Kopfhörer für COWON J3

+A -A
Autor
Beitrag
realmaddog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jul 2011, 21:11
Also ich besitze seit neuestem einen Cowon J3 und die beigelegten kopfhörer sind schrecklich.

Nun bin ich auf der suche nach passenden Kopfhörern dazu.

Zu meinen Hörerprofil:

Ich hörer hauptsächlich Electro musik wie Progressive House, House allgemein, Techno, Drum & Bass sowie Jungle.
Wenn ich mit dem Player unterwegs bin höre ich das meist über einen zeitraum von 4h und mehr.

Ich höre hauptsächlich FLAC Files und manchmal qualitativ hochwertigere MP3's.

Was aber gesagt werden muss, ist das ich keine Badewannen Kopfhörer mag - da ich zwar auf gute bässe stehe aber die gern "klar" (und nit künstlich aufgeblasen) höre sowie auch gerne andere Töne als den Bass gern deutlich wahrnehme.

her was gescheites im Kopfbügel-Kopfhörer bereich bekomme.

Am PC zum zocken benutze ich Sennheiser PC350 (zwecks voice tools) - hat für mich persönlich zu viel geboosteten Bass, aber war ein geschenk.

Und im Wohnzimmer hab ich ne Yamaha AX-497 mit 2 Magnat Quantum 603 (warn für mich damheim die besten in der preisklasse)



Mein Budget wäre um die 150 Euro rum. Ob nun klassiche geschlossene oder doch In-Ear is im grunde egal - sie sollten halt angenehm tragbar sein auch für längere zeit.
Wobei ich glaube das ich für 150 euro vom klang
her wohl eher was gescheites im Kopfbügel-Kopfhörer bereich bekomme.


Nun meine Frage: Welche Kopfhörer wären für mich empfehlenswert.


[Beitrag von realmaddog am 02. Jul 2011, 22:50 bearbeitet]
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Jul 2011, 22:53
Hallo,

bei einem Budget von 150 Euro sehe ich eigentlich InEars vorne ...

Daher schlage ich mal den Phonak Audeo PFE 11x vor.

Um Empfehlungen für Bügelkopfhörer zu geben: suchst du einen geschlossenen Kopfhörer, oder darf's auch ein offener sein?

Edit: ah, ich lese gerade, du schriebst "geschlossene".
Da fällt mir der Shure SRH 440 ein.

Viele Grüße,
Markus


[Beitrag von Bad_Robot am 02. Jul 2011, 22:55 bearbeitet]
realmaddog
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2011, 23:55
Naja da ich in eher öffentlichen bereichen wie Flugzeug oder Bahn musik höre sind geschlossene einfach besser für mich sowie der umwelt.

Die sennheiser HD25-II schaun an sich auch gut aus dürfen aber wohl sennheiser typisch zu stark bass punchen oder? - aja seh grad sin onear und nit around denke die sind vom tragen längere zeit auch nit so prickelnd wohl.


Wie sind die In-Ear vom tragekomfort auf längere zeit - also im vergleich zu typischen around EAR hören?


[Beitrag von realmaddog am 02. Jul 2011, 23:56 bearbeitet]
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Jul 2011, 08:50

realmaddog schrieb:
Wie sind die In-Ear vom tragekomfort auf längere zeit - also im vergleich zu typischen around EAR hören?

Ich höre mit InEars öfters mal 8-10 Stunden am Stück bei der Arbeit, die sind absolut langzeithörtauglich.

Viele Grüße,
Markus
_ebm_
Stammgast
#5 erstellt: 03. Jul 2011, 09:11
Hm wie im anderen Thread schon die Audio-Technica ATH-M50 oder Shure 750DJ?
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Jul 2011, 13:50
Die sind aber nicht neutral, sondern basslastig (der 750 sogar sehr). Da wäre sogar der HD25-II zurückhaltender im Bass.

Viele Grüße,
Markus
realmaddog
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Jul 2011, 14:32
die Shure SRH 440 sind vom klang her so ziemlich das was ich suche, jedoch vom gewicht her fast a weng zu heavy für portablen einsatz.
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Jul 2011, 14:36
Und mit InEars kannst du dich nicht anfreunden?

Viele Grüße,
Markus
realmaddog
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Jul 2011, 23:42
irgendwie nicht so richtig - naja mal schaun ob ich irgendwo in der gegend mal ne möglichkeit finde wo se inears zum testen anbieten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geschlossene Kopfhörer für Cowon J3?
aliander am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  18 Beiträge
kopfhörer zu meinen cowon j3
-dait- am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  2 Beiträge
Cowon j3 in ear Kopfhörer
Lui23! am 10.01.2020  –  Letzte Antwort am 13.01.2020  –  3 Beiträge
Neue KH für Cowon J3
SummaToturi am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  4 Beiträge
Suche Kopfhörer mit Fernbedienung für Cowon J3
mario111 am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  5 Beiträge
In Ears f.d. Cowon J3
michhart am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  5 Beiträge
KHV für beyerdynamic T50p / Cowon J3
schwarzbrotx am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  8 Beiträge
Hochwertiger In-Ear (~150 ?) für Cowon J3
basti350z am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  21 Beiträge
Geschlossener KH für Cowon J3 / ? 200,--
schwarzbrotx am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  7 Beiträge
Hochwertigen Kopfhörer für Cowon J3 - Beyerdynamic DT880? Wieviel Ohm?
hekuro am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedblancou_
  • Gesamtzahl an Themen1.535.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.482