auf zB 67xx Modell umstellen (+Micro dimming, 600 hz cmr), oder ist das zuviel?
illStyle
Hat sich gelöscht
#490 erstellt: 12. Dez 2014, 17:46
@FlorianW208

Um welche Serie geht es denn überhaupt?

Die H6XXX kannst du alle auf H6670 umstellen, dann hast du Micro Dimming und 600 Hz CMR. Insbesondere letzteres hat aber meiner Meinung nach keinerlei Auswirkungen auf die Bildqualität.


[Beitrag von illStyle am 12. Dez 2014, 17:48 bearbeitet]
Michael3
Inventar
#491 erstellt: 12. Dez 2014, 20:45
Geht das auch beim ue40d6500?
Novak10
Stammgast
#492 erstellt: 19. Dez 2014, 16:39
Hat sich schon mal jemand die Frage gestellt, nachdem niemand mit der Bewegungsdarstellung der H6XXX-Serien zufrieden ist, im SM die Kennzahl von ner 1 (bedeutet 100Herz) auf ne 6 (bedeutet 50 Herz) zu stellen?

Bluerays laufen auf 24. bedeutet höchste Anstrengung für den TV, diese Herz hochzurechnen auf 100 Herz
Talkshows Fußball etc laufen mit 50 Herz. Wäre eigentlich ne Empfehlung wert, diese Einstellung mal zu testen.

Freu mich auf anregende und informative Kommentare...!

Gruß Markus
charli1
Neuling
#493 erstellt: 20. Dez 2014, 12:01
Hallo,
ich bin neu hier und habe eine Frage an die Experten.
Neuer FS der H-Serie, leider war vor dem Kauf kaum techn. Detail zu finden.
Und nach dem Kauf, die Feststellung HDMI-CEC geht nicht bei der Version.
Im SM ist zu finden (HDMI-Callback) was bedeutet das.
Oder hat jemand eine Idee wo die Funktion eventuell zu aktivieren geht?

viele Grüße
Charli
norbert65
Ist häufiger hier
#494 erstellt: 12. Jan 2015, 01:22
Hallo
war mal in Services Menü hab eine eine frage hab nichts verstellt war auf factory reset hab dann einfach ausgeschaltet kein ok gedrückt ist das schon ein factory reset ? wollt nur nachsehen welches Panel verbaut ist Typ 55A1UU8EH
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#495 erstellt: 12. Jan 2015, 01:26
nein,musst du mit ok bestätigen das factory reset wenn du den haben möchtest.
norbert65
Ist häufiger hier
#496 erstellt: 12. Jan 2015, 01:35

Herrgoettle (Beitrag #495) schrieb:
nein,musst du mit ok bestätigen das factory reset wenn du den haben möchtest.

Danke dir dann bin ich erleichtert ist ja alles in Ordnung bloß die Bild Einstellung ist auf werkseintellung
so wie ich das hier gelesen hab normal so bald man in das Menü geht


[Beitrag von norbert65 am 12. Jan 2015, 01:39 bearbeitet]
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#497 erstellt: 12. Jan 2015, 01:39
ja das ist normal,alles andere bleibt erhalten
joeweb
Neuling
#498 erstellt: 07. Mai 2015, 20:53
Hallo,
möchte hier auch gerne mal was zum Besten geben. Habe einen le46f86bd seit 2008! Seit einiger Zeit habe ich den sogenannten DSE und habe in den Foren gesucht wie man diesen beheben oder verringern kann. Dabei bin ich auf das Servicemen gestoßen. Dachte mir heute Mittag ich schau da mal rein und versuche das mit der Wiselink Video Umstellung. Diese habe ich von off auf on gestellt. Hatte nur einen gravierenden Fehler gemacht! Mich nicht in die Menü Bedienung der FB eingelesen und dabei die hdmi calibration bedient. Jetzt habe ich da schön Failure stehen. Habe mir hier das Schachbrett für die Full HD Version heruntergeladen und dann das ganze mit der PS3 versucht. Leider ohne Erfolg. Und das mit der Video Wiedergabe vom USB Stick geht auch leider nicht. Vor Verzweiflung habe ich den Reset gemacht.
War mir dann alles egal. Jetzt muss ich zu meinem Glück feststellen, dass ich zwar immer noch den HDMI Fehler habe, aber mein DSE ist so gut wie weg. Habe die ganzen Bildschirmeinstellung von Hand gemacht. Also wirklich, das hat voll was gebracht, habe den Eindruck das alles etwas besser (schneller) geht. Ich werde am Woende noch versuchen den HDMI Fehler zu beheben und vielleicht bekomme ich das auch mit den USB Videos hin. Leider erkennt er nach dem Reset meine Sticks nicht mehr. Diese sind Fat32 formatiert. Ich will mich ich eigentlich hier nur einfach mal bedanken. Ihr habt einen tollen Erfahrungsaustausch. Danke...
Gruß Joeweb


[Beitrag von joeweb am 08. Mai 2015, 07:04 bearbeitet]
spiderbirdy
Ist häufiger hier
#499 erstellt: 17. Mai 2015, 08:56
@joeweb,
hier ein sehr nützlicher link, für alle die aus Versehen eine HDMI Kalibrierung durchgeführt haben und dadurch die Referenzwerte für schwarz und weiß verstellt haben.

link.

Achtung: Es wird nur die Quelle kalibriert die auch aktiv ist (AV, Comp, PC, HDMI ), in Deinem Fall das Testbild also von einer HDMI Quelle zuspielen, um dann neu zu kalibrieren.

Grüße und viel Erfolg...........

BTW
Deine Bildeinstellungen mögen Dir vielleicht subjektiv gefallen, allerdings ist bei Dir jetzt alles mehr oder weniger verstellt, abhängig davon, welcher Inhalt während der fehlgeschlagenen Kalibrierung wieder gegeben wurde und als "schwarz" und "weiß" "erkannt" wurde.


[Beitrag von spiderbirdy am 17. Mai 2015, 09:07 bearbeitet]
joeweb
Neuling
#500 erstellt: 28. Mai 2015, 21:40
@spiderbirdy

habe das nach einigen Versuchen mit dem richtigen Schachbrettmuster mit der Kalibrierung hinbekommen. Leider hatte ich mich mit dem Videomodus getäuscht, ist in der Firmware überhaupt nicht vorhanden. Da mich mittlerweile das noch vorhandene DSE und Clouding so nervt, habe ich mir einen neuen TV bestellt. Der alte kommt jetzt als Zweit TV ins Schlafzimmer. Es ist schon ärgerlich, das damals so teure Geräte von 2100 Euro, nach knapp 8 Jahren solche Abnutzungserscheinungen zeigen. Aber das Ganze ging ja schon kurz nach Ablauf der Garantie mit dem Einschalt Problem los...und das wegen eines Kondensators für 1 Euro...den wir dann selbst ausgetauscht haben. Deswegen habe ich mich beim neuen TV auch nicht mehr für ein so kostspieliges Gerät entschieden. Macht einfach keinen Sinn. Ein gesundes Preis/Leistungsverhältnis ist mir jetzt am wichtigsten.


Ciao
Joeweb
Herrgoettle
Hat sich gelöscht
#501 erstellt: 29. Mai 2015, 11:30
lcd tv sagt man als faustregel eine lebenszeit von fünf jahren zu,plasmas zehn jahre,daher liegst du doch sehr gut in der zeit mit knapp acht jahren
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 10 11 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
UE32B6000VWXXU-Tipps und Tricks
ralf.hofmann am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  2 Beiträge
Service Menu - Factory Reset
KlimBim88 am 27.06.2018  –  Letzte Antwort am 29.06.2018  –  11 Beiträge
Service Menu UE46B6000 LED
bullride am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  2 Beiträge
B750 Service Menu verstellt?
el-lobo am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  27 Beiträge
LE40R71 (service menu)
AiKoiN am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  4 Beiträge
Service Menu / Werkseinstellungen
StefanMauer am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  2 Beiträge
LE46B750 Service Menu
tigerwutz am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  2 Beiträge
UE40B6000 Service menu Standardwerte
-rage- am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  7 Beiträge
UE32B6000 Service Menu
xer00x am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  4 Beiträge
Service Menu LE52A659A verstellt?
shinji81 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.045 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedmanne95
  • Gesamtzahl an Themen1.447.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.541.734