Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist das für ein Anschluß?

+A -A
Autor
Beitrag
LouisCyphre123
Inventar
#1 erstellt: 27. Mrz 2011, 11:18
Hallo,
bin seit längerem BEsitzer eines Hitachi HT 840 und hab erst gestermn bemerkt,
dass das Cinch-Kabel nicht direkt verbaut ist, sondern mittels Stecker:

IMG_1024
IMG_1028

Was ist das?
XLR? DIN?

Kann mir jemand verratren obs dafür Ersatzkabel fertig konfektioniert gibt?
Am andere Ende hats ganz normal Cinch l/r + Masse
germi1982
Moderator
#2 erstellt: 27. Mrz 2011, 11:22
Tonarmstecker, gibts auch heute noch:


http://www.nadel-shop.de/zubehoer/ts503_b.jpg

Und es gibt auch fertige Kabel, aber einen Austausch würde ich nur machen wenn der Kabel defekt ist. Oder selber bauen, Stecker gibts einzeln, denn fertige Kabel mit so einem Stecker sind nicht gerade billig!


[Beitrag von germi1982 am 27. Mrz 2011, 11:23 bearbeitet]
Holger
Inventar
#3 erstellt: 27. Mrz 2011, 11:50
Die günstigste Version bei Phonophono.de z. B. kostet 79 Euro (Audioquest Wildcat).
LouisCyphre123
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2011, 11:54
supi, danke für die Auskunft...

bei williamthakker gibts die echt erst ab ca. 80 EUR.

Gibts net andere Bezugsquellen?
germi1982
Moderator
#5 erstellt: 27. Mrz 2011, 12:32
Klar doch, aber eben auch in der Preisklasse...deswegen schrieb ich ja, erst austauschen wenn wirklich kaputt. Oder dann halt selbst bauen bzw. bauen lassen von einem der mit einem Lötkolben umgehen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unbekannter Phono-Anschluß
EricZion am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  5 Beiträge
Phonovorverstärker ohne Anschluß für Erdungskabel
bubu0815 am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler mit 100V Anschluß
takashi am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 22.04.2003  –  2 Beiträge
Plattenspieler mit USB-Anschluß
Hifideldei am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  30 Beiträge
Was ist das denn für ein Teil :-) ?
RicRom am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  9 Beiträge
Was für ein Stecker ist das?
thomas-86 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  4 Beiträge
Was ist das für ein Plattenspieler?
bots am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  4 Beiträge
Was ist das für ein Dreher?
Stormbringer667 am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  3 Beiträge
Was ist das für ein Tonabnehmer-Adapter?
Dynacophil am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  7 Beiträge
Was ist das für ein System ?
BlueAce am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedBalu82
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.905