Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Phono Vorstufe notwendig?

+A -A
Autor
Beitrag
p-o-f
Neuling
#1 erstellt: 12. Okt 2009, 19:32
Nabend,

plane, mir einen Dual CS-505 an eine neue Sony DA 2400 ES mit MM-Phono-Eingang anzuschließen.

Trotz der Möglichkeit den Plattenspieler direkt anzuschließen, liebäugele ich mit einem Phono-Vorverstärker (Röhre; z.B. Pro-Ject - Tube Box MK II o.ä.).

Ist das nur Geldrausschmiß, oder macht es Sinn?

Danke vorab.
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 12. Okt 2009, 19:37
Hallo!

Erstmal würde ich an deiner Stelle den verbauten Entzerrer benutzen. Ein externer Entzerrer macht nicht unbedingt Sinn. Zum einen muß er nicht notwendigerweise besser sein, -zumal nicht wenn es sich um eines der einfacheren günstigen Geräte handelt-, und zum anderen ist ein wirklich sinvolles Gerät (MM/MC anpassbar, Output skalierbar,) nicht gerade billig.

MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 12. Okt 2009, 19:38 bearbeitet]
joba
Stammgast
#3 erstellt: 12. Okt 2009, 20:59
Hallo

ich habe in den letzten Jahren einiges an Phonopres und eingebauten vorstufen gehört. Alles so in der 1000€ (Vollverstärker oder Voverstärker) bzw 100-400 € (Phonopre) Klasse. Das mit Abstand beste Stück für mich war dabei der GramAmp2 von Graham Slee. Kostet 159-179€ und hat sie alles geschlagen (jedenfalls in meinen ohren). Den würde ich jederzeit empfehlen.

joba
hifi-zwerg
Stammgast
#4 erstellt: 13. Okt 2009, 09:58
Hallo,

Die anpasbarkeit ist m.E. für einen Phonoverstärker ein wichtiges Kriterium, da die Anpassung der Eingangswiederstände (bei MC) bzw. der Eingangskapazität (bei MM)den Klang stärker beeinflußt als die sonstige Qualität des Phonopres.

Der Gramamp, dem Joba empfiehlt, hat solch eine Anpassmöglichkeit m. W. nicht, was nicht heißt, daß er mit einem MM, der zu den Werten des Gramamp passt (100pF) gut klingt.

Gruß
Zwerg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phono-Vorverstärker trotz Phono-Eingang ?
exxtatic am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
Pro-Ject Phono Tube Box II Erfahrungsaustausch
Kekskenner am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  3 Beiträge
Pro-Ject Phono Box II oder interner Marantz Vorverstärker?
Krizz84 am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  5 Beiträge
Phono-Vorverstärker (Röhre?)
MosiN am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  7 Beiträge
Pro-ject phono box
pharly am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  2 Beiträge
Phono Vorverstärker
okolytisator am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  24 Beiträge
Macht neuer Phono-Vorverstärker Sinn ?
gaudi26 am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  18 Beiträge
Phono Vorstufe
fralu am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  11 Beiträge
Pro-Ject Phono Box Unterschiede.
Andreas_W am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  19 Beiträge
Phono-Vorverstärker trotz PS mit Vorverstärker?
AND*ME am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042