Beomaster 1400 M Senderseilzug tauschen

+A -A
Autor
Beitrag
KA-501
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jun 2007, 21:47
Guten Abend,

Als ich gestern abend mit meinem Beomaster 1400 M Type 2105 auf "Wellenjagd" ging ist es passiert, Das Drehen der Sendereinstellung wurde kurz schwerfällig und bevor ich aufhörte zu drehen, war der Seilzug auch schon durch

Jetzt ist meine Frage, wie komme ich am besten an den Seilzug zum tauschen ran, gibts einen Trick bei der Front? Weil ich möchte nur ungern Schrauben auf gut Glück lösen.

Viele Grüße
René
aileena
Gesperrt
#2 erstellt: 20. Jul 2007, 15:44
Hallo René,
mal schauen ob wir hier noch Leute anlocken könne zu Deinem Problem. Beo hatte ich leider noch nicht in den Fingern. Relativ selten.
wattkieker
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2007, 17:45
Hallo René

wie siehts mit deinem Englisch aus? Beo hat auch ein gutes Forum,
Beoworld
die besten Antworten bekommst du aber auf der internationalen Seite.

Gruß Wilfried


[Beitrag von wattkieker am 20. Jul 2007, 17:46 bearbeitet]
KA-501
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jul 2007, 18:13
Hallo Wilfried,

danke für den Tip. Mein Englich ist eigentlich ganz ok
Kannte die Seite zuvor noch nicht werde mich dort mal umschauen bzw hören.

Gruß René
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beomaster 3000-2, Elkos tauschen ?
clauphi am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  8 Beiträge
Beomaster 1900
joba am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  4 Beiträge
Beomaster 2200
charlymu am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  3 Beiträge
Beomaster 5000
Schnino am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 01.08.2016  –  4 Beiträge
Beomaster 6000
_Beomaster_6000 am 11.02.2017  –  Letzte Antwort am 11.02.2017  –  7 Beiträge
Netzteilelkos für Beomaster 3000
Beomaster am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  15 Beiträge
Beomaster 4400 defekt
sounddynamics am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  23 Beiträge
Beomaster 1600 Schaltplan
lebegerne am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  2 Beiträge
Beomaster 3000-2
tomy800 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2017  –  42 Beiträge
beomaster 1200 durchgebrannt
tomy800 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied#Leonidas
  • Gesamtzahl an Themen1.449.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.695

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen