Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

Xbox One S mit UHD Blu-ray Laufwerk

+A -A
Autor
Beitrag
Wiidesire
Stammgast
#1 erstellt: 13. Jun 2016, 00:39
Microsoft stellt heute die Xbox One S vor.

Features:

  • HDMI 2.0a (inkl. HDR Support)
  • 4k Ultra HD Blu-ray Laufwerk
  • 500GB, 1TB oder 2TB Festplatte je nach Version
  • internes Netzteil
  • 40% kleiner
  • Neuer Controller mit geriffelter Rückseite und Bluetooth
  • Vertikaler Standfuß verfügbar
  • 299€ für 500GB, 349€ für 1TB, 399€ für Limited Edition 2TB (alle Versionen inkl. neuen Controller)




UHD H.265 (HEVC) Hardware Decoding könnte auch neue CPU/GPU erfordern. Details dazu noch unbekannt.

Quelle ist Ekim im Neogaf Forum.
Internes Netzteil
UHD Laufwerk


[Beitrag von Wiidesire am 13. Jun 2016, 20:22 bearbeitet]
bilderrahmen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Jun 2016, 12:16
Es sind zwar alles nur Gerüchte, wäre aber schön wenn diese stimmen sollten, vor allem auch im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit mit Dolby Vision.

Vielleicht gibt es auf der e3 ja noch ein offizielles Statement.
Wiidesire
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jun 2016, 18:50
Microsoft hat im Xbox One S Trailer die "4k Ultra HD Blu-ray" Kompatibilität offiziell bestätigt.
Wiidesire
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jun 2016, 20:22
Preise für Deutschland sind nun bekannt:


500GB Xbox One S is $299 USD/ £249 GBP / €299 EUR,
1TB Xbox One S is $349 USD / £299 GBP / €349 EUR
Limited launch edition 2TB Xbox One S will be available in select markets for $399 USD / £349 GBP / €399 EUR.


Wenigstens mal keine Währungumrechnungsabzocke.

Quelle:
http://news.xbox.com/2016/06/13/xbox-e3-2016-briefing-news-recap
Alex_Quien_85
Inventar
#5 erstellt: 13. Jun 2016, 20:30
Sehr chick und der Preis ist absolut angemessen. Mal sehen ob Sony mit der PS 4 neo nachzieht
BigBlue007
Inventar
#6 erstellt: 14. Jun 2016, 00:10
Naja, die Frage ist ja nicht "ob", sondern wer zuerst kommt. Im Moment sieht es so aus, als ob MS schneller wäre.

So oder so wird es Zeit, dass es endlich eine Alternative zu den für mich völlig obsolten Standalone-UHD-BD-Playern gibt.
Wiidesire
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jun 2016, 00:29

BigBlue007 (Beitrag #6) schrieb:
Naja, die Frage ist ja nicht "ob", sondern wer zuerst kommt. Im Moment sieht es so aus, als ob MS schneller wäre.

Genau.

Nach den momentan bekannten Informationen sieht es so aus, dass die PS4 Neo mit der Xbox One Scorpio konkurrieren wird.
Die Xbox One S ist einfach nur eine "Small" Variante der Xbox One mit 4k Ultra HD Features und ein paar anderen kleinen Neuigkeiten.

Sowohl PS4 Neo als auch Xbox One Scorpio sollen aber erst 2017 kommen.

Natürlich könnte nun auch Sony eine PS4 Slim ankündigen, aber dann hätten sie doch auch die E3 dafür nutzen können? Halte ich also für unwahrscheinlich.
Alex_Quien_85
Inventar
#8 erstellt: 14. Jun 2016, 06:54
sehr gut finde ich auch, dass das gesamte Zubehör (Controller etc) der xbox one auch für die xbox one s (war zu erwarten) und für die scorpio (hätte ich nicht gedacht) kompatibel sein soll.
bilderrahmen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Jun 2016, 08:16
Ich denke auch, es haben sich die Gerüchte bewahrheitet.

Und Preis Leistung scheinen hier zu stimmen.

Ist bei Amazon auch schon vorbestellbar
BigBlue007
Inventar
#10 erstellt: 14. Jun 2016, 11:24

Wiidesire (Beitrag #7) schrieb:
Nach den momentan bekannten Informationen sieht es so aus, dass die PS4 Neo mit der Xbox One Scorpio konkurrieren wird. Die Xbox One S ist einfach nur eine "Small" Variante der Xbox One mit 4k Ultra HD Features und ein paar anderen kleinen Neuigkeiten.

Sowohl PS4 Neo als auch Xbox One Scorpio sollen aber erst 2017 kommen.

Natürlich könnte nun auch Sony eine PS4 Slim ankündigen, aber dann hätten sie doch auch die E3 dafür nutzen können? Halte ich also für unwahrscheinlich.

Ja, sehe ich auch so. Das heißt für mich dann im August "Systemwechsel".

Ich hatte schon mal für ein paar Tage den Samsung Standalone-UHD-Player, trennte mich aber wieder davon, da ich solche separaten Player Müll finde (und den Samsung UHD-Player besonders) und der "Wow"-Effekt jetzt auch nicht soo groß war, als dass ich nicht noch ein paar Wochen warten könnte. Aber wenn die PS4 Neo dann wirklich erst nächstes Jahr kommt, steige ich im August auf die Xbox um. Ich bin eh nur Single Player und habe zur selben Zeit immer nur eine Handvoll Games, die es auch allesamt für beide Plattformen gibt. Insofern für mich relativ egal, auf welcher Plattform ich zocke. Das UHD-BD-Feature ist das Entscheidende für mich.
Endstufe4ever
Stammgast
#11 erstellt: 14. Jun 2016, 12:12
Egal wo ich schaue, es steht nirgends etwas von einem UHD Laufwerk in der One S. Nur streaming. Ich denke das Laufwerk wird nächstes Jahr die Scorpio haben.
Wiidesire
Stammgast
#12 erstellt: 14. Jun 2016, 12:25

Endstufe4ever (Beitrag #11) schrieb:
Egal wo ich schaue, es steht nirgends etwas von einem UHD Laufwerk in der One S. Nur streaming. Ich denke das Laufwerk wird nächstes Jahr die Scorpio haben.

Gibt schon genug Quellen dafür, z.B. Phil Spencer im Interview nach der E3.

Mike Ybarra auf Twitter:
https://twitter.com/xboxqwik/status/742437112000090112
https://twitter.com/XboxQwik/status/742424518010896384

Offizielle Produktbeschreibung:

and watch Ultra HD Blu-ray movies in stunning visual fidelity with High Dynamic Range

http://www.xbox.com/en-US/xbox-one-s


[Beitrag von Wiidesire am 14. Jun 2016, 12:29 bearbeitet]
#Belgarion#
Inventar
#13 erstellt: 14. Jun 2016, 12:28
Evtl. hab ich das überlesen, aber ist die One S tatsächlich NUR in weiß geplant?
wugar
Stammgast
#14 erstellt: 14. Jun 2016, 12:40
Eine Ausführung mit schwarzem Gehäuse soll ebenfalls kommen.
Wiidesire
Stammgast
#15 erstellt: 14. Jun 2016, 12:43

wugar (Beitrag #14) schrieb:
Eine Ausführung mit schwarzem Gehäuse soll ebenfalls kommen.

Ich habe das in zwei Artikeln gelesen, aber niemand konnte/hatte eine Quelle dazu.
Hast du was "offizielles" gefunden?
wugar
Stammgast
#16 erstellt: 14. Jun 2016, 12:47
Hi
nicht ''offizielles'' hier
megaknaller
Stammgast
#17 erstellt: 14. Jun 2016, 13:16
Ich finde Microsoft hat alles richtig gemacht,super Preis und sie gleich dazu gesagt das ende nächstes Jahr noch eine stärkere Version kommt,damit kann jeder selber entscheiden welche Version er dann kauft.Der Preis ist ja wirklich rrrrrrichtig gut wenn das stimmt mit dem UHD Laufwerk.Ich hoffe nur das die X Box one S dann endich zb 9.1 Bitstream ausgibt für ein 9.1 System (Auro,Atmos,DTS X ).Das wäre langsam wichtig für mich.
Bigdanny_
Stammgast
#18 erstellt: 14. Jun 2016, 14:03
Das mit den uhd Laufwerk stimmt hab soeben mit meinen Händler telefoniert der bekommt ständig Daten rein aber das uhd Laufwerk ist fix
Bigdanny_
Stammgast
#19 erstellt: 14. Jun 2016, 14:04
jesaja911
Stammgast
#20 erstellt: 14. Jun 2016, 14:06
Ich hab jetzt einfach mal vorbestellt, kann man im Zweifel ja noch abbestellten.

Beim derzeitigen Preispunkt von UHD Playern wäre das Ding das gleiche, wie die PS3 damals, als BR auf den Markt gekommen ist. Zum Preis von WENIGER als einem UHD Player gibts noch ne Konsole obendrauf. Und wenn man einfach nur den Controller auf Ebay stellt, hat sichs noch mehr gelohnt
Habe zwar schon eine Xbox One, alleine das Laufwerk, die verkleinerte Größe, der kleine Geschwindigkeitszuwachs, sowie HDR machens super interessant!
#Belgarion#
Inventar
#21 erstellt: 14. Jun 2016, 14:11
Wenn sie in schwarz und mit halbwegs leiser Kühlung käme, dann würd ich wohl auch zuschlagen.
PauleFoul
Stammgast
#22 erstellt: 14. Jun 2016, 20:29
Das mit dem UHD Laufwerk ist genial und somit wird das Teil gekauft.

Findet man schon irgendwo was zu den neuen Abmessungen?
Thejenson
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 14. Jun 2016, 22:01
Mich würden noch Informationen bezüglich Dolby Vision interessieren. Das würde den Player für meine Bedürfnisse Zukunftsfähig machen.
Da ich darüber aber noch nichts gelesen habe glaube ich nicht wirklich daran.
BenniE1358
Stammgast
#24 erstellt: 15. Jun 2016, 00:31
sie hat ein Standard BD-Laufwerk und wird wohl keine UHD BDs unterstützen. Darum auch der Slogen 4k UHD Streaming and BluRay.
Wiidesire
Stammgast
#25 erstellt: 15. Jun 2016, 00:34
Wer immer noch Sorgen hat, dass die Xbox One S keine Ultra HD Blu-rays abspielen kann:

How did I watch Deadpool? On my Xbox One S, in 4K Ultra HD with HDR on an LG OLED.
https://www.amazon.c...rsion*=1&*entries*=0

https://twitter.com/XboxQwik/status/742741334671298561
jesaja911
Stammgast
#26 erstellt: 15. Jun 2016, 08:08

BenniE1358 (Beitrag #24) schrieb:
sie hat ein Standard BD-Laufwerk und wird wohl keine UHD BDs unterstützen. Darum auch der Slogen 4k UHD Streaming and BluRay.


Entweder mit "ich vermute" oder mit Quelle. Aber das hier so darzustellen, gerade nach dem post der nach dir kommt, sieht eher so aus als kannst du nicht verstehen und gönnst es MS auch nicht, dass die ein gutes Gerät auf den Markt bringt...
Hansi_Müller
Inventar
#27 erstellt: 15. Jun 2016, 13:21
Microsoft hat bestätigt, dass bei der Spielperformance der S sich nichts ändert. Nur wegen dem UHD Laufwerk sich eine Spielkonsole zuzulegen, ich weiss nicht.
jesaja911
Stammgast
#28 erstellt: 15. Jun 2016, 13:38
Nicht ganz korrekt. Unten das Statement, auf das dich beziehst. Ich nehme an, dass die Grafik nicht angefasst wird, aber dennoch eine leicht positive Auswirkung auf die framerates sein wird.

Speaking with Eurogamer today at E3, Xbox planning lead Albert Penello stated that the additional CPU and GPU access granted to developers for Xbox One S in order to enable HDR will have "literally no impact" on the performance of games.
Seuchenkobold
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 15. Jun 2016, 15:31
Eventuell haben auch einige ein Problem mit dem Preis.Da haben sie sich ein Panasonic UHD Player für 700-800 Euro gekauft,
und jetzt gibts nen UHD Player für 299 Euro womit man bei Bedarf auch zocken kann.

Bleibt momentan nur die Frage wie laut ist das Laufwerk und der interne Lüfter.
Welche Tonformate werden unterstützt.

Früher war die PS3 mit ihrem BD-Player der Startschuss für Blu-Ray.
Das könnte sich jetzt mit der Xbox S im UHD Player Segment wiederholen.
Wiidesire
Stammgast
#30 erstellt: 15. Jun 2016, 17:24

Seuchenkobold (Beitrag #29) schrieb:
Eventuell haben auch einige ein Problem mit dem Preis.Da haben sie sich ein Panasonic UHD Player für 700-800 Euro gekauft,
und jetzt gibts nen UHD Player für 299 Euro womit man bei Bedarf auch zocken kann.

Ich habe meinen UBD-K8500 heute für 300€ verkauft. Für 375€ bekommen, insofern 75€ Verlust nach einem Monat...
Aber lieber jetzt noch aussteigen, als sich später noch mehr zu ärgern, wenn gar keiner mehr den Player will.
benvader0815
Inventar
#31 erstellt: 15. Jun 2016, 19:56

sie hat ein Standard BD-Laufwerk und wird wohl keine UHD BDs unterstützen. Darum auch der Slogen 4k UHD Streaming and BluRay.


Ich kapiers nicht warum so viel Leute egal in welchem Forum nicht mehr in der Lage sind zu lesen oder sich einfach mal Infos einholen bevor hier falsche Angaben gepostet werden. Gibts im HF auch schon irgendwelche Treuepunkte für Posts oder sonst was anderes mit denen man sich später Prämien kaufen kann)


Die XBOX One S wird ein UHD BD-Laufwerk besitzen und nicht erst die Scorpio

Quelle -> Klick

Zitat von der oben verlinkten Produkt-Homepage:


Stream 4k content on Netflix and Amazon Instant Video and watch Ultra HD Blu-rayTM movies in stunning visual fidelity with High Dynamic Range.


Mich würde viel mehr interessieren ob die XBOX One S wie die alte Konsole auch einen IR Empfänger hat. Dann steht sie einem Player fast nicht mehr nach. Ggf könnte ich mir den Kauf einer schwarzen One S auch vorstellen. Traumhaft wäre dann noch ein Untertitel-Shift wie bei Oppo Playern.


[Beitrag von benvader0815 am 15. Jun 2016, 19:59 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#32 erstellt: 15. Jun 2016, 21:14
Gibt es die 500 GB Version schon zum vorbestellen? Finde nur die 2TB Version
Wiidesire
Stammgast
#33 erstellt: 15. Jun 2016, 21:28

Alex_Quien_85 (Beitrag #32) schrieb:
Gibt es die 500 GB Version schon zum vorbestellen? Finde nur die 2TB Version

Produktseite auf Amazon existiert bereits, kannst dich zumindest für eine Benachrichtung anmelden.
https://www.amazon.de/dp/B01H0N01YY
Alex_Quien_85
Inventar
#34 erstellt: 15. Jun 2016, 21:56
Merci...hoff es geht bald los meine "alte" weiße xbox one wandert jetzt dann erst mal zu rebuy
Seuchenkobold
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 16. Jun 2016, 01:16
@benvader0815

Xbox S hat einen IR Empfänger Xbox S


An den 299€ werden sich auch die anderen Hersteller orientieren müssen wenn sie ihre UHD Player verkaufen wollen.
Selbst wenn man sich die Konsole nicht kaufen,aber ein UHD Player haben möchte wird man von dem Preiskampf profitieren.
BigBlue007
Inventar
#36 erstellt: 16. Jun 2016, 02:38
Naja, als seinerzeit die PS4 rauskam, war es doch genauso. Da bekam man zum Preis eines BD-Players bzw. weniger noch eine Konsole dazu. Trotzdem gibt es nach wie vor einen Markt auch für durchaus teurere BD-Player. Eine Spielekonsole als (UHD)BD-Player ist halt nicht Jedermanns Sache.

Aber klar - eine Gurke wie das Samsung-Teil für 500,- ist dann vermutlich nicht mehr für 500,- an den Mann zu bringen, das stimmt schon. Da versucht man ganz offenkundig, im Moment bei den Early Adoptern abzusahnen, solange es nur eine nochmal 300,- teurere Alternative gibt.


Wiidesire (Beitrag #30) schrieb:
Ich habe meinen UBD-K8500 heute für 300€ verkauft. Für 375€ bekommen, insofern 75€ Verlust nach einem Monat...
Aber lieber jetzt noch aussteigen, als sich später noch mehr zu ärgern, wenn gar keiner mehr den Player will.

Ich hatte meinen innerhalb der 2 Wochen zurückgegeben, weil ich ihn einfach schrottig fand. Und ehrlich gesagt auch, weil ich genau dies hier geahnt hatte.


[Beitrag von BigBlue007 am 16. Jun 2016, 02:40 bearbeitet]
hdgbse
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 16. Jun 2016, 09:15
[quote="benvader0815
Die XBOX One S wird ein UHD BD-Laufwerk besitzen und nicht erst die Scorpio

Quelle -> Klick

Zitat von der oben verlinkten Produkt-Homepage:

[quote]Stream 4k content on Netflix and Amazon Instant Video and watch Ultra HD Blu-rayTM movies in stunning visual fidelity with High Dynamic Range.[/quote]

Ich habe mir die Seite angesehen und ich finde keinen Hinweis, daß ein UHD-Blu-ray Laufwerk verbaut ist. Da steht nur, daß man 4k Filme streamen und UHD Filme geniessen kann ( heisst für mich: indem man sie gestreamt hat). Auf Amazon steht: Bluray-Wiedergabe, 4k streamen.

Amazon

Grüße
HdG
mule
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 16. Jun 2016, 09:26
??? Da steht doch "watch ULTRA HD Bluray movies"! Wie soll man denn "Ultra HD Bluray movies" ohne entsprechendes Laufwerk anschauen können?
Es entstehen MS auch keine Zusatzkosten für die HW. So gibt es schon länger von LG Bluray-Laufwerke für den PC die in der Lage sind die UltraHD-BDs zu lesen und keinen Cent mehr kosten als andere Bluray-Laufwerke. Nur die Software zum Abspielen der Discs auf einem PC fehlt. Sprich die Entwicklung der SW wäre die einzige von MS zu tätigende Zusatzinvestition.


[Beitrag von mule am 16. Jun 2016, 09:31 bearbeitet]
jesaja911
Stammgast
#39 erstellt: 16. Jun 2016, 09:28

hdgbse (Beitrag #37) schrieb:


watch Ultra HD Blu-rayTM movies

Ich habe mir die Seite angesehen und ich finde keinen Hinweis, daß ein UHD-Blu-ray Laufwerk verbaut ist.


Die Antwort hast du dir selbst gegeben.

Wenn du ins Detail gehen willst: Wikipedia - Ultra HD Blu-Ray
hdgbse
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 16. Jun 2016, 09:34
Oh, wow, ich bin ja heute mal superdämlich!!! Irgendie hat mein Hirn das Wort Blu-ray rausgefiltert...

Sorry...


[Beitrag von hdgbse am 16. Jun 2016, 09:37 bearbeitet]
Seuchenkobold
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 16. Jun 2016, 09:38
Seit wann streamt man 4K Blu-Ray-Ray Filme?
Man streamt 4K Filme und kann 4K Blu-Ray Filme ansehen.

Das bei Amazon Blu-Ray Wiedergabe steht ist normal.Da haben die Leute wohl nur von der Xbox One ohne "S" die Facts übernommen.
Bei den ersten Blu-Ray Playern stand bei Amazon auch DVD Wiedergabe.

Aber solange nicht dick und fett auf der Xbox Seite steht das da ein UHD Laufwerk drin ist,bzw in nem YouTube Video jemand ne 4K Blu-Ray abspielt,werden wohl immer noch Leute denken das die kein UHD Laufwerk hat.


[Beitrag von Seuchenkobold am 16. Jun 2016, 09:39 bearbeitet]
Seuchenkobold
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 16. Jun 2016, 09:44
@hdgbse

Kein Problem.Passiert .
benvader0815
Inventar
#43 erstellt: 16. Jun 2016, 10:05
@Seuchenkobold:

Ich sehe, dass die one s einen IR blaster (Sender) hat um andere Geräte zu steuern. Wenn die alte Version nen IR Empfänger hat, kann ich schon vorstellen, dass die one S auch nen Empfänger hat. Vielleicht ist der Blaster auch zeitgleich ein Empfänger.
Hoffe MS hat es nicht wie Nintendo bei der Wii U - die huat auch nur einen IR blaster.
Wiidesire
Stammgast
#44 erstellt: 16. Jun 2016, 11:32

benvader0815 (Beitrag #43) schrieb:
@Seuchenkobold:

Ich sehe, dass die one s einen IR blaster (Sender) hat um andere Geräte zu steuern. Wenn die alte Version nen IR Empfänger hat, kann ich schon vorstellen, dass die one S auch nen Empfänger hat.

Genau das würde ich auch gerne wissen.
Ich würde die Xbox One S gerne mit meiner Universalfernbedienung steuern. Der IR Blaster bringt mir nichts, außer es ist auch ein Empfänger verbaut.
Fernsehturm
Schaut ab und zu mal vorbei
#45 erstellt: 16. Jun 2016, 14:43
Also ich habe noch eine 360 und muss sagen, dass ich mit dieser am liebsten DVDs schaue. IR Steuerung und Simple/Schnelle Menü-Funktionen sind einfach Top. Allein die Boot-Zeit könnte man als negativ auffassen, aber da sind normale Geräte auch nicht unbedingt besser.

Wenn die One S genauso komfortabel als UHD BluRay-Player fungiert, dann ist es echt ein geniales Ding von MS.

Hoffentlich beherrscht sie auch 3D, aber davon gehe ich einfach mal aus.

Wenn MS sich noch ein bisschen mehr in Abwärtskompatibilität bemüht, dann wärs ein Traum. Es wird zwar ständig angekündigt, dass massig Spiele unterstützt werden sollen, aber so groß ist die Liste leider noch nicht.


[Beitrag von Fernsehturm am 16. Jun 2016, 14:43 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#46 erstellt: 16. Jun 2016, 14:48

Hoffentlich beherrscht sie auch 3D, aber davon gehe ich einfach mal aus.


Das glaube ich kaum, es wird keine 3D UHD geben.
Fernsehturm
Schaut ab und zu mal vorbei
#47 erstellt: 16. Jun 2016, 14:53
ich meinte auch 3D-BluRay. Es gab schon bei der 360 Spiele mit 3D Modus.. bei der One weiß ich es nicht. Aber wieso sollte MS diese Funktion ausschließen? (So dumm wie Samsung werden die hoffentlich nicht sein)
Falcon
Inventar
#48 erstellt: 16. Jun 2016, 15:09
Wieso diskutiert ihr hier eigentlich, ob die nun ein UHDBD Laufwerk hat, oder nicht? Ist doch längst bestätigt.

Und wer es immer noch nicht glauben mag:


How did I watch Deadpool? On my Xbox One S, in 4K Ultra HD with HDR on an LG OLED.

https://twitter.com/XboxQwik/status/742741334671298561



Fuchs#14 (Beitrag #46) schrieb:

Hoffentlich beherrscht sie auch 3D, aber davon gehe ich einfach mal aus.


Das glaube ich kaum, es wird keine 3D UHD geben.


Das wage ich doch stark zu bezweifeln. In 2-3 Jahren ist das bestimmt der nächste große Hype
Fernsehturm
Schaut ab und zu mal vorbei
#49 erstellt: 16. Jun 2016, 15:13
Wer sich unter den 40% nicht so viel vorstellen kann, hier ein Vergleich mit der ONE: XBox One S
dort sind unter anderem auch die Anschlüsse der Konsole zu sehen.
PauleFoul
Stammgast
#50 erstellt: 16. Jun 2016, 15:46

BigBlue007 (Beitrag #36) schrieb:
Naja, als seinerzeit die PS4 rauskam, war es doch genauso. Da bekam man zum Preis eines BD-Players bzw. weniger noch eine Konsole dazu. Trotzdem gibt es nach wie vor einen Markt auch für durchaus teurere BD-Player. Eine Spielekonsole als (UHD)BD-Player ist halt nicht Jedermanns Sache.

Ich denke Du meintest die PS3
Matz71
Inventar
#51 erstellt: 16. Jun 2016, 15:58
3D ist out.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
xbox one s
kay1212 am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 28.10.2017  –  3 Beiträge
XBox One S als Blu-Ray Player Ersatz?
Skahead69 am 13.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.02.2018  –  11 Beiträge
Blu Ray laufwerk austauschbar?
schaller10 am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  19 Beiträge
Blu-Ray-Player oder Blu-Ray-Laufwerk?
Zero.One am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
XBox One X als UHD Blue Ray Player
Wonderman77 am 08.03.2018  –  Letzte Antwort am 09.04.2018  –  7 Beiträge
Xbox one s oder doch ein und Player?
*Andreas1978* am 20.07.2018  –  Letzte Antwort am 20.07.2018  –  2 Beiträge
Planet Earth II und die XBox One X
jan_reinhardt am 10.12.2017  –  Letzte Antwort am 06.01.2018  –  5 Beiträge
Vergleich UHD blu-ray Player
Lelli7 am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  7 Beiträge
Blu-Ray Laufwerk für Laptop?
TyleR... am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  2 Beiträge
Welches Blu-Ray-Rom Laufwerk
Stormnight am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedPapppa
  • Gesamtzahl an Themen1.417.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.244