Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rega P3/24 Schalter?

+A -A
Autor
Beitrag
Hanky66
Neuling
#1 erstellt: 18. Feb 2012, 15:31
Moin Moin,
vor zwei Wochen habe ich mir überlegt, nach ca. 30 Jahren wieder in den Vinyl Betrieb einzusteigen. Nachdem ich meinen DUAL CS 621 restauriert hatte, möchte ich mir nun doch einen neuen Player zulegen.
Ein Favorit ist zur Zeit der Rega P3/24. Der Klang ist mir selbstverständlich das Wichtigste, aber auch das Aussehen spielt eine Rolle . Meine erste Frage ist nun, besitzt der aktuelle P3/24 in Klavierlack immer noch den Schalter auf der linken Seite? Die Fotos im Netz zeigen ihn mal mit mal ohne Schalter.
Die zweite Frage betrifft den TA. Ich höre am liebsten... eigentlich ALLES, bis auf Punk, Trash, Schlager.
Welchen TA könnt ihr empfehlen?
Vielen Dank vorab.
Schönes Wochenende
Hanky66
zigarett
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Feb 2012, 18:51
Hi, gibt schon den neuen RP6.

http://www.rega-audio.de/phono/rp6/index.html

Gruß Alex
Hanky66
Neuling
#3 erstellt: 19. Feb 2012, 08:16
Hallo Alex,
danke für den Tipp. Den RP6 habe ich auch schon gesehen. Aber zwischen ihm und dem P3/24 liegen rund 300,-€. Da ich zuerst in der 500,-€ Klasse suchte, dann bei 800 und jetzt bei 1100 liege, habe ich diesen Betrag als absoluten Höchstbetrag gespeichert.
Hast du den P3/24? Bist du zufrieden? Habe im Forum in Verbindung mit den 2000er Goldring TA von Brummgeräuschen gelesen.
Gruß
Hanky66
zigarett
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2012, 10:18
Also ich hab einen P2 mit Bias 2 und der klingt schon sehr geil wie ich finde.
Ich höre und höre und demnächst kommt ein Golding Eroica dazu:-)

Den P3/24 hab ich noch nie gehört, ich glaube nur dass der on/off Schalter an der externen TTPSU ist, also nicht am Plattenspieler.

Und was glaube ich ganz gut bei Rega kommt, ist eine Wandhalterung.
Ansonsten kann ich da nicht mehr viel analysieren was deinen P3/24 betrifft ausser dass ich ihn totschick finde und keine Sekunde zweifeln würde mir den zu holen wenn ich die Kohle hätte;-)

Wobei der P6 mit dem Glasteller auch richtig hübsch ist, eigentlich sogar hübscher als der P3/24^^

Greets Alex


[Beitrag von zigarett am 19. Feb 2012, 10:19 bearbeitet]
Hanky66
Neuling
#5 erstellt: 19. Feb 2012, 10:48
Vielen Dank Alex. Dass der P3/24 sehr empfindlich bezüglich der Unterlage sein soll, habe ich auch schon gelesen. Wundert mich zwar, da z.B. der Music-Hall mmf 2.2, ein player für 400,-€, damit anscheinend überhaupt keine Probleme haben soll.
Schicker wäre der P3/24 meiner Meinung nach ohne Schalter. Ich stimme dir bezüglich des Aussehens des RP6 zu. Aber... 300,-€ mehr.
Schönen Sonntag
Hanky66
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Rega P3
knippi am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  29 Beiträge
Rega P3-24 Vinylteller abnehmen geht nicht
macrooky am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  15 Beiträge
Frage: Neuer Rega P3/24 besser als alter Rega P3
tommei am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  5 Beiträge
REGA P3/24 + Cube Black Statement + TA ?
Hanky66 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  3 Beiträge
Unterschiede Music hall mmf 2.2, Rega P3/24
Hanky66 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  3 Beiträge
MC-System für Rega P3-24
erok am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  29 Beiträge
Rega P3/24 mit Scheu MC Silver
HIFI_Thomas am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  7 Beiträge
Rega P3-24 Acrylteller o. Glassteller mit Filzmatte
Marlboro123 am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  9 Beiträge
Neues System am Rega P3-24
DickesKabel am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  13 Beiträge
Phono-Vorverstärker - Rega P3-24 mit Nagaoka MP300
miepa am 27.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rega

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 106 )
  • Neuestes Mitgliedfriedrichlaut
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.716