PLEX: Ruckler bei einzelnen Filmen

+A -A
Autor
Beitrag
hefeistos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2010, 14:03
Zuerst einmal möcht ich mich hier vorstellen:
Bin der Michael und 38 Jahre jung.
Interessen: Multimedia im Allgemeinen und bin ein absoluter Film-Freak. Und zwangsbeatmete Motoren faszinieren mich auch
Die letzten 2 Jahre habe ich viel Zeit und Geld in meine Multimediaanlage zuhause investiert und habe jetzt endlich alle Hardware zusammen, die ich für meine Zwecke benötige.

Nun zu meiner ersten Frage: Ich benutze einen MacMini mit PLEX zur Anzeige meiner movies auf dem Philips 52 PFL 9704 H/12 LED. Videoausgang über HDMI; Soundausgang über toslink zur Surroundanlage.
Bei ein paar Filmen ruckeln die Filme jedoch ganz erheblich - woran kann das liegen? Sollte ich primär mal die Videoeinstellungen am MacMini anschauen? Gibt es hier eine bestimmte Vorgehensweise?

Dann zur zweiten Frage: Da der Philips Natural Motion unterstützt, habe ich eine Zeitverzögerung Bild/Ton. Wie löst Ihr das? NM einfach abschalten oder z.B. in PLEX die Zeitverzögerung fix für alle Filme geltend einschalten? Gibt es noch weitere Möglichkeiten?

Besten Dank schonmal fürs durchlesen und evtl. hilfreiche Tipps!


[Beitrag von hefeistos am 03. Mrz 2010, 14:05 bearbeitet]
hefeistos
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mrz 2010, 12:48
Schonmal erste Entwarnung: Ich hatte auf der GraKa des MacMini folgende settings: 1080p/24Hz.

Kurz auf 50Hz umgeschaltet und die Probleme waren weg

Jetzt muss ich noch die richtige Zeitverzögerung in PLEX einschalten, damit Bild und Ton synchron laufen.
Aber das müsste jetzt keine allzu grossen Probleme mehr bereiten
orlando70
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Mai 2010, 11:34
Hi wie ich sehe hast Du Plex an einem Philips genau so wie ich bisher habe ich dasMAc Book Pro über hdmi auf dvi gehandhabt mit Audio Toslink.

Nun habe ich aber einen Denon Amp 4308 mit wlan nun stellt sich mir die Frage das der Kabelsalat doch gar nicht mehr sein müsste nur welche Einst. muss ich in Plex vornehmen das der Amp das als Mediaserver erkennt per Wlan...

LG Orlando
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fire TV mit Plex
aaalias am 18.05.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2015  –  4 Beiträge
Wohnzimmer server für Plex
Lamagra83 am 19.03.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2020  –  30 Beiträge
BD Struktur auf Plex oder Kodi geht nicht, Nvidia Shield
michl.moni am 02.12.2020  –  Letzte Antwort am 02.12.2020  –  3 Beiträge
Intel NUC als Plex Server + QNap Nas
Flipdajunk am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 14.04.2014  –  3 Beiträge
24hz Wiedergabe bei Filmen unter Win10
donyell_marhsall am 20.08.2021  –  Letzte Antwort am 21.08.2021  –  2 Beiträge
Wie bringe ich Filme von MyCloud Home auf Plex
danger23 am 07.03.2018  –  Letzte Antwort am 13.03.2018  –  2 Beiträge
4k UHD streaming mit Plex: NAS oder Streamingbox (Nvidia Shield Pro)
cyhyryiys am 10.11.2019  –  Letzte Antwort am 28.09.2020  –  13 Beiträge
Viele Fragen damit ich das richtige kauf :-)
Delinquent am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  19 Beiträge
Musikserver. Ubuntu oder Hifi-Baustein?
Evil_RS am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 04.07.2014  –  8 Beiträge
Heimkino/Streaming Setup Empfehlung
10eputzen am 27.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.394 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDennisgolf5.
  • Gesamtzahl an Themen1.508.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.699.910