Kein DHCP - IP 169.*.*.*

+A -A
Autor
Beitrag
Darkage
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Okt 2010, 11:07
Hallo !

Ich habe Prob mit ein Laptop.Sobald ich über die interne Netzwerkkarte gehe vom Laptop bekomme ich die Ip 169.*.*.* zugewiesen.Wlan vom Laptop geht ohne Probleme DHCP ist da an Ip stimmt auch.Router ist ein Dlink 524 DHCP ist aktiviert da.
Habe auch 2 Rechner ,Dbox und Asusoplay am Router dran alles ohne Prob.Nur die Netzwerkkarte vom Lappi zickt rum.Selbst IP zuweisen in System bringt null.Bekomme nur Netzwerk Lokal.
Treiber ist auch richtiger drauf für die Karte (NForce).
Netzwerk ist auf Privat,Firewall ist aus, im Router sind Filter deaktiviert.

System ist Vista 32 bit. Laptop ist HP pavilion DV9000.

NETSH INT IP RESET C:\RESETLOG.TXT
NETSH WINSOCK RESET CATALOG

ipconfig /renew

bringt nichts !!!

Langsam gehen mir hier die Ideen aus .Achso Kabel ist auch heil !!


[Beitrag von Darkage am 29. Okt 2010, 11:09 bearbeitet]
zetman
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Okt 2010, 13:05
Hi Darkage,

da hast du ja schon eine Menge probiert.

1)Als ersten Schritt würde ich ausschließen, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Ich habe es schon erlebt, dass ein RJ45 Anschluss durch das viele Umstecken einen Wackeler auf dem Mainboard hatte. Leuchtet am Anschluss das Link-LED?
Wenn ja, dann
2)Da dein WLAN ja funktioniert, lade dir mal ein Ubuntu oder Knoppix Linux runter und brenne das auf eine Scheibe. Dann einfach neu booten und im Live-Modus starten und schauen, ob deine Karte erkannt wird und du eine Verbindung bekommst.

Wenn das funzt, muss Windows mal wieder die Finger im Spiel haben. Dann mal anderen Treibe testen (ruhig einen älteren, halt für Vista).

Frage: Hast du nach dem Zuweisen der statischen IP nur versucht z.B. den Router zu erreichen (ping) oder eine Seite im I-Net? Für letzteres muss man dann auch den DNS Server manuell eintragen (kann man in der Router-Config klauen).

Soweit meine spontanen Ideen.
Darkage
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Okt 2010, 13:43
@zetman Laut Regedit eintrag auf der Lan karte vergibt der Router 192.168.0.175 -steht auch im Router drin.
Ip vergeben von Hand und DNs + Gateway nichts bleibe lokal.Knopix werde ich mal testen.

Ich teste nochmal mit Win7 . -- nichts

Partmagic 5,0 - nichts

ich gehe von aus das sie doch defekt ist.
habe ja jetzt wirklich alles durch


[Beitrag von Darkage am 29. Okt 2010, 18:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Keine Internetverbindung ohne DHCP
facopse am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  12 Beiträge
speedTouch IP ändern
Chrisi100 am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  9 Beiträge
DHCP Receiver einbinden
M4tix am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  4 Beiträge
Feste IP bzw DNS mit Repeatern vergeben
give am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  4 Beiträge
Synology DS715 Netzwerkports mit DHCP und Statisch möglich?
kuro_2009 am 29.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  8 Beiträge
Yamaha R-N500, Netzwerkanschluss funktioniert nicht.
Julian01 am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  12 Beiträge
Hilfe Verbindung Fritz!box <-- Aquip A/WLAN-N4
-Robert0815- am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  7 Beiträge
Mit DHCP andere Gateway addresse vergeben lassen
Chrisi100 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  18 Beiträge
Günstige IP Kamera
bennele am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  2 Beiträge
Modemfrage IP Anschluss Telekom
Kratos_83 am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.992 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedVinylFrogman
  • Gesamtzahl an Themen1.529.127
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.096.659

Top Hersteller in Netzwerk / Router / NAS / Server Widget schließen