K&T Leggiera

+A -A
Autor
Beitrag
Son-Goku
Inventar
#1 erstellt: 20. Nov 2013, 22:35
Hiermit eröffne ich mal den Leggiera Bauthread.

Die Triptychons haben soeben das Wohnzimmer verlassen und die Leggieras sind bestellt

Gruss
Mario
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Nov 2013, 22:44
Moin moin,

na dann hau mal rein
Son-Goku
Inventar
#3 erstellt: 21. Nov 2013, 00:45
Ich hätte auch gleich die erste Frage


Dies wollte ich bei der Triptychon auch schon machen.

Ist es den möglich oder zu empfehlen das ich ein Hypex DSP Verstärkermodul PSC2.700
mit 2x700 Watt für einen kompletten Lautsprecher nehme.

Sprich einen Kanal für die mt /ht Einheit und den anderen Kanal für die 4 Dayton audios subwoofer.
Getrennt wird dann im Modul und nicht mehr am Receiver.der soll dann auf fullrange laufen

Oder meint ihr das ist nicht gut das am Modul alles hängt und die subwoofer vielleicht zuviel Saft nuggeln das
der mt/ht drunter leidet?

Gruss
Mario
Black-Devil
Gesperrt
#4 erstellt: 21. Nov 2013, 01:46
Klar geht das! Schau mal bei den HDSP-Bausätzen von ari-acoustics!

Ein bisschen verrückt bist du ja schon, oder? Wenn ichs richtig im Kopf habe, hattest du jetzt innerhalb von nicht mal 2 Jahren zweimal die Triptychon, eine Duetta und jetzt die Leggiera...
Warum musste die Triptychon denn jetzt gehen? Hast du die Leggiera überhaupt schon gehört oder ist das eher eine Gefühlssache?

P.S.:
Die Neo CD 3.0 sind heil angekommen! Danke nochmal!
Son-Goku
Inventar
#5 erstellt: 21. Nov 2013, 06:28
Guten Morgen Oli


Verrückt ist unser Hobby allemal.Das hab ich gestern mal gesehen.
Der glückliche Käufer hat schon ein Pärchen Triptychons.
Was er mit meinen will? Ein 7 Kanal Heimkino mit Triptychons

Ich hab die Leggiera nicht gehört.Aber ich bin guter Dinge das die sicher nicht schlechter
ist.

Also du bist der Meinung das das so geht mit dem hypex.Dann Werd ich mir doch gleich
das erste Modul bestellen

Gruss
Mario
Son-Goku
Inventar
#6 erstellt: 21. Nov 2013, 08:45
IMAG0205


Wie zu sehn lässt dich der mt vertiefen.Dazu werde ich die frontplatte
des Amt ausfräsen
Son-Goku
Inventar
#7 erstellt: 27. Nov 2013, 03:32
Also das mit dem hypex hat sich mal erledigt.

1. hat das Modul keine Einschaltautomatik und zweitens hab ich nochmal eine Wandlung mehr die nicht unbedingt sein muss

so wird das Wyntec weiterhin sein Dienst tun.

Ich hoff die Teile kommen hier bald an
Son-Goku
Inventar
#8 erstellt: 29. Nov 2013, 21:55
IMAG0210

IMAG0211

Der erste Sub steht schon mal zur Hälfte
Son-Goku
Inventar
#9 erstellt: 12. Dez 2013, 03:18
Packet ist heute gekommen

IMAG0213
Son-Goku
Inventar
#10 erstellt: 16. Dez 2013, 13:13
Wie würdet ihr es einschätzen wenn ich meine Daytons RSS210 ( 4 Stück pro Seite) gegen 3 Vifa 18 NE 340/8 pro Seite austausche?
Die Daytons machen selbst bei heftigsten Bassattacken kaum Hub.Ich dürfte doch mit 3 18er Vifas auch auskommen?
Sie müssten wahrscheinlich mehr Hub machen was aber kein Problem sein sollte

Angegeben sind sie bei strassacker mit 35Hz -8db bei 21 Liter und Reflexrohr HP70.
Dirac hebt dann noch etwas an

https://www.lautsprechershop.de/index_chassis_de.htm


[Beitrag von Son-Goku am 16. Dez 2013, 13:13 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#11 erstellt: 16. Dez 2013, 17:09
Und wasversprichst du dir davon?
Son-Goku
Inventar
#12 erstellt: 16. Dez 2013, 17:11
Ein etwas kleineres Gehäuse. So das ich eine standbox daraus machen kann und nicht 3 Einzelteile .

Und ich kann die schallwandbreite beibehalten


[Beitrag von Son-Goku am 16. Dez 2013, 18:02 bearbeitet]
Son-Goku
Inventar
#13 erstellt: 21. Dez 2013, 21:18
So sie spielen sich ein.

Erster Eindruck

Der Hochton ist perfekt.Etwas spritziger als der fountek und wesentlich räumlicher und nicht so mittenfokussiert.
An der er4 kommt er in Sachen Räumlichkeit trotzdem nicht hin.

Und die acht Bässe machen echt Spass

Jetzt wird noch mit Dirac eingemessen und dann gibts endlich wieder Surround

Nicht die beste Qualität aber man erkennts :-)

Über das Finish muss ich mir noch Gedanken machen

image


[Beitrag von Son-Goku am 21. Dez 2013, 21:20 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#14 erstellt: 08. Mrz 2014, 18:00
Jetzt verkaufst du ja schon wieder alles!?!?

Du hast echt einen an der Klatsche! (nicht böse gemeint!!)
ar1990
Stammgast
#15 erstellt: 31. Mrz 2014, 21:51
Hast du MT/HT geschlossen oder in BR laufen lassen? Wo hast du getrennt?

Gruß
Aleksej
Son-Goku
Inventar
#16 erstellt: 01. Apr 2014, 02:44
Hi

Sind cb.getrennt bei 100 Hz

Gruss
Mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klang & Ton Leggiera / Gravita
Dryfuss am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  12 Beiträge
Leggiera mit versetzten Chassis
Flumme am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  5 Beiträge
K+T Duetta
bukongahelas am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  12 Beiträge
K+T Nada - Erst mal Testgehäuse bauen
Lawyer am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  185 Beiträge
Bauplan für Tabula aus k+t. 2011
dronf am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  3 Beiträge
K+T Björn - Breitband 5.x Heimkino mit Visaton B80
Turnspit am 27.03.2018  –  Letzte Antwort am 27.03.2018  –  3 Beiträge
A.O.S Hornet Evo
Son-Goku am 14.05.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  37 Beiträge
Die Geschichte der EOS aus K+T 05/1999
miranda08 am 08.08.2018  –  Letzte Antwort am 08.08.2018  –  3 Beiträge
Baubericht - Minuetta nach K&T als Surround mit einigen Änderungen
maikthebike am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  123 Beiträge
CT240 K+T 1/09 Einkaufsliste und Tipps
elchupacabre am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.382 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedLutscher01
  • Gesamtzahl an Themen1.441.587
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.431.669

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen