Fisher-Verstärker hat Kurzschluß nach hoher Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
musterhans
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2015, 12:57
Hallo, Ich habe noch einen alten Hifi-Turm (fast 40 Jahre alt) von Fisher. Vor einigen Tagen habe ich den Verstärker CA 2110 mit einem Laptop angesteuert. Nach einiger Zeit mit hoher Lautstärke war die Anlage plötzlich stumm und die Einschalt-LED leuchtete nicht mehr. Ich habe den Verstärker geöffnet. Es waren 2 Sicherungen zwischen Travo und Gleichrichter durchgebrannt. Ich habe mir neue Sicherungen besorgt, die aber ohne Belastung gleich wieder mit starkem aufblitzen durchbrannten. Vorm Gleichrichter kann ich keinen Kurzschluß feststellen. Der Kurzschluß müsste hinterm Gleichrichter liegen. Hat jemand einen Tip? Ist der Fehler in den Endstufen zu suchen? Die Endstufen STK 086 sind noch günstig lieferbar.

Vielen Dank schon mal im voraus

Musterhans
hf500
Moderator
#2 erstellt: 03. Jan 2015, 21:07
Moin,
der Tod einer Sicherung mit Blitz deutet auf einen "harten" Kurzschluss hin.
Infrage kommen da nur Gleichrichter (selten), Ladeelkos (selten) und die Endstufen, hier die STKs. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind die defekt, die Dinger sind etwas empfindlich.

73
Peter
musterhans
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2015, 18:34
Ein Verstärkermodul hatte Kurzschluß in der Spannungsversorgung. Ich habe mir ein neues Modul für ca. 12 Euro bestellt und eingebaut. Der Verstärker funktioniert jetzt wieder. Ich finde, der Klang ist nicht mehr so gut wie vorher. Kann es sein, daß dieses Modul ein Billignachbau ist und der Klang nicht so gut ist, wie das Original. Die Bezeichnung ist jedenfalls identisch.Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein.

MfG

Musterhans
musterhans
Neuling
#4 erstellt: 19. Jan 2015, 19:41
Der Klang scheint nach Eingewöhnung jetzt doch in Ordnung zu sein. Alles o.K.

Vielen Dank für die Tips

MfG

musterhans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fisher MCE4040 Kanal defekt
biniman am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  2 Beiträge
Technics A700 Verstärker nach Kurzschluß defekt
Marksl am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  17 Beiträge
Fisher Verstärker Defekt?
I.q-Freund am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  4 Beiträge
Linker Kanal kommt nur bei hoher Lautstärke
yaahmann am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  7 Beiträge
Fisher CA-9040
Wile_E_Coyote am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2019  –  39 Beiträge
Fisher Verstärker CA 9040 kaputt
jschiers am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.04.2016  –  5 Beiträge
Pioneer A-304r knistert bei hoher lautstärke
artur3004 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 26.03.2017  –  7 Beiträge
Fisher ca-9060 Schaltplan
leochrist am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  4 Beiträge
Pioneer Vollverstärker A-656 hat Kurzschluß
Horst_Lorenz am 01.07.2017  –  Letzte Antwort am 14.07.2017  –  13 Beiträge
Akai X-201-D - Kurzschluß
HendrikJena am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.017 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedAlexFeil
  • Gesamtzahl an Themen1.451.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.037

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen