Beogram 4000 Reparatur gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Inversionswetter
Neuling
#1 erstellt: 16. Mai 2014, 16:06
Hallo zusammen,

gibt es im Süden Deutschland jemanden, der einen Beogram 4000 kompetent reparieren kann? Scheint so, dass die Dinger nicht ganz leicht zu handeln sind und irgendwie bekommen das die meisten wohl nicht so recht hin. Will das Gerät ja auch nicht verhunzen. Wäre für Hinweise jeder Art sehr dankbar.

Beste Grüße,

Kai
Inversionswetter
Neuling
#2 erstellt: 13. Jul 2014, 09:05
Guten Tag,

ist leider nach einem vergeblichen Versuch eines "Profis" immer noch aktuell. Das Ding funktioniert im Großen und Ganzen. Müsste halt eingestellt werden nach 40 Jahren. Niemand, der mir da helfen kann?

Vielen Dank!

VG,

Kai
seychellenmanus
Inventar
#3 erstellt: 13. Jul 2014, 11:59
Welche Fehlfunktionen liegen denn vor?
Du kannst mir per pm auch deine Tel geben dann rufe ich zurück
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
beomaster 4000, beogram 4002 gefunden!
ocean_zen am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  3 Beiträge
Beogram 2200
pozelei am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2014  –  2 Beiträge
Beogram 1202 Tonabnehmerarm defekt
Fischmob am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  4 Beiträge
Probleme mit Beogram 6000
Hifiveteran am 12.08.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  6 Beiträge
Beogram 1000 Motorproblem
Zrthustr am 24.04.2019  –  Letzte Antwort am 26.04.2019  –  5 Beiträge
HILFE für Thorens Reparatur gesucht
Horst_t am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  3 Beiträge
Röhrenrdio Reparatur nähe Dortmund gesucht
loritas am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  2 Beiträge
Service-Manual Beogram-3000 (alt)
hifi-paul am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  9 Beiträge
Reparaturanleitung B&O Beogram 1000
grattler01 am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  2 Beiträge
Beogram 1203, 3000 Lift Mechanik
vaclav am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.917 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedZoeyChanrose
  • Gesamtzahl an Themen1.451.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.620.945

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen