Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wechsel des Plattenspielerriemen.l

+A -A
Autor
Beitrag
allee87
Neuling
#1 erstellt: 28. Mai 2011, 14:53
Hallo, ich besitze eine alte Kompaktanlage von Fischer (Fischer MCE). Hier ist der Riemen des Plattenspieler defekt. Wer kann mir helfen. Hatt jemand eine Reparaturanleitung? Ich bekomme den Plattenteller nicht ab.

Gruß allee87
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2011, 15:30
Hallo,

Fisher hatte eine ganze Reihe Kompaktanlagen mit MCE und einer Nr. dahinter. Dieser wäre schon wichtig, guck aufs Typenetikett (z.B. MCE 4025, der hatte einen Plattenspieler mit Riemenantrieb).
rorenoren
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Mai 2011, 15:33
Moin,

dü müsstest schon ein paar mehr Informationen "rausrücken".

Typ/genauer Name der Anlage, am besten ein gutes, aussagekräftiges Foto dazu.
Dann könnte man vielleicht weiterhelfen.

Sonst ist es so wie :

"Ich habe einen VW, wie geht da der Keilriemen ab?"

Beim Googeln, falls nötiig, Fisher nur mit sh schreiben, nicht sch.

Wenn´s so einer ist:

http://www.radiomuse..._center_mce4025.html

Müsste der Teller mit einem Ruck abgehen, einfach hochziehen.
Keine Gewalt anwenden, notfalls kleine Holzkeile (Wäscheklammern) unter den Teller legen und ganz zart mit einem Schraubenziehergriff auf die Mittelachse klopfen.

Gruss, Jens
allee87
Neuling
#4 erstellt: 29. Mai 2011, 12:20
Hallo,

Sorry , dass ich hier keine näheren Angaben gemacht habe.

Bei der Anlage handelt es sich um eine Fisher MCE-4025.

Gruß allee87
rorenoren
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Mai 2011, 12:23
Moin,

dann sollten mein Tip funktionieren.

Gruss, Jens
allee87
Neuling
#6 erstellt: 29. Mai 2011, 12:49
Hallo Jens,

Danke für deinen Tipp,Nun läuft das gute Stück wieder.
Nun kann ich meinen Kindern die "alte Form" der CD einmal vorspielen.

Gruß

allee87
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler an alte Kompaktanlage anschließen
Ben__ am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  7 Beiträge
Tonarm defekt beim Plattenspieler - hebt nicht ab
ompa am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  8 Beiträge
Plattenspieler des Grauens (eiert?)
scheefschn am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  11 Beiträge
Plattenspieler brummt wenn ich den Plattenteller berühre?
nichtswolf am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  12 Beiträge
Thorens TD 280 - Riemen springt immer ab.
Bluestar_ am 27.08.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2015  –  4 Beiträge
Thorens: Riemen springt ab!?
Fortuna24 am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  4 Beiträge
plattenspieler gekauft wer kann helfen
ulischnulli am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  11 Beiträge
Plattenspieler defekt?
franzel28 am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  12 Beiträge
Hilfe beim Riemen einlegen in den Plattenspieler
Lilycap am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  5 Beiträge
Plattenspieler Tokaido RK 2000 Riemen
lolle88 am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.766