Neuer "abspieler"

+A -A
Autor
Beitrag
landu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2019, 14:12
Hallo zusammen,

ich habe mir heute einen Benq W5700 mit passendem AVR zugelegt.

Mein alter HTPC reicht leider für die 4K Wiedergabe nicht mehr aus und ich bin mir am überlegen, was ich mir da als "Abspieler" am besten zulegen kann.

Der aktuelle HTPC besteht aus:


  1. ASRock Z77M Intel Z77
  2. Intel Core i3 3225
  3. 4GB RAM


Ich hatte mir den neuen NVIDIA Shield TV PRO mal zugelegt, habe aber nun gelesen, dass Android/KODI kein 4K/HDR (und Bitstream Ton, also DTS usw.).

Ich würde diese Funktionen aber gerne nutzen.

Was könntet ihr mir als geeigneten "Abspieler" denn empfehlen?

Danke schon mal im voraus.
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2019, 14:33
wo hast Du das gelesen, bitte Link
landu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Nov 2019, 14:45
Das wurde mir hier so im Forum gesagt, als ich ein Thema eröffnet hatte, indem ich nach einem neuen AVR/Beamer gefragt hab und dann auf das Thema Abspieler kam

http://www.hifi-foru...m_id=288&thread=4153

Post 17
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2019, 14:51
und wo steht dort etwas in Bezug zur Shield?
landu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Nov 2019, 14:52
Nicht im speziellen zur Shield, aber würde das nicht für alle Android Boxen gelten? Die Shield hat doch als OS das Android 9?
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2019, 14:58
das die Shield zufällig auch Android als OS einsetzt hat doch nicht zwangsläufig etwas mit ihren Fähigkeiten zu tun
wie wäre es damit sich erst einmal selbst über das Gerät zu informieren?
KarstenL
Inventar
#7 erstellt: 01. Nov 2019, 15:17
Shield in Verbindung mit Kodi kannst du auch hier https://www.kodinerd...ID=551808#post551808 gut anfragen.
landu
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Nov 2019, 15:22
Naja wenn gesagt wird, dass Android das nicht kann und die Shield das gleiche OS nutzt, würde ich mir denken, dass es damit auch nicht geht. Aber wieso gleich zu Angriffslustig? Nicht jeder kennt sich in der Materie aus, da muss man doch nicht direkt so vorwurfsvoll agieren.

Danke für den Link
landu
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Nov 2019, 23:04
Rein erst mal aus Interesse, was würdet ihr mir denn noch als ein Abspieler empfehlen?
KarstenL
Inventar
#10 erstellt: 01. Nov 2019, 23:27
Die shield ist doch gut....zumeist liegt es an Einstellungen...
Solltest du keine zusatzlichen Apps benötigen und nur zB Filme und Musik von einem NAS oder FP abspielen, könnte man auch einen Vero 4K+ oder zappiti versuchen.


[Beitrag von KarstenL am 01. Nov 2019, 23:27 bearbeitet]
landu
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Nov 2019, 10:24
Der W5700 hat ja selbst auch ein Upscaling auf 4K. Dann müsste ich das bei der Shield ausschalten in den Einstellungen oder?

Ist das bei der Shield auch so, wie Zapitti, oder HiMedia, dass Kodi dort nur als Medienbibliothek fungiert und sobald eine Datei in KODI gestartet wird, ruft KODI den eingebauten Mediaplayer des Gerätes über einen sogenannten Wraper auf, und spielt die Datei darüber in 4K/HDR mit Bitstream ab?
KarstenL
Inventar
#12 erstellt: 02. Nov 2019, 11:04
Einstellungen 4K kann ich nicht sagen, da bitte in die Anleitung sehen oder hier fragen oder lesen http://www.hifi-forum.de/viewthread-181-10524.html

die Shield benutzt keinen Wrapper. Der Vero nutzt Kodi quasi als Betriebssystem.

der Zappiti basiert mE auf Android und hat eine andere Datenbank als Kodi, aber auch ganz gut.

evtl mal bei den Playern auf den Seiten der Hersteller lesen.
landu
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 02. Nov 2019, 20:03
Könnte ich denn eventuell auch mein HTPC weiter nutzen und nur für 4K eine Graka nachrüsten? Wie die 1050 mit 4GB RAM von Nvidia?
KarstenL
Inventar
#14 erstellt: 02. Nov 2019, 21:13
Auch das geht, hängt von der Power deines PC ab.
Hier mal lesen, auch interessant
http://www.hifi-forum.de/viewthread-253-669.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4k UHD streaming mit Plex: NAS oder Streamingbox (Nvidia Shield Pro)
cyhyryiys am 10.11.2019  –  Letzte Antwort am 11.11.2019  –  4 Beiträge
Kein DD/DTS über HTPC/KODi
*Urol* am 21.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  4 Beiträge
SHIELD TV Kodi Framerate switching Denon AVR
eegg am 05.05.2017  –  Letzte Antwort am 06.05.2017  –  3 Beiträge
KODi v17 kein DTS Passthrough
*Urol* am 18.04.2017  –  Letzte Antwort am 15.05.2018  –  20 Beiträge
HTPC Musikbibliothek über Android steuern
Sammo82 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  8 Beiträge
Kodi kein DTS über AVR
SR1980 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 14.10.2015  –  21 Beiträge
Komplett HTPC bei ebay für 755?
HeyTwist am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  19 Beiträge
Anschaffung Intel NUC
Homo_Farmer am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.05.2017  –  10 Beiträge
Mini PC für 4K@60Hz HDR
marcus_locos am 12.01.2019  –  Letzte Antwort am 19.09.2019  –  11 Beiträge
Asrock Vision X 420 oder intel nuc d54250wykh oder ?
Hook75 am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 12.03.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedwebandy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.019

Hersteller in diesem Thread Widget schließen