Kaufberatung Tonabnehmer für Kenwood KD 1500

+A -A
Autor
Beitrag
ukmneo
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2011, 12:16
Grias eich

Habe seit knapp 1 Monat einen Kenwood KD1500 aus der Bucht und anscheinend noch mit original Nadel + TA
System läuft sehr ruhig und sehr genau. Stehen tut er auf ner 100kg schweren Kommode :). Als verstärker dient ein Phillips Vollverstärker aus der 900er Serie mit Phono Eingang.
Gehört werden viel alte Rock und Metal Scheiben aus denn 90er bzw neue Sachen wie Beatsteaks , Foo Fighters , Ärzte...
http://up.picr.de/8123001pgr.jpg
http://up.picr.de/8123017jzt.jpg
http://up.picr.de/8123115jzm.jpg


würde ihm gerne ein neues Headshell + Tonabnehmer spendieren.

Preisklasse bis 50,60€ für TA.

Hängen gebliebn bin ich zurzeit bei nem At95e, Shure 35x oder Shure 44-7.. . Da ich in einer kleinstadt wohne kommen eigentlich nur TA aus nem Shop infrage.

Danke im Vorraus
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2011, 17:03
Moin,

nimm das Shure M44-G, das hat eine weichere Aufhängung als das 44-7 und kann mit ca. 1,7g Auflagegewicht gefahren werden. Klanglich für deine Musikrichtung sehr gut geeignet und auch zum Kenwood-Arm passend.

mfG
Haakon
ukmneo
Neuling
#3 erstellt: 04. Sep 2011, 18:34
danke mal für die Antwort.. was ich jetz noch gesehen habe ist das die Shure DJ TA`s Sphärisch sind... merkt man klanglich da so einen unterschied zu denn Elliptischen TA`s




Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KD-1500
vampula am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  3 Beiträge
Tonabnehmer für Kenwood KD-5077
jabak am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  25 Beiträge
Tonabnehmer zu Kenwood KD 7010
Michael220863 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  13 Beiträge
Tonabnehmer Kenwood KD 770 D
alfredtetzlaff am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  12 Beiträge
Kenwood KD 3100: Tonabnehmer / Aufstellung
sigh am 13.07.2016  –  Letzte Antwort am 29.07.2016  –  30 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für Kenwood KD-990 ?
papa_deluxe am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  22 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für Kenwood KD-5010
Chris850 am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  10 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Kenwood KD 7010?
Püppi am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  30 Beiträge
Kenwood KD 7010
I.Rolfs am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  4 Beiträge
Suche Tonabnehmer für Kenwood 8030
*mondvogel* am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedjoha43
  • Gesamtzahl an Themen1.389.975
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.545

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen