Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 1246 oder neu mit USB?

+A -A
Autor
Beitrag
kazobi
Neuling
#1 erstellt: 07. Sep 2009, 13:53
Ich bin neu hier und habe in der Suchfunktion keine vergleichbare Frage gefunden... . Ich habe den Dual 1246 Plattenwechsler von meinem Vater; funktioniert einwandfrei bei ihm. Mein Verstärker, von dem ich mich nicht trennen werde (HK 680) hat keinen Phonoentzerrer. Nun habe ich zwei Möglichkeiten und suche Rat: 1)Ich kaufe mir den NAD PP2 (89,-) und freue mich darüber, wieder meine alten Platten hören zu können. Nun nervt mein 15jähriger Sohn aber, der die alten Lieder auch hören möchte, jedoch gleich mit USB Stick aufnehmen, ab auf den PC, in den iPod, und und und, wovon ich überhaupt nichts verstehe. Daher 2.) Ich kaufe einen neuen Plattenspieler, der die alten Platten abspielen können muss, zudem aber diese auch gleich in digitale Form umwandelt. So, dass ich z.B. die Musikdaten gleich auf einem USB Stick habe, den ich dann an den Computer andocken kann, wo ich die Lieder auch auf dem PC speichern kann ohne extra Software (habe den HP 1990eg). Sonst könnte ich nämlich auch den NAD als PP3 mit USB Anschluss nehmen, ich will aber kein Softwarepaket in englisch auf dem PC. Gibt es also zur Alternative "Alles beim Alten" einen Plattenspieler, der auch einen integrierten Vorverstärker hat (so dass ich mir das Geld für den PP2, 89 Euro, sparen kann), USB Anschluss, so dass Daten direkt auf einen USB Stick landen können, den ich widerum direkt an meinen Computer andocken kann, ohne, dass dafür eine extra software benötigt wird? Wenn es ohne Software nicht geht: Wer kann mir eine empfehlen? Und wenn ein Plattenspieler in Frage kommt: dann welcher? Er darf auch einiges kosten. Ich kaufe die Dinge lieber für längerfristig. Mein Sohn und ich danken Euch für Eure Mithilfe.
germi1982
Moderator
#2 erstellt: 07. Sep 2009, 17:52
Hallo,

nimm den Vorverstärker mit USB. Der Plattenspieler ist vollkommen ausreichend, wahrscheinlich sogar besser als die meisten Plattenspieler im aktuellen preislichen Mittelfeld. Ein Plattenspieler ist halt kein Massenprodukt mehr so wie früher, daher muss man heute weitaus mehr investieren um einen ordentlichen Dreher zu bekommen als damals.

Ich benutze als Software Audacity, das ist kostenlos, und mehrsprachig u.a. deutsch.

Die meisten Plattenspieler mit direkt USB oder Anschluss an den PC taugen mechanisch nicht einen Schuss Pulver und das mitgelieferte Tonabnehmersystem...naja, reden wir nicht drüber. Die Elektronik ist in den letzten Jahrzehnten weitaus besser geworden, aber die Mechanik taugt heute dafür nix mehr. Und die ist nunmal bei einem Plattenspieler das A und das O.

Alleine um nur einen Tonarm (alleine!!) zu bekommen der in etwa dem des Dual das Wasser reichen kann, müsstest du locker 300-400€ ausgeben.


[Beitrag von germi1982 am 07. Sep 2009, 17:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL CS 1246 Fragen
ma.RIO am 14.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  6 Beiträge
Dual 1246 klirrt
kc853 am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2016  –  13 Beiträge
Dual 1246
AnalogJörg am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  2 Beiträge
Dual 1229 oder 1246 und Tonabnehmer
Benni_Jay am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  13 Beiträge
Fachmann für DUAL CS 1246 gesucht.
ma.RIO am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  5 Beiträge
Dual 1246 - Anschluss?
neb_lu am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  14 Beiträge
Dual 1246 - Reparieren oder ersetzen?
Der_Jens am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  15 Beiträge
Dual HS 152 / 1246 anschließen
Stefanhaya am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  12 Beiträge
Welches System für Dual 1246
DaPickniker am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  6 Beiträge
Dual CS 455-1 oder CS-1246
neb_lu am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedttosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.423