Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bericht 100 Volt - Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
Aerospacefranky
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2004, 20:12
Hi leute ich bin auf der Suche nach einem Bericht oder einer guten beschreibung von 100-Volt-Lautsprecheranlagen - für die schule
Ich würde mich freuen wenn bald eine antwort oder sogar ein fertiger bericht bei mir ankommt!!!!!!!!!

MFG
Frank
DB
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2004, 21:20
Hallo,

zu 100V-Anlagen gibt es nicht viel zu sagen. Sie werden zumeist verkannt, weil die Meisten sie nur aus Kaufhäusern kennen.

Zur Funktion:
Die Verstärker geben hier bei Vollaussteuerung 100V ab. Die Lautsprecher sind von ihrer Impedanz her so ausgeführt, daß sie von einem voll ausgesteuerten Verstärker genau ihre Nennleistung beziehen.
Das heißt, man kann die Lautsprecher nie überlasten.
Gängige Lautsprecherimpedanzen (P=U²/R):
10W / 1000 Ohm
25W / 400 Ohm
12,5W / 800 Ohm
100W / 100 Ohm

Um die maximal an einen Verstärker anschließbaren Lautsprecher zu erhalten, braucht man nur die Leistungen zusammenzuzählen.
Bsp.: Ein Saal ist zu beschallen, es werden folgende Lautsprecher eingebaut:
4x 12,5W
2x 10W

Gesamtleistung: 70W (142 Ohm Lautsprecherimpedanz insgesamt)

Gewählt wird ein Verstärker 75W (Ausgangswiderstand 133 Ohm)
oder 100W (100 Ohm).
Da aber der Ausgang mit 142 Ohm belastet wird, kann keine Überlastung der Endstufe eintreten.
Eine Sache ist noch wichtig: die Verstärker dürfen zwischen voller Belastung und Ausgangsleerlauf ihre Ausgangsspannung um nicht mehr als 1:1,3 ändern. Das ist wichtig, um im Betrieb auch Lautsprecher abschalten zu können.

MfG

DB
Aerospacefranky
Neuling
#3 erstellt: 24. Mrz 2004, 23:21
cool danke für die antwort!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumanimatoren in Surround-Anlagen
xxxshinobixxx am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  48 Beiträge
Bericht über Kabeltest
Alex8529 am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  69 Beiträge
Erfahrungsbericht LS-Kabel Ortofon SPK-100 (SWS SPK-100) und Oehlbach LS 214
rst_BEEF am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  38 Beiträge
Frage an Besitzer teurer Anlagen
Agent_T am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  27 Beiträge
Operationsverstärker Ansteuerung (Volt) = unterschiedlicher Klang ?
gathokata am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  23 Beiträge
Brauche Rat für getrennte Stromversorgung für Anlagen
DaMenace am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  10 Beiträge
Lautspecherkabel für unter 100? gesucht
mksilent am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  14 Beiträge
Netzstecker? Wie rum in Netzdose?
technikhai am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  88 Beiträge
kondensatoren einspielen?
highfreek am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  32 Beiträge
CD-Entmagnetisierer
John-Boy am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  569 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981