Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX V457 - Plattenspieler?

+A -A
Autor
Beitrag
ChuckEllis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Mai 2011, 09:23
Schönen guten Tag, Technikbegeisterte!

Ich habe schon seit langem dem Wunsch, mir einen neuen Plattenspieler zu gönnen, da ich mit dem Sound meiner alten Kompaktanlage nicht zufrieden bin...

Ich besitze einen Yamaha RX-V457 - wenn ich das richtig sehe, besitzt dieser leider keinen Phonoeingang (hier mal ein Bild der Rückansicht):

http://www.yamaha-hi...w/rx-v457_review.jpg

Kann mir zufällig jemand einen guten Plattenspieler empfehlen, welcher zu dem Verstärker passt? Am besten auch mit der Info, ob ein Vorverstärker vonnöten ist oder nicht,
ich bin in dieser Hinsicht leider ein absoluter Laie.
Da ich noch studiere, läge mein Budget bei maximal 200€.

Über Tipps und/oder Ratschläge würde ich mich freuen!

Mit freundlichen Grüßen und bereits vielen Dank im Voraus

Chuck
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2011, 14:14
Deinem Verstärker ist es Wumpe was für ein Dreher da angeschlossen wird.
Und einem Dreher ist es Latte, was für einen Verstärker er füttert.

Ein Phono-Vorverstärker ist notwendig, da der Yamaha keinen Phono Eingang besitzt.
ChuckEllis
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Mai 2011, 18:51
Vielen Dank für die Antwort, damit ist mir schon geholfen.

Dann mache ich mich mal auf die Suche nach einem Phono-Vorverstärker und einem guten Plattenspieler!

Mfg

Chuck
lini
Inventar
#4 erstellt: 27. Mai 2011, 22:54
Chuck: Dass Du eine Phono-Vorstufe brauchst, ist richtig - allerdings gibt's seit einiger Zeit auch Plattenspieler mit integrierter, allerdings meist nicht allzu hochwertiger Phono-Vorstufe. Je nach Gerät kann's also der Fall sein, dass Du zumindest nicht mehr unbedingt eine separate Phono-Vorstufe nehmen musst - auch wenn das die universellere und typischerweise auch hochwertigere Alternative wäre...

Grüße aus München!

Manfred / lini
ChuckEllis
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 31. Mai 2011, 15:59
Hallo Manfred,

und Danke für die Hilfe. Ich denke, ich gebe diesem Vorverstärkter mal eine Chance:

http://www.amazon.de...C3%A4t/dp/B00006J4IM

Dazu dann evtl. ein Technics oder Dual Dreher und dann mal schauen, wie es sich anhört (ich nehme an, gute Stereostandboxen sind besser als Teufel E Magnum 5.1?).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler für Yamaha RX-V430
[AXB]eMKay am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler bei Verstärker Yamaha RX-V495RDS
maliki13 am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  14 Beiträge
Pioneer an Yamaha rx-797
mumu666 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  10 Beiträge
Einsteigsplattenspieler an Yamaha rx v373
piratezero am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  5 Beiträge
RFT-Plattenspieler an RX 396?
Jaman am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  3 Beiträge
Anschluss Plattenspieler Dual 420 -> AV-Reciever Yamaha RX V467
BurnBart am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  7 Beiträge
Yamaha Receiver + Plattenspieler = Problem
ShallowWaterGrave am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  10 Beiträge
Plattenspieler Yamaha oder Dual
michael1976 am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  26 Beiträge
Technics SL-BD22D + Yamaha rx-350 = leise
Gerrard96 am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  5 Beiträge
Yamaha Plattenspieler?
Muadhib am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedSimonsmandy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.257
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.998