Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fernbedienbarer Plattenspieler gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
SEBA95
Neuling
#1 erstellt: 20. Dez 2010, 22:19
Hallo,
Ich suche Plattenspieler unterschiedlichster Hersteller die fernbedienbar sind, insbesonders aber Music-center wie dass in meinen anderen Threats schon beschriebene Graetz HMC 400 / ITT HC 9071, alte Kompaktanlagen, Hifi Türme aber auch Einzelgeräte.
Ich glaube solche fernbedienbaren Plattenspieler waren meistens in so Kompaktanlagen wie dem Graetz verbaut.


Grüße
SEBA
luckyx02
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Dez 2010, 00:22
bart1979de
Stammgast
#3 erstellt: 21. Dez 2010, 00:54
Der Technics SL-Q33 ist auch fernbedienbar.


Mfg, Marcel
cptfrank
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Dez 2010, 11:35
Revox B 291.
boyke
Inventar
#5 erstellt: 21. Dez 2010, 12:01
Legen die die Platten auch selber auf?
Curd
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Dez 2010, 12:11
Hallo,

und wie viele andere Geräte (Verstärker mit IR-Einheit, Extra IR Empfängereinheit) muss ich dazukaufen bis der Dreher fernbedienbar ist?

IMHO ist das so beim oben genannten DUAl,Technics.
Beim Revox weiß ich nicht ob der IR-Empfänger eingebaut ist aber ich vermute es...

Etwas Besonderes aus dem Jahre 1976

Accutrac 4000

http://www.thevintageknob.org/adc-Accutrac_4000.html

Passat
Moderator
#7 erstellt: 21. Dez 2010, 12:59
Optonica RP-9100, da ist der FB-Geber im Lieferumfang dabei gewesen und das Teil lässt sich sogar wie ein CD-Player programmieren, auch über die Fernbedienung.

Ansonsten sind Plattenspieler mit eingebautem FB-Empfänger selten.
Die meisten Plattenspieler lassen sich nur über einen Receiver/Verstärker der gleichen Marke fernbedienen.
Z.B. der Yamaha TT-400 und TT-500.

Meist macht die Fernbedienung aber keinen Sinn, z.B. bei den Yamahas. Da geht über die Fernbedienung nämlich nur Start und Stop, die viel sinnvollere Lift-Funktion geht leider nicht über die Fernbedienung.

Grüsse
Roman
0le9
Stammgast
#8 erstellt: 21. Dez 2010, 13:24
Imho ist ein Plattenspieler mit Fernbedienung genauso sinnlos wie ein Oldtimer mit Elektroantrieb...
Passat
Moderator
#9 erstellt: 21. Dez 2010, 13:41
Naja, die Lift-Funktion wäre schon praktisch.
Da kann man kurz die Musik unterbrechen, wenn man z.B. einen Telefonanruf bekommt.

Aber Start/Stop ist wirklich unsinnig.

Grüsse
Roman
SEBA95
Neuling
#10 erstellt: 21. Dez 2010, 18:22
Ich suche lieber so Music-Center oder Kompaktanlagen die Radio, Plattenspieler und Tape enthalten und noch dazu alle Einelgeräte im Music-Center fernbedienbar sind wie beim Graetz HMC400 oder ITT RC 9071?
Gibt es solche Kompaktanlagen bei denen alles fernbedienbar ist überhaupt außer das Graetzgerät bei dem dies alles der Fall ist?

MFG
SEBA
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler GRAETZ HSP 6000 - Fragen
Micha115 am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  10 Beiträge
Plattenspieler
Typhoon_Master am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  105 Beiträge
Plattenspieler gesucht
Qli am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  9 Beiträge
Graetz HSP 200
mizio am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  10 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Plattenspieler <400? gesucht
m3phisto am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  16 Beiträge
Plattenspieler gesucht!
chriz2390 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  12 Beiträge
Plattenspieler gesucht 400? und Verstärker
User93 am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  38 Beiträge
Plattenspieler?
Wormatianer am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  31 Beiträge
Neuer (alter) Plattenspieler gesucht
datsoli am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedOkopus
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.673