Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Plattenspieler bis 500 euro

+A -A
Autor
Beitrag
paulloco
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2009, 11:53
Bonjour zusammen,

plane demnächst einen Plattenspieler anzuschaffen und schwanke zwischen folgenden Modellen:

- Dual CS420
- Music Hall mmf 2.2
- Thorens TD 190-2 bzw 170

bin auf dem Gebiet noch absoluter Laie und weiß deshalb nicht so ganz welcher Player sein Geld wert ist. Vielleicht könnt ihr mir ein wenig auf die Sprünge helfen welches Modell vorzuziehen ist oder ob es noch andere empfehlenswerte Plattenspieler gibt?
Weiter würde mich interessieren ob eher ein manueller oder ein automatic Spieler zu empfehlen ist.

Vielen Dank
JKap
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Nov 2009, 13:10
Hallo Paulloco und willkommen im Forum!

Da Du planst, demnächst einen Plattenspieler zu kaufen, kann ich Dir nur empfehlen Dich etwas in die Materie einzulesen. Du stellst hier nur neu erhältliche Plattenspieler zur Auswahl, wenn ich das richtig sehe. Die Empfehlung, einem gebrauchten Gerät den Vorzug zu geben, wird hier unweigerlich kommen (würde ich Dir auch zu raten), also stell Dir doch selbst die Frage, ob das für Dich in Frage kommt.

Schnapp Dir eine Tasse Tee oder was immer Du bevorzugst und lies mal diesen Thread quer, da wird das für und wider diskutiert.

Beste Grüße,

Jürgen
dobro
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2009, 07:53
Hallo,

bis 500 € stehen dir sowohl neue als auch ältere Modelle zur Auswahl. Neu kannst du Modelle von Project in die engere Wahl ziehen. Aktuell gibt es Angebote zum xpression III comfort, für unter 500 €. Etwas darüber angesiedelt wären der Technics 1200/1210 MK II. Gebraucht gibt es eine Menge Geräte. Meine Favoriten wären:

- rega P3/2
- Thorens TD 320 MK II
- Dual der 7er-Serie
- einige Japan-DD

Es ist auch abhängig von der Ausstattung deines Verstärkers (MM/MC-Eingang vorhanden)? Ansonsten ist ggf. noch ein Phono-Pre anzuschaffen.

Gruß
Peter
peter1070
Stammgast
#4 erstellt: 12. Nov 2009, 00:58
Ich werfe mal den Pro-Ject Xpression III in den Ring

Peter
Timo
Inventar
#5 erstellt: 12. Nov 2009, 13:50
meine Empfehlung
Goldring GR 1 T-M
oder(wie schon genannt)
Rega P2/3

paulloco
Neuling
#6 erstellt: 12. Nov 2009, 15:46
Salut, salut,
erstmal danke für eure antworten.
habe mich auch schon ein wenig mehr eingelesen, muss aber gestehen, dass mein hauptanliegen die musik ist und nicht die technik. bin deswegen auch auf der suche nach einem gerät, das ohne weitere anschaffungen und reperaturen gut läuft...(auch wenn das für einige unter plasphemie läuft,sorry)
darum wäre mir ein neues gerät am liebsten auch wenn ich abstriche beim klang machen muss.
Wie sieht es den mit dem Pro-Ject Xpression III aus, benötige ich weitere teile damit der spaß losgehen kann oder reichen meine boxen und der player ??? gleiche frage bei thorens td 190-2 oder td 170-1?
Vielen Dank schonmal für eure geduld
Au revoir
Kausch89
Neuling
#7 erstellt: 12. Nov 2009, 23:18
Aloha,
ich bin zwar neu hier, habe aber ungefähr das gleiche Problem:

Ich plane auch demnächst einen Plattenspieler passend zur Anlage (Pioneer A717 MKII/ Klipsch RF62) zu kaufen.

Zur Zeit steht (leihweise) ein Dual CS 2110 bei mir, welcher allerdings nicht wirklich gut klingt (vergleich zum Dual 620q von Vatter).

Sollte allerdings nicht viel teurer als 400€ werden...

dachte da so an:
-Dual CS 455-1
-Thorens TD 190-2
-ProJect Debut III

also Thorens oder Dual ist mir ein Begriff, aber mit Project kenne ich mich gar nicht aus.

Vielen Dank
dobro
Inventar
#8 erstellt: 13. Nov 2009, 07:17
Hallo,

ich raten beiden Forenkollegen einmal in den Biete-Bereich des Forum zu schauen und sich den angebotenen rega P2 einmal anzusehen. Preislich müsste er für beide passen ...

Alternativ gibt es im dual-board noch einen gepflegten TD 318 nix oder TD 320 in mahagonie für einen Preis zwischen 190 und 230 €. Anständiges System unter den Arm und man kann für lange Zeit glücklich werden.

Gruß
Peter
JKap
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Nov 2009, 07:41
Hallo,

kann Peters Rat beipflichten - bei einem Privatkauf außerhalb der Schweinebucht könnt Ihr ein Testhören und wertvolle Tips mitnehmen, z.B. was passende Tonabnehmer angeht. Wenn ich hier einigen Threads Glauben schenken darf habt Ihr dabei sogar bessere Betreuung als bei manchen Händlern / Neukäufen...

Der Verkäufer der Thorense (Ronny) ist übrigens auch hier im Forum unterwegs.

Schöne Grüße,

Jürgen
UTY
Neuling
#10 erstellt: 03. Jan 2010, 18:20
Hallo!

Erst mal gesundes neues Jahr!

Hast Du Dir nun ein Plattenspieler gekauft? Wenn "ja" welchen? Wie ist er?
Bin auch auf der Suche.


[Beitrag von UTY am 03. Jan 2010, 20:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler bis 500 Euro?
Dodge am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  13 Beiträge
Kaufberatung Design-Plattenspieler (bis 500 Euro)
muckelsoft am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  12 Beiträge
Plattenspieler (bis 500 ?)
michaelxfr am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  35 Beiträge
Plattenspieler bis 500 Euro im Hausgebrauch?
jabber am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  12 Beiträge
Neuling braucht Tip Plattenspieler bis 500 Euro!
MAC7374 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  13 Beiträge
plattenspieler für ca 500 euro
johnny1000 am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  24 Beiträge
Noch ne Kaufberatung. - Plattenspieler bis 100 Euro
xlupex am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  17 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Kadett am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  28 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
TwelvePenguins am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  17 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
TheTimonator am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens
  • Pro-Ject
  • Klipsch
  • Dual
  • Schneider/TCL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChillerxx
  • Gesamtzahl an Themen1.346.104
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.819