benötige Hilfe zu Sony PS-X65 Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
PSX65
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2007, 12:57
Hallo, ich bin neu im Forum. Ich habe bei ebay einen Sony PS-X65 Plattenspieler ersteigert und möchte den jetzt einstellen. Leider war keine Beschreibung dabei und ich durchsuche jetzt schon seit Tagen das Internet nach einem Handbuch, Datenblatt usw. Ich habe auch schon bei Sony nachgefragt, die haben leider auch keine Unterlagen mehr. Primär geht es mir darum, den Plattenspieler optimal einzustellen, weiters hätte ich gerne zusätzliche Informationen, z.B. Startmoment... Vielleicht kann mir jemand Links oder Datenblätter schicken, die mir weiterhelfen können.
Danke!
detegg
Inventar
#2 erstellt: 17. Apr 2007, 13:04
Hallo und willkommen im Forum!

... wahrschienlich bist Du bei den Analogies besser aufgehoben.
Einige Info´s findest Du ---> hier
für Manuals gibt es div. Bezugsquellen (Preise 10..15€)
z.B. schaltungsdienst.de

Gruß
Detlef
MC_Shimmy
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2007, 13:08
Hallo "PSX65",

lt. "thevintageknob" ist der PS-X65 dem PS-X70 sehr ähnlich, der Tonarm scheint identisch zu sein.
Und für den X70 gibt es bei vinylengine.com sowohl Service Manual, als auch "Schematics" (was immer das sein mag).

Gruß
Martin
detegg
Inventar
#4 erstellt: 17. Apr 2007, 13:10

MC_Shimmy schrieb:
...als auch "Schematics" (was immer das sein mag).

... schematics = elektrische und/oder mechanische Schaltung-/Konstruktionsdetails

... gerade mal 15 Min. und das Problem von PSX65 scheint gelöst klasse Forum!

Detlef


[Beitrag von detegg am 17. Apr 2007, 13:12 bearbeitet]
PSX65
Neuling
#5 erstellt: 17. Apr 2007, 13:49
Danke, Detlef und Martin, ihr habt mir super geholfen. Das ging wirklich sehr schnell!!
Grüße
Hannes
MC_Shimmy
Inventar
#6 erstellt: 17. Apr 2007, 14:17
Machen wir doch gerne!
armin777
Gesperrt
#7 erstellt: 18. Apr 2007, 09:18
@alle

Mann - und ich lese das erst jetzt und habe noch nicht einmal was geschrieben! Ihr seid einfach zu schnell!

Beste Grüße
Armin777
PSX65
Neuling
#8 erstellt: 19. Apr 2007, 12:25
Ja, wenn du noch ein paar Quellen kennst, die noch nicht genannt wurden, kannst du die ja noch posten ;-)
Mfg
Hannes
armin777
Gesperrt
#9 erstellt: 19. Apr 2007, 15:38
@PSX65

Nee, hab leider nur Unterlagen für einen PS-X75! Nützt das was?

Beste Grüße
Armin777
PSX65
Neuling
#10 erstellt: 20. Apr 2007, 08:19
Ja, die Unterlagen zum PS-X75 wären super, denn laut Fotos sind sich beide sehr ähnlich. Ich würde mich freuen!
Danke
Hannes
imatho
Neuling
#11 erstellt: 14. Jun 2007, 23:29
Hallo PSX65-Hannes,

bin grade durch Zufall auf diesem Forum gelandet.
Habe selbst einen PS-X65 der schon seit Jahren nichtmehr richtig funktioniert (vermutl. Vorverstärker oder so --- kenn mich echt nicht aus).

Jedenfalls habe ich noch die originale Bedienungsanleitung. Wenn du willst mach ich dir aus dem deutschen Teil eine PDF und maile sie dir. (allerdings ohne Schaltplan)

Vielleicht liest das ja irgendjemand, der jemanden kennt, der mir das Teil repariert.

Ist nämlich echt ein geiler Plattenspieler, habe ich anno 1982 für 650,- DM gekauft und kann mich einfach nicht davon trennen.


[Beitrag von imatho am 14. Jun 2007, 23:31 bearbeitet]
Anna_log
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Nov 2007, 10:42
Hallo @ All -

habe einen wunderschönen Sony PS-X65 hier -
mit nem Problem .

Wärme mal den alten post hier auf

Problem : Lift geht nicht

Habe mal reingeschaut und innen sollte sich bei der Liftfunktion ein weisser Plastikring drehen .
Gehen 4 Ultradünne Kabel rein

Bei Lifttastenbetätigung messe ich dann
+ 12 Volt und - 12 Volt DC und logisch richtig je
nach momentaner gewünschter Funktion .

Nehme mal an das entweder die 4 Kabel fehlerhaft sind -
oder das unbekannte etwas dahinter ?

Meine Frage wäre :
Wo gehen die 4 Kabel hin ? Magnet ? Motor ? oder ?
Wie kommt man da hinter den Ring ohne den komplett zerlegen zu müssen ?

Vielleicht hatte das ja schonmal jemand -
der Rest geht von dem Phono !

Gruss aus Berlin
Anna_log
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 06. Nov 2007, 11:02
...last not least !

Das vorhin erwähnte manual vom 70er
hat leider unten am Arm keinerlei Ähnlichkeit mit dem 65 er .

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Sony PS-LX500
Zisch2401 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  4 Beiträge
Tonarmtausch Plattenspieler, benötige Hilfe
Horcher2 am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  4 Beiträge
Reperatur Plattenspieler Sony PS-A790
Domina am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  15 Beiträge
Sony PS -T25 Plattenspieler Startautomatikproblem
oknec am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  4 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-A790 / Tonabnehmer
Gecko21 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  3 Beiträge
HILFE zu torarmlift sony ps-x35
ac-hammer am 08.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  6 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-X60 kaputt - was nun?
yoss am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  19 Beiträge
Plattenspieler Absenk-Automatik hängt (Sony PS-22)
TheTempus am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
Reparatur eines Sony PS-LX520 (Tangentialer Plattenspieler)
Orikson am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  8 Beiträge
Sony PS LX 231 Plattenspieler Geschwindigkeit zu langsam
Kracker am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.556 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSKO16
  • Gesamtzahl an Themen1.449.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.590.035

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen