Bose IE2 Nachfolger gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
hanna12
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Mrz 2017, 15:43
Hallo,

vorweg - ich bin überhaupt kein Profi, ich weiß nur, dass mir von Apple Kopfhörern sofort die Ohren schmerzen und habe auf Empfehlung die Bose IE2 gekauft. Leider sind die nach grade einmal 1,5 Jahren kaputt gegangen und jetzt habe ich eine Elektromarkt-Gutschrift und relativ wenig Ahnung.

Gut gefallen an den Bose Kopfhörern hat mir vor allem, dass sie Umgebungsgeräusche nicht sonderlich abgeschirmt haben - ich bin viel zu Fuß in der Stadt unterwegs und da brauche ich meine Ohren bis zu einem gewissen Grad einfach. Abgesehen davon empfand ich sie als irrsinnig bequem zu tragen.

Preisrahmen wären wieder so 100 €, 150 € sind die Schmerzgrenze.
Ich höre praktisch alles an Musik - vielleicht weniger Klassik, dafür mehr Hip-Hop, aber so wirklich ein Genre könnte ich nicht nennen. Es sollten wieder In-Ears sein und ich höre meistens direkt mit meinem iPhone - falls das relevant ist.

Vielleicht hätte jemand eine Empfehlung für mich?

Liebe Grüße!
XperiaV
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2017, 20:38

und jetzt habe ich eine Elektromarkt-Gutschrift und relativ wenig Ahnung.


Mhh, bei diesen Märkten ist die Auswahl leider sehr bescheiden! In Ears mit BA Treibern zB sucht man dort vergebens, selbst Hybride sind kaum anzutreffen. Eigentlich findet man nur überteuerte Marken-Modelle a la Bose, Beats & Philips, evtl noch Sennheiser.

Vielleicht sind die SONY XBA-N1AP (161€ statt 200) was ... sollte es beim Saturn oder MM geben. Haben zumindest recht gute Bewertungen im Netz.
hanna12
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Mrz 2017, 08:48
Oh, an dem soll es nicht scheitern. Ich kann den Gutschein sicher auch irgendwann später einmal gebrauchen und die Kopfhörer jetzt wo anders kaufen.
Aber danke für den Tipp, die werde ich mir ansehen!
XperiaV
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2017, 12:26
Na dann sollte es einige Alternativen geben. Allerdings ist der IE2 kein traditioneller IE der Silikon oder Schaumstoff Aufsätze nutzt, sondern hat dieses eigenartige Design.

Bass-betonte In Ears wären zB

RHA MA750i
AKG N20U
Audiofly Tiesto Adagio
Audiofly AF120
Degauss Labs Noir
ApeOfTheOuterspace
Inventar
#5 erstellt: 06. Mrz 2017, 15:33
Außer dem IE2 bzw. den Nachfolgern von Bose gibt es keine IEMs, die diesem Hybriden Konzept folgen. Er ist deshalb besonders, weil er vielmehr einen Mittelweg zwischen Earbud (wird in die Ohrmuschel gehängt) und In-Ear (Sitzt mit einem Silikon oder Schaumstoff Tip im Gehörgang) darstellt, denn einen In Ear. Wenn du das willst, führt kein Weg an Bose vorbei, wenngleich es klanglich deutlich bessere Modelle im gleichen Preisbereich gibt. Hierzu sei noch angemerkt, dass die Verarbeitung der Bose Earbud-IEMs durchaus durchwachsen ist, was z.B. Kabelqualität betrifft.
Die von Xperia vorgeschlagenen Modelle sind allesamt traditionelle In Ear Hörer, die im Gehörgang sitzen und deshalb eine sehr starke Isolation bereitstellen.
Tonal ging der IE2 in eine eher dunkle, bassbetonte Richtung. Möchtest du zukünftig eine ähnliche Abstimmung?

Viele Grüße,
Ape
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für Bose IE2 gesucht
100th am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.05.2015  –  25 Beiträge
Ersatz für meine Bose IE2 gesucht.
tom001 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  8 Beiträge
mobiler/bequemer Ersatz für Bose IE2
GThreepwood am 28.03.2016  –  Letzte Antwort am 16.04.2016  –  9 Beiträge
Nachfolger für Bose In Ear gesucht
slaYer977 am 18.09.2016  –  Letzte Antwort am 26.09.2016  –  5 Beiträge
Bose IE2 oder Shure SE 215 ?
appleuser135 am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  28 Beiträge
BOSE IE2 vs Shure SE215-C
day2die am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.05.2012  –  10 Beiträge
Teufel Aureol Fidelity oder Bose IE2?
jojorn am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  13 Beiträge
Kopfhörer: Beyerdynamic DTX101 IE vs. Bose IE2
kaiboettger am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  2 Beiträge
Bose IE2 enttäuschent, In-Eears Budget 100?
Patsch81 am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  10 Beiträge
ATH-M50 Nachfolger gesucht
marapi am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.538 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMatch04
  • Gesamtzahl an Themen1.535.727
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.641

Hersteller in diesem Thread Widget schließen