Backpacking OverEar

+A -A
Autor
Beitrag
durden86
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jul 2013, 20:33
Hallo zusammen,

nachdem ich In Ears irgendwie immer schlimmer in den Ohren finde und On Ears schnell drücken und meine Ohren schwitzen suche ich einen Over Ear für unterwegs.
Ich bin viel im Ausland unterwegs und plane auch eine Weltreise.
Hier möchte ich aber auf Musikgenuss nicht verzichten.

Da ich mit Rucksack reisen werde muss der KH so kompakt wie möglich sein. Am Besten faltbar.

Musikrichtung ist gemischt. Meist aber schneller wie Blink, SOAD, VolBeat aber auch mal ruhige Töne wie beispielsweise P. Poisel.
Gehört wird über iPod und iPhone selten am Macbook.

Preis 200€ max. 250€

Was gibt es denn da im KH-Dschungel?
durden86
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jul 2013, 23:17
Was kann man den von folgenden KH halten?

AKG K 551 High-Class Performance

Shure SRH940-E

Shure SRH840-E

SONY MDR-1RS
durden86
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jul 2013, 22:20
Die Anfrage ist doch Nichtsozialist speziell.

Oder habe ich wichtige Infos vergessen?
jomolo
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2013, 22:53
Also, AKG und Sony sind nicht zusammenfaltbar.

Die beiden Shure sind zusammenfaltbar, der 940 ist nicht sonderlich robust,
da ist der 840 schon stabiler, aber auch schwerer. Der 940 hat einen angenehmen höheren
Anpressdruck als der 840 und ist mit den Velourpolstern bei Wärme angenehmer zu tragen.
Den SRH840 (mit Pleather-Polstern) kann man mit Velourpolstern eines 940 (gibt´s als Ersatzteile zu kaufen)
nachrüsten; klanglich hab ich da keine nennenswerte Veränderung feststellen können.
Der SRH 840 passt imo für Deine Musik von den ausgewählten Hörern am besten.

Wenn´s ein wenig mehr krachen soll, wäre meine Empfehlung noch ein ATH M50.
Der hat einen kräftigen Bass und betonte Höhen, spielt sehr direkt und macht bei Deiner Musik
sicher richtig Laune. Er ist zusammenfaltbar, leichter als der Shure 840 und meiner Meinung nach auch
etwas stabiler. Im Rucksack solltest Du die Hörer auf jeden Fall in den beigegebenen Taschen transportieren.
Gruß
durden86
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jul 2013, 20:00
Ok den SRH 840 und den ATH-M50 muss ich mir auf jeden Fall dann mal im örtlichen Elektronikladen anhören.

Positiv (zumindest optisch) ist mir der Harman Kardon BT und der Jabra Revo aufgefallen.
Würden die eventuell noch passen?
durden86
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jul 2013, 19:07
Kennt keiner die KH?
vanda_man
Inventar
#7 erstellt: 07. Jul 2013, 20:50
Exotische Marken wie Jabra, die gezielt auf die Mainstream Zielgruppe (bunte Designs) gerichtet sind, werden hier im Forum kaum beachtet.
Ich selbst hatte mal einen Jabra, doch das genaue Modell ist mir nicht im Kopf geblieben und mehr als ein ''Okay, so klingts also'' kam bei mir persönlich nicht.
BT ist hier auch ein kontroverses Thema, da es einfach kaum nennenswerte Bluetooth Kopfhörer gibt (Sony MDR-1R BT und Logitech UE9000 klingen noch recht ordentlich).
bladzo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Jul 2013, 21:45
Guck doch vllt mal nach dem Sennheiser MM 500 X Bluetooth bei Amazon gibts da für 200€
Oder wie bereits erwähnt den Logitech Ue 9000 oder 6000, kommt auch immer drauf an was dir vom eigenen Hören am besten gefällt
durden86
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Jul 2013, 20:42
Danke für die Antworten.

Den Harman BT habe ich nur genommen weil er Over Ear ist und mir optisch auch sehr gefällt.
Den kann man aber auch mit Kabel bedienen.

Da im örtlichen MM oder Saturn nur Beats rumhängen muss ich mir mal eine Auswahl bestellen.

Werde mal folgende Hörer ordern:

Harmann Kardon BT
AudioTechnica ATH-M50
Bowers & Wilkins P5 (eigentlich zu teuer und On Ear. Testberichte sprechen aber positiv von dem Hörer)
bladzo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Jul 2013, 20:46
Dann viel Spaß beim Probehören und berichte mal welcher dir dann am besten gefallen hat
durden86
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Jul 2013, 21:10
Werde ich gerne machen.
Sollen am Freitag kommen.
durden86
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Jul 2013, 16:41
So heute kamen die oben genannten KH.
Habe jetzt in alle mal reingehört.

Klanglich stellen alle eine Verbesserung für mich da.

Von der Optik gefallen mir die Vertreter von Harman Kardon und Bowers Wilkins außerordentlich gut.
Die ATH sehen dagegen recht billig aus.

Von der Verarbeitung sind aber alle gut. Beim einen ist eben mehr Plastik als beim anderen verbaut.

Der B/W P5 ist klanglich schon sehr nett anzuhören. Gefällt mir gut. Gerade bei langsamen und ruhigen Stücken finde ich ihn am Besten.
Tragegefühl ist auch sehr gut. Leider kein Over Ear was ich eigentlich wollte.

Der Harman Kardon sitzt auf meinen Ohren auch ausgezeichnet.
Der ATH drückt leider etwas aber vielleicht gibt sich das noch.

Wenn ich mich sofort entscheiden müsste würde ich wohl den Harman KArdon nehmen. Obwohl mir hier negativ Geräusche über das Kabel aufgefallen sind.

Werde aber morgen etwas intensiver testen und dann einen behalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine over-ear KH für unterwegs
Triversity am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  6 Beiträge
on/over ear KH - mobiler Einsatz
ironnike21 am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 24.04.2015  –  9 Beiträge
Kopfhörer On- oder Over Ear für Unterwegs
Markus_Wienken am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  12 Beiträge
Mobile On/Over-Ears für unterwegs - 100?
Anxi3ty am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  3 Beiträge
On- oder Over-Ear für unterwegs
Hakku am 21.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  37 Beiträge
Over-Ear-Spaßhörer für unterwegs
veganer am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  3 Beiträge
In-Ears oder Over-Eears für unterwegs
LimitX am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  22 Beiträge
On-Ears bis 200?
bladur am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  7 Beiträge
In ears für unterwegs
tomas7 am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  4 Beiträge
Custom In Ears für die Weltreise?
peppr am 10.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.06.2014  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAndrew496
  • Gesamtzahl an Themen1.417.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.500