Harman Kardon 665

+A -A
Autor
Beitrag
nostalgiker
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jun 2007, 15:58
Hallo,
habe vo einem Bekannten einen Harman Kardon 665 bekommen, weil er sich etwas Neues zugelegt hat. Eigentlich brauche ich keinen Transistor-Amp, aber er sah aus wie ladenneu - also nahm ich ihn " für umsonst" mit. Als ich ihn in Betrieb nahm, kam nicht. Neben dem Power-Schalter blinkte ständig ein rotes Lämpchen, das sicherlich irgendwann früher mal auf grün umschaltete (vermute ich mal kühn).
Meine Frage lautet also: Lohnt es sich, diesem Gerät einen Service zukommen zu lassen, oder war es auch schon früher ein Billigteil, das man am Besten schnell entsorgt? Wie schon gesagt, eigentlich benötige ich so etwas nicht, aber wenn er vielleicht doch ein "Schönklinger" ist .....
Wäre nett, wenn sich der ein oder andere Kundige dazu äußern könnte.
Gruß nostalgiker
Das.Froeschle
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2007, 16:37
IMHO hatte der nur rote LEDs
Ein Billigteil war das bestimmt nicht, würde sich schon lohnen, den zu reparieren
HTH
Volker
Superhirn
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jun 2007, 08:12
Im Hifi-Jahrbuch von 1987 steht die Preisempfehlung 1598 DM

Nennleistung: 2x180W an 4 Ohm
2x 100W an 8 Ohm

Fremspannungsabst.: 78/68/110dB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kanton pm-665 DEFEKT?
mogmog am 16.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  5 Beiträge
Originale Kabelverlegung/Verdrahtung Harman/Kardon PM 665
Araraudio am 04.08.2017  –  Letzte Antwort am 19.08.2017  –  13 Beiträge
Harman Kardon 930 lohnt eine Reparatur
sharp117 am 05.12.2018  –  Letzte Antwort am 06.12.2018  –  6 Beiträge
HK 665 Restauration
Sit085 am 11.11.2018  –  Letzte Antwort am 20.11.2018  –  15 Beiträge
Harman Kardon HK 825 Schaltungsunterlagen
sanmati3 am 14.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  3 Beiträge
harman kardon PM645 Vxi
hermannxxl61 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  4 Beiträge
Kaputter Schalter Harman Kardon 730
silent85 am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  9 Beiträge
harman/kardon PM655 Vxi knallt
Fauki am 21.08.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  7 Beiträge
Harman/Kardon 730 - wieder mal auf Transistorjagd
Scaramanga84 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  4 Beiträge
Harman Kardon HK 680 Schutzschaltung
moofin am 16.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbrayven.ronav@golld.us
  • Gesamtzahl an Themen1.449.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.356

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen