Kenwood KR-7400 Relais Schaltzeit 2 min

+A -A
Autor
Beitrag
toddrundgren
Stammgast
#1 erstellt: 23. Nov 2008, 15:22
Hallo,

ich habe einen KR-7400 gekauft, der beim ersten Einschalten erst nach etwa 2 Minuten sein Relais schließt und die Endstufe freigibt.

Folgendes habe ich versucht

1. Relais getauscht
2. die gesamte Relaisplatine

Die Endstufe startet noch immer erst nach 2 Minuten mit dem gewohnten Relais-Klicken. Schaltet man ihn im warmen Zustand aus und wieder an, dauert die Verzögerung nur etwa 1-2 Sekunden, so, wie es immer sein sollte. was kann das sein?

Viele Grüße,
Todd
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 04:14
Das Relais hat 2 Aufgaben: Einschaltverzögerung, bis sich die Endstufe(n) stabilisiert haben,Einschaltplopp verhindern.
Gleichspannungsschutz (DC-Protect) der Lautsprecher.
Bei DC grösser ca 0,5 Volt kein Einschalten.
Messe gegen Masse/Chassis die Ausgänge der Endstufen am Knotenpunkt der Emitterwiderstände oder an den oft eingebauten Luftspulen Nähe Endtransistoren oder an den Eingangskontakten des Relais.
Typisch liegen hier nur wenige Millivolt gegen Masse an.
Auch die Kontrolle der Ruheströme bzw der Spannungen über den Emitterwiderständen zeigt, ob die Endstufen OK sind.
Typisch liegen diese Spannungen bei weniger als 100 MilliVolt.Sollten bei beiden Kanälen auf 10% genau übereinstimmen. Definitiv stehts im Servicemanual.
Sehr selten, bei hochwertigen Amps gibts einen Justagetrimmer für DC-Null-Abgleich.
bukongahelas
armin777
Gesperrt
#3 erstellt: 29. Nov 2008, 09:23
Hallo Todd,

da hat der Uli (bukongahelas) recht. Ich vermute auch, dass eine der beiden Endstufen anfänglich etwas Gleichspannung am Ausgang hat. Das würde ich an Deiner Stelle mal versuchen, zu messen.

Zusätzlich gibt es noch einen Service-Hinweis von 1976, den ich in meinen Unterlagen entdeckt habe: bei Schwierigkeiten mit dem Relais sollte der Ck9 = 10µF 63 V (sitzt in der Nähe des Netzschalters) erneuert werden.

Beste Grüße
Armin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KR-7400 Beleuchtung
Don_Marantzio am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  11 Beiträge
relais im kenwood 7400
toddrundgren am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  4 Beiträge
Defekten Kenwood KR 7400 überholen
Ichhörnichtauf am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  20 Beiträge
Relais für Kenwood KR-7400 - wer hat einen Link?
toddrundgren am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
Kenwood KR-7400 braucht lange Vorlaufzeit
dark'ed am 26.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  5 Beiträge
Kenwood KR-7400 - Licht komplett weg
toddrundgren am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  5 Beiträge
Kenwood KR 7400 UKW-Empfang "verrauscht"
Hupert am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  8 Beiträge
Kenwood KR 4050 - Relais klackert
jacho am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  9 Beiträge
Kenwood KR 4050 Relaisprobleme
Freddy321 am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  16 Beiträge
Kenwood KR-7600 - Relais schnarrt beim Einschalten
Auditore am 07.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedwebandy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.008