PC an AVR -> am TV kein Bild

+A -A
Autor
Beitrag
speedy136
Neuling
#1 erstellt: 25. Mrz 2014, 15:54
Hallo, ich habs schon in einem anderen Thread probiert, hat aber nicht geklappt.
ich hab gesehen hier hatten schon einige ein ähnliches Problem, jedoch hat für mich noch keine Lösung gepasst.
Ich habe eine HP Workstation Win7 Pro 64-bit mit GraKa NVIDIA Geforce GT610 via HDMI an meinen AVR Yamaha RX-V767 angeschlossen.
Am AVR sind sowohl ein Beamer EPSON EH-TW4400 und ein Toshiba LCD-TV 32AV833G angeschlossen (beide über HDMI) Bei allen anderen Quellen (DVD, Wii, Sat-Receiver) funktioniert es problemlos, dass ich wahlweise auf beiden oder jeweils nur auf einem (egal welches) Ausgabegeräten ein Bild habe. Einzig beim PC funktioniert das nicht ganz so...
Bei der Bildausgabe auf dem Beamer funktioniert alles einwandfrei. Bei der Ausgabe auf dem TV hakt es...
Ist der Beamer aufgedreht habe ich auch am TV ein Bild. hänge ich zusätzlich zum AVR am PC via VGA einen zusätzlichen Monitor an habe ich am TV auch ein Bild (der Monitor muss nur dran hängen, braucht nicht mal am Strom stecken).
Ist jedoch der TV als einzige Ausgabequelle aktiv endet die Bildausgabe bei "Windows wird gestartet". Im abgesicherten Modus funktioniert alles einwandfrei...
Der Treiber der grafikkarte wurde auch schon aktualisiert und ist auf dem neuesten Stand. Bis jetzt ging ich von einem Auflösungsproblem aus. Wenn ich jedoch in den Einstellungen der Grafikkarte nachschau, wird der TV mit einer 1080i Auflösung fehlerfrei erkannt. Als einzige Ausgabequelle liefert er jedoch trotzdem kein Bild. Für die Audio-Ausgabe verwende ich direkt an den AVR angeschlossene Stereo-Boxen, diese liefern trotz TV-kein Bild, problemlos den Ton.
HDMI-Kabel hab ich auch schon einige ausprobiert, hat keinen Erfolg gebracht... Schließe ich jedoch den TV direkt an den PC an dann funktioniert es.
Vielleicht weiss einer von euch dazu etwas, ich bin mit meinem Latein schön langsam am Ende...

Nachdem ich neu hier bin, bitte verzeiht mir falls ich im falschen Forum gepostet hab!
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Mrz 2014, 18:06
Probier mal 1280x720 und dann wird es gehen. Dein Epson will 1920x1080p und dein Toshi will 1366x768 bzw evtl 1080i haben und das beisst sich. Wenn jetzt 1920x1080 eingestellt ist für den Epson und dann der TV beim hochfahren gefunden wird und dann keine passende Auflösung bereit steht, dann verweigert Windows wohl das ordentliche hochfahren.

Irgendwo haut das beim TV mit EDID nicht richtig hin.


[Beitrag von Louis-De-Funès am 25. Mrz 2014, 18:10 bearbeitet]
speedy136
Neuling
#3 erstellt: 27. Mrz 2014, 14:53
Hallo Markus,
herzlichen Dank! Das hat mir weitergeholfen. Ich musste zwar bei den Einstellungen der GraKa auch noch was umstellen, aber jetzt funktioniert es.
Danke für deine schnelle Hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kodi kein DTS über AVR
SR1980 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 14.10.2015  –  21 Beiträge
Bildhänger bei Wiedergabe am TV via PC
Seguroski am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Medien PC --> TV kein Bild über HDMI nach Standy
tomster5 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  2 Beiträge
Bild ist okay aber kein Ton
hexenstrand am 26.01.2018  –  Letzte Antwort am 02.02.2018  –  20 Beiträge
Entertain mit PC? Hat jemand Erfahrung?
Ma3nNi68 am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  7 Beiträge
USB-Platte vom TV am PC sichtbar?
zagala am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  11 Beiträge
SACD DVD-A Multichannel ISO per HDMI an AVR
DerLex am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  21 Beiträge
PC an HDTV Darstellungsprobleme
Papa-Alex am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  8 Beiträge
SHIELD TV Kodi Framerate switching Denon AVR
eegg am 05.05.2017  –  Letzte Antwort am 06.05.2017  –  3 Beiträge
PC zu TV welchen Player
hellibelli am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedjapancasinox
  • Gesamtzahl an Themen1.492.546
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.376.129

Hersteller in diesem Thread Widget schließen